Weiter zur Homepage

AOL Tech
Beiträge zu spiegellos

Gerücht: Sony bringt in einem Jahr eine Vollformat-NEX



Schon in einem Jahr soll es soweit sein: Sony will wohl Ende 2013 oder Anfang 2014 eine spiegellose Digitalkamera mit Vollformatsensor auf den Markt bringen. Das haben mehrere vertrauenswürdige Quellen Sony Alpha Rumors gegenüber bestätigt und zugleich auch einige Details verraten. Der Vollformatsensor wird demnach in einer Kamera stecken, die etwas größer als die NEX-7 ausfallen wird, sich vom Design her aber nicht groß von dieser unterscheidet. Sie kommt mit E-Mount-Anschluss und ist auch mit A-Mount-Objektiven kompatibel. Zurzeit testet Sony angeblich zwei unterschiedliche Prototypen - einer mit einem 24- und der andere mit einem 30-32-Megapixel-Sensor. Engadget-US hat einen Versuchsballon gestartet und Sony um eine Bestätigung gebeten, da der Launch dieser Kamera aber erst in einem Jahr stattfinden soll, rechnen wir nicht mit einer Antwort.

[Via PetaPixel]

Weiterlesen Gerücht: Sony bringt in einem Jahr eine Vollformat-NEX

Bilder: Fujifilm X-E1 im angesagten Retro-Design

Der japanischen Seite Digicame-Info wurden Fotos einer spiegellosen Fujifilm-Kamera mit Wechselobjektiv zugespielt. Die X-E1 gleicht der ebenfalls spiegellosen X-Pro1, schient aber mit einem Aufklappblitz ausgestattet zu sein. Dafür fehlt der eingebaute optische Sucher der X-Pro1. Die aufgetauchten Bilder zeigen neben einem komplett schwarzen und einem Modell mit silberner Oberseite auch das bereits angekündigte 18-55 f/2.8-4.0 OIS-Zoom. Technische Daten und Preise sind nicht bekannt, aber vermutlich verrät uns Fuji im September an der photokina in Köln alles, was wir wissen wollen.



[Via Pocket Lint]

Weiterlesen Bilder: Fujifilm X-E1 im angesagten Retro-Design

Canon EOS M: Weitere Fotos zur spiegellosen Systemkamera aufgetaucht



Gestern veröffentlichte die japanische Webseite digicame-info das erste Foto einer spiegellosen Systemkamera von Canon mit der Bezeichnung EOS M. Vermutet wird, dass das "M" für "mirrorless" stehen könnte. Mittlerweile sind einige weitere Bilder aufgetaucht, die ihr unten in der Galerie sehen könnt. Die Spezifikationen sind nach wie vor nicht bekannt. Es kursiert nur das mit Vorsicht zu genießende Gerücht, dass die neue Kamera einen APS-C-Sensor haben wird. Eine offizielle Ankündigung wird am kommenden Montag, dem 23. Juli erwartet.


Weiterlesen Canon EOS M: Weitere Fotos zur spiegellosen Systemkamera aufgetaucht

Foto der ersten spiegellosen Canon-Systemkamera aufgetaucht


Ist das die langerwartete spiegellose Systemkamera von Canon? Das auf der japanischen Webseite digicam-info aufgetauchte Bild zeigt eine Kamera, auf deren Oberseite man bei genauerem Hinsehen den Namen "EOS M" entdeckt. Canonwatch weist zudem auf das Objektiv hin: ein EF-M 22mm f/2 STM Pancake, dessen neuer Anschluss die Bezeichnung EF-M trägt. Die Webseite wurde per Email informiert, dass im Innern der Kamera nicht der Sensor der PowerShot G1 X, sondern ein APS-C-Sensor stecken soll, bezeichnet das aber selbst als Gerücht. Genaueres werden wir wohl am 23. Juli erfahren, denn dann soll die offizielle Ankündigung stattfinden.

Weiterlesen Foto der ersten spiegellosen Canon-Systemkamera aufgetaucht

Hands-On mit Samsungs NX20, NX210 and NX1000


Unsere Kollegen in den USA haben die Spiegellosen neuen Samsungs NX20, NX210 und NX1000 schon in die Hände bekommen und sind von dem APS-C-Sensor, den AMOLED-Displays und dem WiFi begeistert, was ihnen erlaubt Bilder direkt auf Social Networks zu laden, vor allem aber diverse Funktionen über ein Smartphone fernzusteuern. Video nach dem Break.





Weiterlesen Hands-On mit Samsungs NX20, NX210 and NX1000

Review: Sony NEX-7 (Videos)


Seit September macht Sony uns nun den Mund wässrig, jetzt ist die NEX-7, das neue Flaggschiff der spiegellosen NEX-Reihe, bei unseren US-Kollegen eingetrudelt. Die NEX-7 war unter anderem wegen den Überschwemmungen in Thailand immer wieder verschoben worden und soll bei uns Anfang März kommen. Die spiegellose Kamera, die soviel wie eine Mittelklasse-DSLR kostet, hat mit 24,3 Megapixeln die höchste Auflösung unter den Spiegellosen, der APS-C Sensor ist der gleiche wie in Sonys A77 und damit größer als die sämtlicher Micro Four Thirds, so groß also wie in den meisten DSLRs. Das alles ist verpackt in einem soliden Magnesiumgehäuse mit XGA-OLED Sucher und einem 3-Zoll LCD Display. Navigiert wird mit der Tri-Navi Control, mit der sich die wichtigsten Parameter schnell einstellen lassen, darunter die Blende und die Verschlusszeit im manuellen Modus. Außerdem kann die NEX-7 1080/60p HD-Video aufnehmen, hat einen Mikrofoneingang, kann bis zu 10 Bilder pro Sekunde schiessen (mit festgestellter Belichtung und Schärfe) und schafft mit ihrem BIONZ Bildprozessor bis zu ISO 16.000. Ob sie die 1349 Euro, die sie bei uns kosten wird auch wert ist, erfahrt ihr in den Videos nach dem Break, das komplette Review gibt es hinter dem Quelle-Link.


Weiterlesen Review: Sony NEX-7 (Videos)



Die Neusten Galerien