Weiter zur Homepage

AOL Tech
Beiträge zu New York

Video: Nächtlicher Basejump vom obersten Stock des One World Trade Center


Neues Material aus der wunderbaren Welt der Helmkameras: Eine Gruppe Grenzwertsportler namens NYC B.A.S.E. Jump hat im letzten September das One World Trade Center erklommen, um vom obersten Stockwerk (406 Meter hoch) ins nächtliche Manhattan zu hüpfen. Wie sie das geschafft haben, ist derzeit reichlich unklar, sie selbst behaupten, einfach durch ein Loch im Zaun auf die Baustelle gelangt zu sein und dort keinerlei Schwierigkeiten mit dem Sicherheitsdienst gehabt zu haben. So oder so:s Abwärts-POV ab 2:50 im Video nach dem Break.

[via theverge]

Weiterlesen Video: Nächtlicher Basejump vom obersten Stock des One World Trade Center

Ego-Shooter fürs Kinderzimmer: Nerf-Knarre filmt mit (Video)


Auf der Spielzeugmesse in New York zeigt Hasbro derzeit seine neuste Nerf-Kreation, die auf den monumentalen Namen "N-Strike Elite NERF Cam ECS-12 Blaster" hört und das Schaumstoffgeballer mit einer Videofunktion aufbrezelt: Die Spielzeugwumme kommt mit integrierter 0,3-Megapixel-Kamera, 1,7-Zoll-Display und SD-Kartenslot, wobei die resultierenden, grobpixeligen Filmchen laut The Verge ihren ganz eigenen LoFi-Charme entfalten. Der ECS-12 Blaster soll dann zum Weihnachtsgeschäft in die Läden kommen, in den USA für rund 80 Dollar. Video nach dem Break.

Weiterlesen Ego-Shooter fürs Kinderzimmer: Nerf-Knarre filmt mit (Video)

WikiBear: Verständiger Teddy, den man alles fragen kann (Video)


Auf der Spielzeugmesse in New York zeigt Commonwealth Toys einen interaktiven Schlaumeier-Teddy mit dem bezeichnenden Namen WikiBear: Das das rund 30 cm große Plüschtier geht via Smartphone/Tablet/Rechner online und greift auf WikiPedia und andere Wissenssammlungen zurück, um jede Kinderfrage zu beantworten - ob intuitive Kinderneugier so tatsächlich Antworten erhält, muss sich aber erst noch erweisen, der Prototyp auf der Spielzeugmesse demonstriert seine Fähigkeiten jedenfalls mit arg schematische Dialogen: Abwarten bis WikiBear im Juni zum noch unbekannten Preis in die Läden kommt. Videos nach dem Break.

Weiterlesen WikiBear: Verständiger Teddy, den man alles fragen kann (Video)

Turm aus Pilzbausteinen für das MoMA PS1 in New York (Video)


Im kommenden Sommer ziert ein Schattenspender aus zerhäckselten Mais-Hüllblättern und Pilzgeflechten den Innenhof des MoMA PS1 in New York. Das turmartige Siegerprojekt des diesjährigen Young Architects Program besteht aus "gewachsenen" Bausteinen: Der organische Mix wird in Formen gefüllt, wo er sich zu leichten Klötzen aufbläht und aushärtet. Damit diese später weiter wachsen und so die „Hi-Fi" getaufte Turmkonstruktion stabilisieren können, reflektieren beschichtete Elemente an den Turmspitzen das Sonnenlicht nach unten. Mehr dazu im Video nach dem Break.

Weiterlesen Turm aus Pilzbausteinen für das MoMA PS1 in New York (Video)

HTC M8 könnte erst Ende März in New York vorgestellt werden



Das nächste Flaggschiff von HTC, das momentan noch unter dem Arbeitstitel HTC M8 die Runde macht, könnte laut @evleaks doch nicht bereits zur MWC vorgestellt werden. Wahrscheinlicher soll Ende März sein. HTC plane dafür ein eigenes Event in New York. Die Erwartungen an das M8 sind hoch, war doch bereits das HTC One der Kritikerliebling des vergangenen Jahres. Konnte die mäßigen Bilanzen der Taiwaner jedoch nicht so beflügeln wie erhofft. Bislang spekuliert man mit Android 4.4 KitKat, HTC Sense 6.0, 2GB RAM, 5 Zoll 1080p-Display und ein Qualcomm Snapdragon 800 CPU.

