Weiter zur Homepage

AOL Tech
Beiträge zu Schlange

iPhone Schlangen: Same procedure every year (Video)



Keine Frage, es gibt sie noch, die iPhone-Schlangen, auch zum Verkaufsstart von iPhone 5c und iPhone 5s. Wir haben welche gesichtet in Oberhausen, Berlin, Frankfurt, München etc. Und in manchen Läden soll, jetzt wissen wir auch warum es nicht so wirklich erhältlich ist, die das goldene Kuh iPhone 5s gerade 10 Mal im Laden sein. In den USA, wo die Läden noch nicht aufhaben, ist es nicht anders. In Tokio waren die Schlangen lang, in Sidney nicht so. Der Aktienkurs ist jedenfalls auf Erholung. Next stop: das iPhone 5s im Mixer. Videos nach dem Break.

Weiterlesen iPhone Schlangen: Same procedure every year (Video)

Der letzte richtige Apple-Fanboy: Tetsuya Tamura steht seit einer Woche in der iPhone-Schlange


Während die Welt über Apples Innovationsunfreudigkeit meckert und selbst die Börse ein wenig vom iPhone-Glauben abfällt, hält Tetsuya Tamura die Stellung: der 44jährige Apple-Ultra hat sich nach der Präsentation der Modelle 5s und 5c umgehend zum Apple-Laden in Tokios Ginza-Bezirk begeben, um den Anfang einer iPhone-Schlange zu bilden - selbstverständlich opfert Tamura dafür seinen Jahresurlaub und natürlich ließ er sich auch vom gestrigen Taifun nicht aus der Fassung bringen. Das neuste aus dem bewegten Leben als Erster in der 5s- bzw. 5c-Schlange kann man dann auf Tamuras (japanischem) Twitter Feed erfahren - zum Beispiel ob sich noch eine echte Schlange hinter ihm bildet.

[via slashgear]

Weiterlesen Der letzte richtige Apple-Fanboy: Tetsuya Tamura steht seit einer Woche in der iPhone-Schlange

Apple-Klientel: Obrigkeitshörige Männer (Foto-Beweis)


CNet-Journalist Dan Ackerman hat ein Foto gepostet, das Apples Entwicklerkonferenz WWDC (Worldwide Developers Conference) auf einen Punkt bringt (darüber, ob es der Springende ist, kann man wohl trefflich diskutieren): die Schlange vor dem Männerklo scheint unendlich, während das Frauenklo völlig verwaist ist. Jenseits des unzeitgemäßen Geschlechterungleichgewichts, das sich hier offenbart, wirkt die Apple-Klientel auch schrecklich obrigkeitshörig - jedenfalls scheint sich keiner der Herren zu trauen, einfach aus der vorgegebenen Bahn auszuscheren. Das Ergebnis beinharten App Store Drills?

[via geekosystem]

Weiterlesen Apple-Klientel: Obrigkeitshörige Männer (Foto-Beweis)

Video: Geworfene Roboterschlange wickelt sich automatisch um Ast


Bäume hochzuklettern schafft die Roboterschlange aus dem Biorobotics Lab der Carnegie Mellon schon länger. Jetzt haben die Wissenschaftler den Weg nach oben mit einem neuen Trick radikal abgekürzt: Wenn die Schlange im Wurf einen Ast oder Laternenpfahl berührt, umschlingt sie diesen automatisch. Anders als ihr tierisches Vorbild würgt sie allerdings nicht. Wie Phys.org munkelt, wäre das aber durchaus möglich, erst recht wenn man bedenke, dass das U.S. Army Research Lab für die Forschung zahle. Die Vorstellung kommt uns zwar reichlich hongkongig vor, aber es soll ja tatsächlich schon Schlangenbotwaffen geben. Klar ist, dasss die Schlange in Rettungs- und Suchaktionen, in der Archäologie, Medizin und in der Produktion zum Einsatz kommen soll. Video nach dem Break.

[Via Phys.org]

Weiterlesen Video: Geworfene Roboterschlange wickelt sich automatisch um Ast

HTC One: Neues Flaggschiff in der Schlange zum eigenen Präsentations-Event gesichtet


Was soll man dazu sagen? Unsere US-Kollegen haben in der Schlange vor dem Eingang zum großen HTC-Event in New York sozusagen den Hauptdarsteller entdeckt: das HTC One, neues Smartphone-Flaggschiff und unter seinem Code-Namen M7 bereits ausgiebig geleakt - aber bislang nicht so frech vor HTCs Nase. Ein weiteres Bild nach dem Break.

