Weiter zur Homepage

AOL Tech
Beiträge zu update

Xbox One März-Update ist da (Video)


Microsoft hat heute das große März-Update für die Xbox One veröffentlicht. Neben diversen Multiplayer-Verbesserungen (einfachere Invites, verbesserter Chat) gibt es Twitch TV-Livestreaming (allerdings erst, wenn auch die App ein Update bekommen hat, was nächste Woche zusammen mit dem Launch von Titanfall passieren soll) und einen neuen Quiet-Mode. Ansonsten sind da noch eine verbesserte Lautstärkeregelung, eine 50 Hz-Option für das TV-Signal via HDMI, SmartGlass-Verbesserungen und weitere neue Features: Video-Tour it Major Nelson und die komplette Liste aller Änderungen und neuer Features nach dem Break.

Weiterlesen Xbox One März-Update ist da (Video)

Update: OS X 10.9.2 stopft die SSL-Lücke


Apple hat heute das 10.9.2-Update für OS X veröffentlicht, das vor allem die gefährliche SSL-Lücke schliesst, die OS X für Man-in-the-Middle Attacken offen liess. Apple hatte nach einem iOS-Update für den gleichen Bug auch ein Update für OS X in Aussicht gestellt, sich aber ein paar Tage Zeit gelassen. Das Update bringt ansonsten viele kleinere Detailverbesserungen und Bugfixes, so sollen die meisten Probleme mit Mail beseitigt sein. Das Update gibts wie immer via Software-Update oder als direkten Download.

Weiterlesen Update: OS X 10.9.2 stopft die SSL-Lücke

Apple veröffentlicht Sicherheits-Update für iOS 6 und 7


Aufgepasst: Wer ein iPhone, iPad der iPod touch besitzt, sollte jetzt über Softwareaktualisierung nach Updates checken. Apple verteilt neue Versionen seines mobilen Betriebssystems: iOS 7.0.6 und 6.1.6. Mit dem Update reagiert Apple auf ein Sicherheitsproblem beim Überprüfen der SSL-Verbindung. Auch Apple-TV-Geräte sind betroffen: Dort läuft das Update unter der Version 6.0.2.

Weiterlesen Apple veröffentlicht Sicherheits-Update für iOS 6 und 7

Liste aufgetaucht: Welches Samsung bekommt KitKat?


Welche Samsung-Geräte erhalten Android Kitkat 4.4? Der polnische Blogger Robert Nawrowski hat eine Liste veröffentlicht, die sich mit den bisherigen Spekulationen zu dem Thema mehr oder weniger deckt. Insgesamt 16 Geräte sind dabei und das Samsung Galaxy S3, das vor zwei Jahre noch State of the Art gewesen ist, schaut jetzt schon doof aus der Wäsche. Die Liste liest sich wie folgt. Wann allerdings wer mit dem Update zu rechnen hat, wissen wir nicht. Die Vergangenheit hat uns gezeigt, dass Rollouts gerne ihre ganz eigenen Wege gehen.

Smartphones:
• Samsung Galaxy Note 3
• Samsung Galaxy S4
• Samsung Galaxy S4 Active
• Samsung Galaxy S4 Mini
• Samsung Galaxy S4 Zoom
• Samsung Galaxy Note II
• Samsung Galaxy Mega 6.3
• Samsung Galaxy Mega 5.8
• Samsung Galaxy Grand
• Samsung Galaxy Express 2
• Samsung Galaxy Grand 2 LTE


Tablets:
• Samsung Galaxy Note 10.1 (2014 Edition)
• Samsung Galaxy Note 10.1
• Samsung Galaxy Note 8.0
• Samsung Galaxy Tab 3 8.0
• Samsung Galaxy Tab 3 7.0
• Samsung Galaxy Tab 3 10.1

[via Sammy Today]

Weiterlesen Liste aufgetaucht: Welches Samsung bekommt KitKat?

Dicker Versionssprung: Google Maps macht die Karte zur Nutzeroberfläche


Seit mehr als ein Jahr tüftelt Google an einer grundlegend neuen Maps-Version, jetzt ist sie da und löst beim ersten Öffnen eine kleine Panik aus: Nicht mehr wiederzukennen, der vertraute Dienst. Dabei wird prinzipiell die Karte selbst zur Nutzer/Interaktionsfläche, die Seitenleiste fällt flach, die Informationen zum Ort werden an bzw. neben diesem angezeigt. Fühlt sich auf die ersten Klicks gar nicht schlecht an, insbesondere gefällt die Möglichkeit einfach auf einen Ort zu Klicken und prompt Info und/oder eine Streetview-Vorschau zu sehen. Wie sich die Neuerungen bewähren: Abwarten. Video nach dem Break.

