Weiter zur Homepage

AOL Tech
Beiträge zu motorola droid

Droid RAZR: mehr Specs, drei Namen, schneller als das iPhone 4S



BGR hat ein paar neue Infos zu Motorolas geheimnisvollen Droid RAZR aufgetan, das am Dienstag von Motorola und Verizon vorgestellt werden soll: demnach wird es entweder Droid HD, Droid RAZR oder Spyder heissen und ist "schneller als das iPhone 4S". Außerdem soll es einen 1,2 GHz Dual-Core Prozessor haben, 1 GB RAM, 4G LTE und einen 4,3-Zoll Bildschirm. Andere Gerüchte wie ein Kevlar-Gehäuse, Gorillaglass und eine Spitzwasserschutzbeschichtung sind auch noch im Umlauf, wir sind gespannt und harren da der Dinge die am Dienstag kommen.

[via BGR]

Weiterlesen Droid RAZR: mehr Specs, drei Namen, schneller als das iPhone 4S

Hands-On: Motorola Droid Pro



Gestern hat Motorola unerwarteterweise auf der hauseigenen CTIA 2010 das Droid Pro vorgestellt, das mit seinem Keyboard erstmal schwer nach BlackBerry aussieht. Die Specs: 1 GHz OMAP 3620 Prozessor mit MDM6600 Chipsatz, Android, 512 MB RAM, 2 GB interner Speicher, 802.11n 2.4GHz WIFI, Bluetooth 2.1 und dreibandigem UMTS. Die 5 Megapixel Kamera hat einen Dual LED Blitz, außerdem hat das Droid Pro einen mobilen Hotspot für bis zu fünf Geräte an Bord und optional einen länger durchhaltenden 1860mAh Akku und ein Dock wie beim Droid / Droid 2. Dazu kommen die Push-Funktionalität von Blur, entferntes Löschen der SD Karte und eingebaute Rechtschreibkorrektur. Wie das UI aussieht, könnt ihr in der Screenshot-Galerie sehen, dazu noch ein Bild der integrierten Kamera: ob und wann es in Deutschland kommt, wissen wir nicht.



Weiterlesen Hands-On: Motorola Droid Pro

Motorola Milestone 2 offiziell gelandet, Android 2.2 und 720p an Bord, kommt noch 2010


So kann´s gehen die zweite: Knapp nachdem ein Werbevideo durchgesickert war und von Motorola nicht wieder eingefangen werden konnte, wurde das Smartphone Milestone 2 offziell vorgestellt. Das internationale Pendant des US-Modells Droid 2 kommt zunächst ohne große Überraschungen (1 GHz OMAP SOC, 512 MB RAM, 8 GB interner Speicher, 5-Megapixel-Kamera und Android 2.2), aber immerhin wartet es mit einem Unterschied auf, das Milestone 2 bringt nämlich HD-Video mit 720p mit. Das Teil soll noch vor Jahresende quer durch Europa zu haben sein, die Preise werden wie üblich von den Mobilfunkern beeinflusst und entsprechend unterschiedlich ausfallen.




Weiterlesen Motorola Milestone 2 offiziell gelandet, Android 2.2 und 720p an Bord, kommt noch 2010

Droid sei Dank: Motorola wieder im Aufwind



Es hat eine Weile gedauert bis der einstige Marktführer Motorola wieder positives von der Handysparte zu vermelden hatte, aber dank Droid X geht es endlich wieder aufwärts und es drüfte sich zu einem ähnlichen Coup entwickeln wie damals das RAZR. Im zweiten Quartal hatten sie immerhin einen Smartphone Umsatz von 2,7 Millionen, fast ein drittel der abgesetzten Handys. Gewinn: 162. Versechsfacht.

Weiterlesen Droid sei Dank: Motorola wieder im Aufwind

Droid X, diesmal in scharfen Bildern, kommt wahrscheinlich nächsten Monat


Richtig, Bilder vom Droid X / Droid 2 haben wir hier schon ein paar zu sehen bekommen, aber das sind die ersten, die auch scharf sind. Gadget University, bei denen das Teil aufgeschlagen ist, haben auch ein paar Specs: 4,3-Zoll Touchscreen (4,1 und 3,7 haben wir auch schon mal gehört), 1 GHz Snapdragon Prozessor, HDMI Ausgang, HD Video Aufnahme, Android 2.1 mit einer "neuen Version von Motoblur" (vielleicht Ninjablur?) und Navigationsbuttons in Hardware. Wie sich unschwer erkennen lässt, wird wohl Verizon einer der ersten Provider werden, losgehen soll es mit dem Droid X schon nächsten Monat.

Weiterlesen Droid X, diesmal in scharfen Bildern, kommt wahrscheinlich nächsten Monat

Motorola Droid 2 aufgetaucht - mit Bild der Tastatur?


