Weiter zur Homepage

AOL Tech
Beiträge zu Thermaltake

BMW Designworks USA und Thermaltake liefern versprochene Gaming-Maus Level 10 M


BMW Designworks USA und Thermaltake hatten im Januar angekündigt, dass dem Level 10 PC Case "im Frühjahr" eine passende Gaming-Maus namens Level 10 M folgen soll, womit Teil also bereits überfällig war, aber jetzt tatsächlich für 100 Dollar in Läden kommen soll. Außer dem Geschmackssachen-Design bringt die Maus fünf programmierbare Tasten, eine Z-Taste zum Profilwechsel und Abtastung mit bis zu 8.200 dpi mit.

Weiterlesen BMW Designworks USA und Thermaltake liefern versprochene Gaming-Maus Level 10 M

Hand gekühlt, Kopf gekratzt: Thermaltake bringt Gaming Mouse mit Aufsteck-Ventilator


Diese Maus kommt nicht ohne Vorankündigung, heute ist nicht der 1. April und Thermaltake haben kein ausgeprägtes Scherzkeksimage, trotzdem können wir die Gaming Mouse mit dem tönenden Namen Black Element Cyclone Edition irgendwie nicht ernst nehmen: das Teil kommt mit Mini-USB-Buchse zum Anstecken eines Ventilators, der mit 6000 Umdrehungen in der Minute die Spielerhand kühlen soll. In den USA soll das Unding dieser Tage für 80 Dollar zu haben sein, so richtig glauben mögen wir es trotzdem nicht, weil ein stetiger Luftzug aufs schwitzige Händchen kann ja eigentlich nicht gesund sein, oder?

Weiterlesen Hand gekühlt, Kopf gekratzt: Thermaltake bringt Gaming Mouse mit Aufsteck-Ventilator

BMW Designworks USA und Thermaltake kündigen Maus an, machen Gamermund mit wässrig


Der Kooperation von BMW Designworks USA und Thermaltake verdanken wir bereits das spektakuläre Level 10 PC Case, jetzt legen die Firmen mit einer Maus nach, die wiederum sensationell vielversprechend aussieht - aber soweit leider nur als Teaser-Foto ohne Specs oder andere belastbaren Infos kommt. Klar ist derweil nur, dass die Maus auf den Namen Level 10 M hört, "im Frühjahr" auf den Markt kommen und der erste Teil einer aufs Gaming ausgerichteten Peripherieserie sein soll. Ein weiteres Foto: nach dem Break.

Weiterlesen BMW Designworks USA und Thermaltake kündigen Maus an, machen Gamermund mit wässrig

Thermaltake Max 5G fächelt deiner externen Platte Luft zu

Externe Festplatten, zumal wenn sie der schnelleren Zunft angehören, werden ja gern mal heiss und manchmal auch ein bisschen zu heiss. Thermaltake hat sich diesem Problem angenommen und bietet das Festplattengehäuse Max 5G mit zwei Lüftern an, die nicht nur LED-beleuchtet sind, sondern glücklicherweise auch flüsterleise sein sollen. Einbauen lassen sich 3,5-Zoll Festplatten bis zu 2 Terabyte, die dank USB 3.0-Kompatibilität bis zu 5 GB pro Sekunde schnell sein dürfen. Ab jetzt für 52 Dollar (ca. 37 Euro) bei Amazon vorbestellbar.



[via technabob]

Weiterlesen Thermaltake Max 5G fächelt deiner externen Platte Luft zu

Thermaltakes Level-10-Chassis im BMW-Design jetzt in echt und ausgepackt



Das Teil sah schon in der Vorankündigung vom März extrem vielversprechend aus, jetzt ist es da und wir müssen zugeben, dass uns ein wenig Sabber auf die Tastatur tropft: Thermaltakes Level-10-Chassis aus der BMW-Designschmiede bringt auch hartnäckige Laptop-Fanatiker zum Desktop und das nicht nur wegen der vielen LEDs, den sechs HD-Ports oder den drei Blu-ray-Ports. Das Teil sieht einfach zu gut aus, vor allem wenn die verschiedenen Komponenten raus- und reingeklappt werden. Die Jungs von Maximum-PC haben das Unboxing. Level 10 ist dann übrigens im Oktober für 700 Dollar zu haben - wenn eure Wohung groß genug ist für dieses Monstrum.

Weiterlesen Thermaltakes Level-10-Chassis im BMW-Design jetzt in echt und ausgepackt

Thermaltake bringt CPU Cooler der ISGC-Serie



Thermaltake hat eine neue Serie CPU Cooler vorgestellt, die besonders leise arbeiten soll und in gewohnter Manier recht chic daherkommt: ISGC-100 und ISGC-200 zielen auf den Durchschnitts-Kühlbedarf, die 9-Zentimeter-Ventilatoren stellen sich automatisch auf die aktuelle Hitzeentwicklung ein. Unterdessen sind ISGC-300 und ISGC-400 für High-End-User gedacht, die bereits Intels Core i7 CPUs am Start haben, die 12-Zentimeter-Ventilatoren lassen sich individuell einstellen.

Weiterlesen Thermaltake bringt CPU Cooler der ISGC-Serie

Thermaltakes Fanless 330 0dBA VGA Cooler im Chrom-Look



Thermaltake hat unlängst schon bewiesen, dass Chip-Temperierung beeindruckend extravagant aussehen kann. Und für alle, denen der V1 CPU Cooler dann doch zu weit draußen ist, bringt Thermaltake jetzt ein Grafikkarten-Kühlsystem ohne Ventilator im oppulenten aber gleichzeitig klassischen Design: Der Fanless 330 0dBA VGA Cooler transportiert die Chip-Abwärme mittels Wasserzirkulation in Kupferleitungen zu den Kühlrippenfächern, die mit ihrer Chromoptik an schwer gepimpte 50er-Karossen erinnern. Was das System mit den Maßen 180 mal 123,2 mal 68,6 mm kostet, wurde noch nicht verraten.

Weiterlesen Thermaltakes Fanless 330 0dBA VGA Cooler im Chrom-Look



Die Neusten Galerien