Weiter zur Homepage

AOL Tech
Beiträge zu hubschrauber

Video: Mini-Helikopter mit Roboterarm vom Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt


Wir kennen Drohnen, die Objekte transportieren und in gemeinsamer Anstrengung komplexe Strukturen aufbauen. Aber was wäre möglich, wenn autonom fliegende Maschinen mit Roboterarmen zugreifen könnten? Das Institut für Robotik und Mechatronik des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt (DLR) setzt sich zurzeit mit dieser Frage auseinander. Seine ersten Versuche mit einem kleinen autonomen Hubschrauber, ausgestattet mit einem industriellen Roboterarm, zeigte es am internationalen Robotik-Treffen IROS: Video nach dem Break. Übrigens nicht das erste Video des DLR mit dem Arm: Vor ein paar Jahren war der 7-DOF KUKA in Rahmen einer Studie zur Sicherheit in der Mensch-Roboter-Interaktion zu sehen.

[Via IEEE Spectrum]

Weiterlesen Video: Mini-Helikopter mit Roboterarm vom Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt

Elektrohubschrauber absolviert erfolgreich ersten Testflug in Karlsruher Messehalle (Video)


Falls ihr davon träumt, euch mit einer Parrot AR.Drone in die Lüfte zu schwingen, dann ist der Volocopter VC200 von e-volo was für euch: Das vom Bundeswirtschaftsministerium geförderte Elektrovehikel soll aus Sicht seiner Erfinder in nicht allzu ferner Zukunft als umweltfreundliches Flugtaxi in Großstädten zum Einsatz kommen. Das Karlsruher Unternehmen, von dem wir bereits diesen filigranen Multicopter kennen, hat in einer Messehalle in seiner Heimatstadt den neuen Prototypen mit 18 Rotoren in eine Höhe von 22 Metern aufsteigen lassen. Mit Erfolg - noch allerdings flog der Zweisitzer ohne menschliche Passagiere und ferngesteuert, wie das Video nach dem Break zeigt.

Aber schon 2015 sollen laut e-volo Personen mit Sportpilotenlizenz den Volocopter in Deutschland fliegen dürfen. Die Erlangung der Musterzulassung für die zukünftige Serienproduktion ist für 2014 geplant. Angestrebt werden folgende Flugleistungen: Der Privathubschrauber soll 100 Stundenkilometer schnell in Höhen bis 7000 Meter fliegen und eine Reichweite wie ein Elektrofahrzeug bieten. Wer sich an einem Crowdfunding beteiligen oder es einfach nur genauer wissen möchte, ist hier an der richtigen Adresse.

Weiterlesen Elektrohubschrauber absolviert erfolgreich ersten Testflug in Karlsruher Messehalle (Video)

Zeroº Designkonzept: So stellen wir uns unseren Individual-Hubschrauber vor


Der Designer Hector del Amo hat das Konzept für einen minimalistischen Individual-Hubschrauber ausgetüftelt, das dem schon angestaubten Traum unbedingter persönlicher Mobilität neuen Schwung verpasst - das sollten sich die Jungs von Hirobo gut anschauen, die ja bis 2021 einen ähnlich kompakten Elektro-Hubschrauber liefern wollen. Die Alternative ist uns nämlich immer noch zu schweißtreibend.



[via crnchy]

Weiterlesen Zeroº Designkonzept: So stellen wir uns unseren Individual-Hubschrauber vor

Fahrrad-Helikopter AeroVelo Atlas gewinnt Sikorsky-Preis (Video)


Das AeroVelo Team von der Universität Toronto hat es mit seinem Fahhrad-Hubschrauber geschafft: Nachdem der mit 250.000 Dollar dotierte Sikorsky-Preis der American Helicopter Society 33 Jahre lang nicht vergeben wurde, hat "Atlas" die Bedingungen erfüllt und sich über 60 Sekunden in einer Höhe von 3 Metern in der Luft gehalten - nur von Muskelkraft betrieben und ohne eine Fläche von 10 x 10 Metern zu übertreten. Das Vehikel blieb 64,11 Sekunden oben und erreichte eine maximale Höhe von 3,3 Metern. Damit schlug Atlas in einem Kopf-an-Kopf-Rennen Gamera von der Universität Maryland, die vor einem guten Jahr noch die Nase vorn hatte. Video nach dem Break.

[Via Popular Mechanics]

Weiterlesen Fahrrad-Helikopter AeroVelo Atlas gewinnt Sikorsky-Preis (Video)

Kairo: Laserpointer Crowd vertreibt Armee-Hubschrauber über Demonstration


Am Sonntag haben Demonstranten in Kairo so etwas wie eine neue Lasershow-Spielart erfunden: aus der Menge vor dem Präsidentenpalast wurden Dutzende, wenn nicht Hunderte Laserpointer auf einen Armee-Hubschrauber gerichtet, der durch das grüne Geflacker mit Discokugel-Anmutung über der Szenerie schwebt, bevor es der Besatzung zu brenzlig wird und sie abdrehen. Hätte wohl auch böse in die Hose gehen können, ist es zum Glück aber nicht, weshalb man das Video nach dem Break wohl auch einfach als ästhetisches Phänomen bestaunen kann.