Der Nachfolger des Motorola Droid aka Milestone ist abgeblich im Kassensystem von Verizon aufgetaucht - siehe Quelle-Link. Und ein Leser hat in einem Kommentar Engadget-US dieses Bild zugespielt, das die Tastatur des sogennanten Droid 2 zeigen soll. Der Font ist der selbe, aber die Tasten wölben sich mehr nach vorne, ähnlich wie beim CLIQ, was das Tippen erleichtern dürfte. Der Lieferant dieses Bildes hat später dann auch noch ein paar Specs mitgeteilt, die natürlich mit Vorsicht zu genießen sind: das Gerät hat einen 3,7-Zoll großen Bildschirm, Form und Größe sind nahezu wie beim originalen Droid, aber es ist chromfarben und nicht schwarz. Wobei die Farbgebung beim Prototypen natürlich nicht die der Endversion sein muss.

[Danke, mabbikeel and Tuan Tran]

Weiterlesen Motorola Droid 2 aufgetaucht - mit Bild der Tastatur?

Game Gripper-Review (mit Video)


Engadget-US hat einen Game Gripper getestet, das ist dieser clevere Aufsatz, der das Motorola Droid (und in Zukunft auch das Devour, das Backflip und das N900) in eine Game-Konsole verwandelt. Er kostet fünfzehn Euro, ein angemessener Preis, denn auch wenn der Game Gripper handgemacht rüberkommt, hinterlässt er dennoch einen robusten Eindruck. Einziges Problem: er verrutscht manchmal - was nicht wirklich stört, weil man darin auch einen unbeabsichtigten, aber sinnvollen Schutz für die Handytastatur sehen kann. Video nach dem Break, übrigens mit einem speziell für Engadget Mobile farblich passend gestalteten Testgerät.

Weiterlesen Game Gripper-Review (mit Video)

60.000 neue Android Handys pro Tag: Nächstes HTC Droid Incredible


Googles Nexus One verkauft sich ja angeblich nicht sonderlich gut, aber jetzt haben sie bei der Bekanntgabe ihrer Finanzergebnisse klargestellt, dass sie mit dem Nexus One schwarze Zahlen schreiben. Und mehr als das. Denn nicht nur will Google das Smartphonebusiness ausbauen, sondern sie haben bestätigt, dass es pro Tag 60.000 Aktivierungen von Android gibt. Nicht alles Smartphones aber so gut wie. Das heisst immerhin 22 Millionen im Jahr. Steve Jobs wird wohl in naher Zukunft seine Smartphonekuchensahnestückchen etwas auf Diät setzen müssen. Nicht zuletzt weil HTC jetzt schon mit dem Droid Incredible rausgerückt ist, das mit 8 Megapixel Kamera, 1GHz Snapdragon, WiFi, 3,7-Zoll WVGA AMOLED schon am 29. April in den USA via Verizon ganz schön vorlegt. Da hilft es auch nichts, dass erste Kanadische Telekomprovider schon mal vorgeprescht sind mit der News, dass das neue iPhone im Juni kommt. Was anderes haben wir eh nicht erwartet.

Weiterlesen 60.000 neue Android Handys pro Tag: Nächstes HTC Droid Incredible

Video: Wie gut funktionieren verschiedene Touchscreens?



MOTO Labs (hat mit Motorola nichts zu tun) zeigt in einem einfachen DIY-Test mit Hilfe eines Zeichenprogramms, wie gut die Touchscreens unterschiedlicher Handys funktionieren. Verglichen wurden Apple iPhone, Google Nexus One, Motorola DROID (Milestone) und HTC DROID Eris anhand eines einfachen Musters aus diagonalen Streifen: je gewellter, desto schlechter. Klarer Gewinner des Test ist das iPhone, an letzter Stelle steht das Motorola DROID - vorausgesetzt der Tester hatte eine ruhige Hand. Video nach dem Break.

Weiterlesen Video: Wie gut funktionieren verschiedene Touchscreens?

App Store mit Rekordweihnachten dank iPod touch


Laut Flurry, dem größten Mobile App Marktanalysten, sind über die vergangenen Weihnachtstage die Downloads beim Apple App Store durch die Decke gegangen. Ein Großteil der Apps ging auf iPod touch-Geräte, was heißen könnte, dass die große angelegte Marketingkampagne der vergangenen Monate, sich auf die Gabentische der Welt positiv ausgewirkt hat. Knapp 1000% wurden hier zugelegt. So wurde eine Steigerung von 51 Prozent von November auf Dezember verzeichnet, wohingegen das Wachstum von Oktober zum November "nur" 15% betrug. Aber auch der Android Marketplace konnte satte 20% zulegen, was hauptsächlich am guten Absatz der Motorola Droids/Milestones lag.

Weiterlesen App Store mit Rekordweihnachten dank iPod touch

Nächste Seite >



Die Neusten Galerien