Weiter zur Homepage

AOL Tech
Beiträge zu Xperia X10

Sony Ericsson Xperia X10 bekommt Gingerbread


Lange hats gedauert, aber jetzt kommen auch Besitzer des Sony Ericsson Xperia X10 in den Genuß des versprochenen Gingerbread aka Android 2.3.3. OTA gibt es nicht, für das Upgrade braucht ihr einen PC und die entsprechende SE-Software. Neue Features sind neben Facebook-Integration und USB-Tethering auch die WiFi-Hotspot Funktionalität. Mehr erfahrt ihr hinter dem Quelle-Link.

Weiterlesen Sony Ericsson Xperia X10 bekommt Gingerbread

Sony Ericsson spendiert dem Xperia X10 nun doch Android 2.3



Wunder geschehen. Entgegen früherer Ankündigungen gönnt Sony Ericsson der Xperia X10-Familie nun doch Gingerbread. Ende des zweiten oder Anfang des dritten Quartals soll es soweit sein. "Die tolle Arbeit unserer 2011-Produkte Xperia Play, Arc und Neo machte es uns möglich...Gingerbread auch aufs Xperia X10 zu bringen", heißt es im Firmen-Blog (siehe Quelle-Link). Für das X10 Mini, X10 Mini Pro und X8 bleibt es aber dabei: bei Android 2.1 ist Schluss.

Weiterlesen Sony Ericsson spendiert dem Xperia X10 nun doch Android 2.3

Poll: Smartphone des Jahres

Smartphones sind eine Leidenschaft von Engadget. Anstatt also die besten Gadgets des jahres abzufragen, konzentrieren wir uns lieber auf die Killertelefone. Und bevor ab Donnerstag dank der CES in Las Vegas neue Superhandys auf uns niederprasseln, wollen wir einen Blick zurückwerfen. Mit euch. Welches Smartphone war denn nun der absolute Hammer? Und welcher Hersteller hat euch komplett und unwiderruflich enttäuscht? Android, iOS, Windows Phone 7? Apple, HTC, Samsung, Motorola, LG? Unser Poll ist eröffnet. Natürlich ist die Liste der Smartphones nicht vollständig, das bitten wir von vornherein zu entschuldigen. Wenn ihr euer Traumhandy nicht in der Liste findet: Ab in die Kommentare!

Smartphone 2010
Apple iPhone 41405 (44.9%)
BlackBerry Torch42 (1.3%)
BlackBerry Pearl 3G7 (0.2%)
HTC Desire HD641 (20.5%)
HTC Desire Z112 (3.6%)
HTC 7 Mozart33 (1.1%)
HTC Wildfire35 (1.1%)
HTC HD794 (3.0%)
Motorola Milestone 250 (1.6%)
Motorola Defy100 (3.2%)
Nokia N875 (2.4%)
Nokia C715 (0.5%)
Samsung Galaxy S i9000416 (13.3%)
Samsung Omnia 747 (1.5%)
Sony Ericsson Xperia X1037 (1.2%)
Sony Ericsson Xperia X82 (0.1%)
Sony Ericsson Vivaz Pro16 (0.5%)

Weiterlesen Poll: Smartphone des Jahres

Xperia X10 bekommt Froyo-ROM, aber nicht von Sony Ericsson (Video)



Ein gutes halbes Jahr hat es gedauert, nun ist es vollbracht: Sony Ericssons Xperia X10 bekommt Froyo. Nein nicht offiziell (da sind wir noch bei Android 2.1, wenn überhaupt), sondern von ein paar Unermüdlichen aus der XDA-Community, die den schwer zu knackenden Bootloader von Sony Ericsson überwunden haben. Noch ist das Ganze reichlich wackelig und befindet sich im Vor-Alpha-Stadium (also Vorsicht falls ihr es ausprobiert), aber es bootet immerhin und kann schon so einiges (GSM, GPS, WiFi, 3G, Kamera), anderes aber noch nicht (Video Playback zum Beispiel). Schon für die nächsten Tage angekündigt ist die Betaversion, die dann deutlich schneller und bugfreier sein soll. Mehr dazu nach dem Quelle-Link, Video nach dem Break.

[via AndroidGuys]

Weiterlesen Xperia X10 bekommt Froyo-ROM, aber nicht von Sony Ericsson (Video)

Sony Ericsson Xperia X10: aktuelle Firmware bringt WiFi-Probleme


Oh, oh, das klingt nach Ärger. Die aktuelleste Firmware-version für das Sony Ericsson Xperia X10 killt euren WiFi-Empfang, wenn ihr schlechten Mobilfunk-Empfang habt. Häh? So funktionierts. Wenn ihr im Quasi-Funkloch lebt und das Mobilfunk-Signal regelmäßig verschwindet, verabschiedet sich der WiFi-Empfang in genau dem Moment, in dem der Mobilfunk zurückkommt. Die Firmware-Version, die das verursacht, ist die R2BA026. Also: Finger weg bis SE nachbessert. Wie sieht es bei euch aus? Habt ihr die Firmware? Habt ihr schlechten GSM-Empfang? Seid ihr betroffen?