[via nerdcore]

Weiterlesen Kairo: Laserpointer Crowd vertreibt Armee-Hubschrauber über Demonstration

Nano Falcon: Bandai hat die Drohne geschrumpft



Bandai will nun wirklich in jedes Kinderzimmer einen Helikopter bringen. Das neuste Modell heisst Nano Falkon und überzeugt vor allem durch seine Winzigkeit, denn ausser Fliegen kann es natürlich nichts. Die vielen Beauty-Shots mit diversen Nahrungsmitteln sollen uns wohl nahelegen, dass man in insektenarmen Gebieten das Ding auch als Fliegenersatz nutzen kann. Mit 11 Gramm Gewicht und gerade mal 65 Millimetern Länge soll im Juni in Japan für ca. 35 Euro auf den Markt kommen. Quietschiges Video nach dem Break.

Weiterlesen Nano Falcon: Bandai hat die Drohne geschrumpft

Bubble Copter: Ferngesteuerter Spielzeug-Heli verbreitet Seifenblasen-Frohsinn


Die Jungs von ThinkGeek haben ein R/C-Spielzeug im Angebot, das frühlingshaften Frohsinn verbreitet: ein ferngesteuerter Spielzeug-Heli, der auf Knopfdruck eine Seifenblasenspur über den Köpfen der staunenden Zuschauer bläst. Neben der Seifenblasenfunktion ist das Teil nicht besonders beeindruckend (Fernsteuerung aus bis zu 10 Metern Entfernung, 40 Minuten an der USB-Steckdose ermöglichen rund 5 Minuten Gyroskop-stabilisierten Flug) außer vielleicht beim Preis von 45 Dollar (plus fiese Versandkosten).

[via craziestgadgets]

Weiterlesen Bubble Copter: Ferngesteuerter Spielzeug-Heli verbreitet Seifenblasen-Frohsinn

Video: Elektro-Heli zeigt 50-Kubik Mitsubishi Zero wo die Kamikaze-Harke hängt


Der "Santa Clara County Model Aircraft Skypark", kurz SCCMAS, klingt nach einem Ort extremer Nerdverdichtung: Modellflieger über dem Silicon Valley ... Würdig demnach das Drama, das sich neulich über dem Platz ereignete, als ein popeliger Elektro-Hubschrauber ein ausgewachsenes Modell der Mitsubishi Zero (2 Meter Spannweite, 50 Kubikzentimeter-Verbrennungmotor) vom Himmel knuffte. Das hat der japanische Kamikaze-Klassiker nun wirklich nicht verdient. Video nach dem Break.

[via geekologie]

Weiterlesen Video: Elektro-Heli zeigt 50-Kubik Mitsubishi Zero wo die Kamikaze-Harke hängt

Hirobo baut elektrischen Einmann-Helikopter (Video)


Die japanische Firma Hirobo ist eigentlich eher bekannt für ferngesteuerte Modellhubschrauber, jetzt wollen sie anscheinend auch in den Personenverkehr einsteigen. Der Einpersonen-Heli HX-1 hat einen elektrischen Antrieb, fliegt mit bis zu 96 km/h eine halbe Stunde lang und scheint tatsächlich ernstgemeint zu sein, denn Hirobo hat über die nächsten Jahre verteilt 125 Millionen Dollar in den HX-1 investiert. Der erste Testflug soll 2013 erfolgen, die Markteinführung wegen der komplexen Flugzulassung aber erst 2021. Der Preis ist mit 375.000 Dollar auch nicht von Pappe, da strampeln wir uns doch lieber weiter mit dem Muskelkopter Gamera II ab.

[via Response]

Weiterlesen Hirobo baut elektrischen Einmann-Helikopter (Video)

2,86 Meter: Muskelkopter Gamera II stellt neuen Höhenrekord auf (Video)


Studenten der University of Maryland strampeln sich mit ihrem muskelbetriebenen Hubschrauber Gamera II langsam aber sicher an den mit 250.000 Dollar dotierten Sikorsky-Preis heran: Der über 30m große Drehflügler müsste mindestens eine Minute in drei Meter Höhe fliegen, ohne eine quadratische Fläche mit zehn Meter Seitenlänge zu verlassen. Und nachdem im August bereits eine Flugzeit von 70 Sekunden erreicht wurde, haben die Flugpioniere jetzt auch schon fast die nötige Höhe erreicht: Muskelpilot Henry Enerson kam auf sagenhafte 2,86 Meter, was einen einsamen Rekord des Menschmaschinefliegens darstellt. Videos nach dem Break.

[via gizmag]

Weiterlesen 2,86 Meter: Muskelkopter Gamera II stellt neuen Höhenrekord auf (Video)

Nächste Seite >



Die Neusten Galerien