Weiterlesen HTC One: Neues Flaggschiff in der Schlange zum eigenen Präsentations-Event gesichtet

Kaum Schlangen beim Verkauf des iPad 4 und iPad Mini

Es scheint so als wäre das neue iPad Mini und ein Lightning Connector nicht gerade der massive Anreiz sich zu beeilen mit dem Kauf eines neuen iPad. Die Schlangen die man überhaupt findet, sind eher minimal im Vergleich und so kommt z.B. in München jeder der eins will wohl auch zu seinem Konsumwunsch. Wir sind gespannt wann Apple mit den ersten Zahlen zu Verkäufen rausrückt, eine leichte Enttäuschung und ein dezenter Fall an der Börse danach würden uns aber nicht wundern. Analysten schätzen die Verkäufe auf 1-1,5 Millionen iPad Mini am Wochenende. In den USA sieht es ähnlich aus mit den Schlangen, da dürften aber z.B. die New Yorker nach Sandy auch wirklich anderes im Sinn haben. Video - Übrigens mit einer iPad Mini Camera geschossen - nach dem Break.

Weiterlesen Kaum Schlangen beim Verkauf des iPad 4 und iPad Mini

Deja Vu: Schon wieder iPhone 5 Schlangen (Video)

Weiter geht es diesen Freitag mit dem Launch des iPhone 5 in 22 Ländern, während dort wo es iPhone 5 schon gibt, eigentlich keine mehr zu bekommen sind. Dabei heute: Österreich, Belgien, Tschechien, Dänemark, Estland, Finnland, Ungarn, Irland, Italien, Liechtenstein, Litauen, Slovakei, Niederlande, Luxemburg, Neuseeland, Norwegen, Polen, Portugal, Spanien, Schweden und die Schweiz. Und nach dem Break die Videos von den Schlangen. Sharp beteuert währenddessen, dass sie mit der Lieferung der neuen Bildschirme jetzt durchaus hinterherkommen, d.h. bald könnte die Knappheit auch vorbei sein.

Weiterlesen Deja Vu: Schon wieder iPhone 5 Schlangen (Video)

iPhone Schlangen vor den deutschen Läden waren lang, die Verkäufe gehen los (Update: teilweise schon ausverkauft)

Kein Wahnsinn wie in den USA, aber die iPhone 5 Schlangen in Köln, Stuttart, Dresden, Oberhausen, Hamburg und München sind ganz schön massiv und über Nacht ziemlich angeschwollen. Speziell in München war man beeindruckt, in Oberhausen wurde gedrängelt und der Verkauf hat soeben begonnen mit dem üblichen Geschrei und man munkelt es ist schon ausverkauft. Videorundgang nach dem Break.

PS: Das mit Abstand schönste Schlangen-Photo (s.o.) kommt unserer Meinung nach von Benjamin Ledig.

Update: In Köln soll es auch ausverkauft sein.
Update 2: In Dresden auch.

Weiterlesen iPhone Schlangen vor den deutschen Läden waren lang, die Verkäufe gehen los (Update: teilweise schon ausverkauft)

Video: US-Nachrichten künden iPhone 5 mit Laser Keyboard und Holo-Display an


Guter Morgenwitz: der US-TV-Sender Fox 5 demonstriert mit einem Bericht zum iPhone-5-Verkaufsstart, wie sich ein Marketing-Hype selbst aufschaukelt: Zuerst erklären Fanboys, die seit Tagen in der Schlange vor dem Apple Store in New York ausharren, dass das iPhone 5 absolut awesome ist. Gegen Ende des Beitrags kommen dann auch noch ein paar Informationen zum kommenden ÜberPhone, das demnach mit Dingen wie einem Laser Keyboard und einem holographischen Display aufwartet - offensichtlich hatte die Redaktion Features gesucht, die zur Begeisterung der Fanboys passen und war dabei auf das Video einer Konzeptstudie der Aatma Studios gestoßen. Der helle Wahnsinn reproduziert sich selbst. Videos nach dem Break.

[via geekologie]

Weiterlesen Video: US-Nachrichten künden iPhone 5 mit Laser Keyboard und Holo-Display an

iPad Traditionen: Wozniak wartet und gibt Interview (Video)


Und auch Steve Wozniak ist mal wieder schon mitten in der Nacht unterwegs um sich für das neue iPad anzustellen. Scheinbar im nächtlichen LA noch ohne große Schlange. Whatstrending hat sich den sichtlich gut gelaunten Wozniak für ein Interview geschnappt, und er gibt zu, das ist für ihn längst ein Ritual geworden, auch wenn er dieses Mal versuchen muss nicht an Steve Jobs zu denken. Video nach dem Break.

Weiterlesen iPad Traditionen: Wozniak wartet und gibt Interview (Video)

Nächste Seite >



Die Neusten Galerien