Weiter zur Homepage

AOL Tech
Beiträge zu supermario

Mario Level: 8-Bit-Kunst auf Tierschädel


Der Künstler Tobias Wüstefeld aus Hamburg ist offenbar Super Mario-Fan. Dass seine aktuelle Arbeit Mario Level genauso offenbar mit der Provokation spielt, wird spätestens dann deutlich, wenn man erkennt, dass Wüstefeld Super Mario Bros.-Levelelemente auf Tierschädeln nachgebildet hat. Morbide, retro und ja, ziemlich arty. Im September werden seine Arbeiten auf der 8-Bit Artshow in Berlin ausgestellt. Großartig, pervers, abstrus oder smart? Kunst entsteht bekanntlich im Sinne des Betrachters.



[Via Behance]

Weiterlesen Mario Level: 8-Bit-Kunst auf Tierschädel

Pixel Press: Videospiele selber zeichnen und spielen



Eine ziemlich großartige Idee ist Pixel Press. Eine DIY-Gamingplattform für iOS und Android, die es einem ermöglicht 8-Bit-Spiele zu zeichnen und später zu spielen. Vorausgesetzt das Projekt schafft es durch die Kickstarterphase. Jeder, der allerdings mit Super Mario, Metroid oder den Gianna Sisters aufgewachsen ist, wird sofort das Potential erkennen. Pixel für Pixel kann man hier zunächst die Levels gestalten, später mit der App scannen und das Spiel designen. Der User bringt sozusagen die kreative Leistung, den Rest (heißt das Programmieren) übernimmt Pixel Press. Seht ein ausführliches Video dazu nach dem Break.

Weiterlesen Pixel Press: Videospiele selber zeichnen und spielen

DIY: Feuerspuckende Piranha-Monsterpflanze aus Super Mario (Video)


Kaleb Craft von Hackaday hat aus Bauschaum und Pappe eine gigantische, feuerspuckende Piranha-Pflanze gebastelt, wie man sie aus Super Mario kennt. Der Clou und gleichzeitig die Knacknuss bei der ganzen Bastelei ist natürlich das Feuersystem, das er im Trial-und-Error-Verfahren zusammenfrickelte. Von zahlreichen Versuchen endeten nur zwei nicht in "flaming balls of failure", wie Kaleb so schön sagt. Als DIY-Projekt für ein heißes Wochenende im Vorgarten ist das Ganze somit ein bisschen zu riskant, aber seht selbst im Video nach dem Break.

Weiterlesen DIY: Feuerspuckende Piranha-Monsterpflanze aus Super Mario (Video)

Kann losgehen: Pebble Smartwatch bekommt offenes SDK


Wichtige News für die Pebble Smartwatch. Die Macher wollen im April ein Public SDK veröffentlichen, das freien Entwicklern endlich die Möglichkeit geben soll, mit dem wahren Potential der Smartwatch herumzudoktern. Ein Beispiel eines Entwicklers ist dieses Interface im Super Mario-Design. Ein Firmwareupdate, das nächste Woche kommt, soll es zudem einfacher machen zwischen unterschiedlichen Screendesigns umzuschalten. Was noch alles in nächster Zeit softwareseitig bei Pebble passieren wird, seht ihr im Video nach dem Break.

Weiterlesen Kann losgehen: Pebble Smartwatch bekommt offenes SDK

Video: Super Mario Bros. 3 aus der Egoperspektive, ausdetailliert in Hi-Res


Der notorische Game-Kurzfilm-Produzent Freddie Wong hat 50 Tage rendern lassen, für seine Filmversion des finalen Levels aus dem Klassiker Super Mario Bros. 3. Für sein Video "First Person Mario" hat Wong die Spielelemente ausdetailliert und zudem auf die Perspektive des wackeren Klempners umgeschaltet - in der die Kanonenkugeln gleich viel beängstigender wirken, als in der üblichen Draufsicht. Video nach dem Break.

[via geekologie]

Weiterlesen Video: Super Mario Bros. 3 aus der Egoperspektive, ausdetailliert in Hi-Res

Nintendo verkauft 300.000 Wii U in der ersten Woche in Japan


Nintendo hat von der nicht mehr ganz so stabilen Wii U in der ersten Woche laut Enterbrain und Famitsu in Japan immerhin 300.000 Stück verkauft, immerhin das siebtbeste Ergebnis für einen Konsolenstart dort. Die meistverkauften Games waren der Klassiker Super Mario mit 170.000 Stück und Monster Hunter mit 110.000 Stück. Der Vorgänger lieferte mit 370.000 Stück das viertbeste Ergebnis und wurde damit zum Superhit, allerdings hatte auch die PS Vita von Sony einen ziemlich guten Start und entpuppte sich dann schnell als Rohrkrepierer. Mal sehen was die Verkäufe hierzulande bringen.

Weiterlesen Nintendo verkauft 300.000 Wii U in der ersten Woche in Japan

Glasperlen-Stopmotion: Super Mario hüpft durch die Realwelt (Video)



"Super Mario Beads 3" ist ein hübsches Stopmotion-Video von Marcus und Hannes Knutsson, in dem sich Super Mario durch die Realwelt kämpft, inklusive einer Runde Mario Kart durchs Kinderzimmer. Nicht ganz so rekordverdächtig wie die Post-it-Variante, aber durchaus schön anzusehen: Video nach dem Break.

Weiterlesen Glasperlen-Stopmotion: Super Mario hüpft durch die Realwelt (Video)

Trash Art: Superhelden aus Getränkedosen



So schön haben wir selten Getränkedosen als Zweitverwertung gesehen. Der Japaner Makaon hat aus Bier- und Coladosen Superhelden wie Darth Vader, Super Mario und Batman minutiös nachgestellt. Hätten wir alle gern in unserer Gelsenkirchenbarockvitrine stehen.

[Via Make]

Weiterlesen Trash Art: Superhelden aus Getränkedosen

Video: Mini Mario Orchestra spielt klassische Game-Melodien


Das Mini Mario Orchestra hat eigentlich nur ein Ensemble-Mitglied: Diwa de Leon. Dafür klont sich der Meister in seinen Videos selbst als Super-Mario-Musiker an allen Instrumenten, was an sich schon mal sehenswert ist. Und die Orchesterversionen klassischer RPG-Melodien (Final Fantasy, Chrono Trigger, Super Mario RPG, etc.) sind auch nicht zu verachten. Video nach dem Break.

[via geekologie]

Weiterlesen Video: Mini Mario Orchestra spielt klassische Game-Melodien

8Bit-Halbzeitpause: Marching Band bringt Gaming-Klassiker auf Football-Rasen


Blaskapelle 2.0. Dass amerikanische Marching Bands im Gegensatz zur Schützenfestkapelle schon immer ein bisschen anschlussfähiger waren, mag auch darin begründet liegen, dass für Studenten und andere junge Menschen die Teilnahme an solch einem Ensemble kein so steiler Pass ins popsoziale Abseits bedeutet, wie hierzulande. Bei dem dieswöchigen Football-Spiel an der Ohio State University, zeigte in der Halbzeitpause die Marching Band ein Mash-Up populärer Videogames wie Tetris, Super Mario, Pokemon, Space Invaders und vielem mehr. Nebst Soundtracks gibt es vor allem eine beeindruckende Pixel-Choreographie zu sehen. Unbedingt anschauen, nach dem Break.

[Via The Verge]

Weiterlesen 8Bit-Halbzeitpause: Marching Band bringt Gaming-Klassiker auf Football-Rasen

Nächste Seite >



Die Neusten Galerien