Weiterlesen Sony Ericsson Xperia X10: aktuelle Firmware bringt WiFi-Probleme

Sony Ericsson Xperia X8 im Video und X10 mit TV-Streaming


Na endlich ist es soweit. Xperia entwickelt sich immer mehr zu der wiedererkennbarsten Marke von Sony Ericsson und das neue Xperia X8 bekommt jetzt auch ein erstes Hands-On im Vergleich mit dem Mini X10 und dem X10. Spezifikationen: 320x480 3-Zoll Bildschirm, 3,2 Megapixel Kamera, 2GB MicroSD, WiFi, GPS. Ob es mit Android 2.1 oder 1.6 kommt ist nohc nicht klar, sollte es mit 1.6 ausgeliefert werden bekommt es 2.1 kurze Zeit später. Das X10 soll sein wohlverdientes 2.1 übrigens noch im dritten Quartal des Jahres bekommen und im nächsten noch ein Update mit dem man drahtlos auf Sony Fernseher streamen kann. Doch erst mal zum Video des X8 nach dem Break.

Weiterlesen Sony Ericsson Xperia X8 im Video und X10 mit TV-Streaming

Big in Japan: Das X10 von Sony Ericsson ist Japans bestverkauftes Smartphone überhaupt



Wir wundern uns ein wenig, aber scheinbar hat es Sony Ericsson mit dem X10 geschafft den Japanischen Markt zu knacken, der für Smartphones nicht gerade einfach ist. Zugegeben, japanische Handys selbst zählen dort, selbst wenn sie mehr können, nicht zu den Smartphones. In nur zwanzig Tagen haben sich 100.000 Japaner das X10 geschnappt, und damit alle anderen verdrängt. Vielleicht liegt es am Formfaktor, denn der wirkt auf uns durchaus japanisch. An Android 1.6 dürfte es nicht liegen. Die Konkurrenz ist in Japan aber auch nicht allzu groß, denn nicht allzuviele der hier beliebtesten Smartphones schaffen überhaupt den Weg nach Japan. Vielleicht ist ja jetzt Umschwung angesagt, auch wenn viele der in Japan besonders typischen Funktionen mit hierzulande klassischen Smartphones eher dürftig zusammenarbeiten.

Weiterlesen Big in Japan: Das X10 von Sony Ericsson ist Japans bestverkauftes Smartphone überhaupt

MWC 2010: Sony Ercisson erweitert das Xperia-Portfolio mit dem X10 mini und X10 mini Pro



Gleich zwei neue Xperia10-Modelle hat Sony Ericsson gestern abend angekündigt, wobei: Die Unterschiede zwischen beiden Android-Smartphones sind dann doch eher marginal, von der QWERTZ-Tastatur mal abgesehen Die Features kennen wir schon von der großen Version: Das Xperia X10 mini und das Xperia X10 mini pro laufen mit Android 1.6 (zunächst), gedeckelt mit der Timescape-Oberfläche, 3G, EDGE, WiFI, Bluetooth und haben eine 2GB-SD-Karte. Das Display ist bei beiden Modellen 2,5" groß und ja, ihr habt es richtig erraten: Das Pro-Modell hat die Tastatur. Scheint ein Trend zu sein, neue Handys zu veröffentlichen, die in ihrer Urversion noch gar nicht im Laden sind.

Weiterlesen MWC 2010: Sony Ercisson erweitert das Xperia-Portfolio mit dem X10 mini und X10 mini Pro

Sony Ericsson Robyn: Und schon waren es zwei Androids



Sony Ericsson arbeitet hart am Weg aus der Krise und Android ist Teil der Strategie. Robyn heißt das neue Mitglied der Google-Familie, ist deutlich kompakter als das Xperia X10 und hat - hoffentlich - einen Großteil der Features, die uns SE für das Xperia X10 verspricht. Mehr Infos hoffentlich bald. A propos bald: Aus der Markteinführung des X10 im Februar ist inzwischen März/April geworden.

Lesen - Xperia X10 Hands-On mit Video
Lesen - Xperia X10 Hands-On mit Video, Teil II

[via GSM Arena]

Weiterlesen Sony Ericsson Robyn: Und schon waren es zwei Androids

XPERIA X10 im zweiten Hands-On: durchwachsener Eindruck (mit Video)



Unsere US-Kollegen hatten gerade das zweite Mal Gelegenheit, mit ein paar Sony Ericsson XPERIA X10 Handys zu experimentieren, aber die Eindrücke sind noch eher gemischter Natur. Demnach hängt die Performance des Android-Phones (manchmal pfeilschnell und manchmal quälend langsam) stark davon ab, wieviel Daten sich auf ihm befinden und was es gerade machen soll. Aber schliesslich ist ja noch bis nächstes Jahr Zeit und die Software soll sich mit Riesenschritten weiterentwickeln. Die große Neuheit des Phones ist die "Nexus" UX Plattform, die sich momentan aus den beiden Apps Timescape und Mediascape zusammensetzt. Timescape ist eine integrierte Ansicht für Messaging und Social Networks, die unter anderem alle Kommunikationskanäle für eine Person auf einmal darstellt, während Mediascape eine eher zahme Media App mit ein wenig Internet und Social Networking ist. Das ist alles recht logisch aufgebaut und Sony Ericsson hat auch Android nicht völlig umgebaut - Gmail und der Android Market funktionieren problemlos und die UIs sind auch noch zu erkennen - aber momentan ist es noch sehr wacklig und sollte deutlich stabiler laufen, bevor Sony Ericsson es auf den Markt loslässt. Das weiche Keyboard hat auch keine Gnade gefunden und soll schrecklich sein, wird aber wohl bereits verbessert. Mehr im Video nach dem Break...

Weiterlesen XPERIA X10 im zweiten Hands-On: durchwachsener Eindruck (mit Video)

Nächste Seite >



Die Neusten Galerien