Weiterlesen Dicker Versionssprung: Google Maps macht die Karte zur Nutzeroberfläche

Bestätigt: HTC 8X erhält Update auf Windows Phone 8.1

Gute Nachricht für Besitzer eines HTC 8X: Das USA Product Team von HTC hat sich auf Reddit einem AMA (Ask Me Anything) gestellt. Dabei kam die Frage auf, ob für HTC Windows Phone „erledigt" sei. Hier die Antwort: „Als feste Partner von Microsoft, arbeiten wir gemeinsam mit Microsoft am Blue Update für Windows Phone 8X und denken dabei auch über andere Produkte nach. Es gibt noch nichts konkretes, aber wer weiß!" Damit hat HTC bestätigt, dass zumindest das 8X das Update auf Windows Phone 8.1 erhalten wird. Was mit dem 8S passieren wird, steht allerdings noch in den Sternen.

Weiterlesen Bestätigt: HTC 8X erhält Update auf Windows Phone 8.1

Software-Trouble: 1,9 Millionen Toyota Prius müssen in die Werkstatt


Toyota denkt ja gerne an die Zukunft, wird aktuell aber von der Vergangenheit eingeholt. Die Prius-Modelle, die zwischen März 2009 und Februar 2014 hergestellt wurden, brauchen dringend eine neue Firmware. 1,9 Millionen Autos sind betroffen, 713.000 davon wurden in die USA geliefert. Skurril: Bekannt ist der Software-Fehler, der eine Überhitzung des Hydrid-Systems auslösen kann, schon seit 2011, hat aber zum Glück zu keinen Problemen geführt, zumindest sind keine protokolliert. Auf einer speziellen Webseite können Prius-Besitzer prüfen, ob ihr Auto eines von denen ist, die in die Werkstatt müssen. Anvisierte Zeit für das Update: 40 Minuten.

Weiterlesen Software-Trouble: 1,9 Millionen Toyota Prius müssen in die Werkstatt

Apple veröffentlicht iOS 7.1 angeblich im März


Wie 9to5Mac berichtet, will Apple iOS 7.1 im März veröffentlichen. Das Update soll angeblich keine großen Überaschungen enthalten, sondern vor allem die durch die fünf Betas bereits bekannten Detailverbesserungen (und einen zunichtegemachten Jailbreak) bringen: einige Veränderungen der Phone-App-Benutzeroberfläche, eine verbesserte Kalender-App, mehr Geschwindigkeit und diverse Bug-Fixes. Und 9to5Mac vermutet, dass Apple iOS 7.1 im Rahmen einer Presseveranstaltung ankündigen könnte - zusammen mit der Vorstellung einer neuen Apple TV Set-Top-Box.

Weiterlesen Apple veröffentlicht iOS 7.1 angeblich im März

Für den Kalender: Xbox One bekommt zwei Updates


Besitzer der neuen Spielkonsole von Microsoft sollten sich zwei Daten notieren: den 11. Februar und den 4. März. An diesen Tagen werden große Software-Updates verteilt.

Das erste widmet sich vor allem dem besseren Management der Datenströme. So können Downloads besser und spezifischer verwaltet und in unterschiedlichen Stream arrangiert werden: Spiele und Apps. Außerdem hat man ab kommender Woche wieder den Batteriestand der Controller im Blick, darüber hinaus werden externe USB-Tastaturen unterstützt.

Das März-Update hat tiefere Konsequenzen. In Vorbereitung auf die Veröffentlichung des Spiels Titanfall am 11. März muss die Spielkonsole entsprechend getweakt werden. Vor allem der Multiplayer-Modus steht im Fokus.

Weiterlesen Für den Kalender: Xbox One bekommt zwei Updates

Apple stellt iOS 7.0.5 bereit


Vor allem für China ist die neue iOS-Version gedacht; ob es auch für uns Bugfixes oder messbare Verbesserungen gibt, ist unklar, aber auch nicht wahrscheinlich. Erste Installationen deuten jedoch auf Probleme mit aufgespielten Jailbreaks.

Weiterlesen Apple stellt iOS 7.0.5 bereit

< Vorherige Seite | Nächste Seite >



Die Neusten Galerien