[via Trusted Reviews]

Weiterlesen HTC M8 könnte erst Ende März in New York vorgestellt werden

Premiere: YouTube Music Awards am 3. November mit Lady Gaga, Psy & Klickabstimmung (Video)


YouTube Music Awards? Klingt irgendwie sehr vertraut, als ob es die Veranstaltung schon ewig geben würde, was wahrscheinlich daran liegt, dass sie so naheliegend ist - wo sonst werden heute Musikvideos geschaut, neue Stars entdeckt und altgediente von der neusten Hörergeneration bestätigt, wenn nicht auf Googles Filmchenplattform? Die überfällige Premiere findet dann am 3. November in New York statt, wobei die Schalten nach Moskau, London, Rio und Seoul (Psy, logisch) eine prominente Rolle spielen sollen. Moderiert wird die Show mit Lady Gaga, Eminem und YouTube-Gewächsen wie CDZA und Lindsey Stirling von Jason Schwartzman, während Spike Jonze als "Kreativdirektor" fungiert und die Preisträger des Abends selbstredend per Klick entschieden werden. Video nach dem Break.

Weiterlesen Premiere: YouTube Music Awards am 3. November mit Lady Gaga, Psy & Klickabstimmung (Video)

Jimmie: Open Source-Roboter aus dem 3D-Drucker auf Maker Faire vorgestellt





Auf der Maker Faire in New York hat Brian David Johnson, seines Zeichens Futurist und Director of Future Casting bei Intel, Jimmie vorgestellt. Jimmie ist ein Open Source-Roboter aus dem 3D-Drucker. Der Roboter soll verhältnismäßig leicht herzustellen sein und ist ein wichtiger Bestandteil des 21st Century Robot Project. Ab dem nächsten Mai sollen die Baupläne frei verfügbar sein. Vor allem erhoffe man sich einen kreativen Umgang von Makern mit dem "Rohmaterial". Dass aber nicht die komplette Hardware aus dem Drucker kommen kann, scheint logisch. Das dazugehörige Kit soll zwischen 500 und 1000 Dollar kosten. Eine ausführliche Dokumentation über den bisherigen Entstehungsprozess findet ihr hinter der Quelle. Ein kurzes CBS-Portrait hinter dem Break.

[via AllThingsD]

Weiterlesen Jimmie: Open Source-Roboter aus dem 3D-Drucker auf Maker Faire vorgestellt

Microsoft zeigt neue Tablets am 23. September


In New York will Microsoft am 23. September neue Surface-Hardware zeigen, die Einladungen wurden gerade verschickt. Nach den Preissenkungen wird es nun also Zeit für die zweite Tablet-Generation. Bleibt die Frage, ob es beim Formfaktor bleibt, oder ob wir vielleicht auch schon ein kleineres Tablet zu sehen bekommen. Und was ist eigentlich mit Windows RT? Gibt Microsoft der für ARM-Prozessoren optimierten OS-Version noch eine Chance?

Weiterlesen Microsoft zeigt neue Tablets am 23. September

LG präsentiert Optimus G2 voraussichtlich am 7. August in NYC


Für den 7. August plant LG ein Event in New York und scheinbar setzen sie nicht allzu sehr auf Geheimhaltung, sondern lassen mit subtilen Hinweisen zumindest erahnen, dass es sich um das neue Flaggschiff Optimus G2 handeln dürfte. Was soll bei Great 2 Have You auch anders zu verstehen sein? Dazu gibt es ein Teaser-Video der Firma, das mit der Platzierung von Gs auch nicht spart. Dann heißt es noch einen Monat Geduld zu zeigen. Gehen wir davon aus, dass in der nächsten Zeit ein, zwei Fakten mehr auftauchen werden. Bislang weiß man scheinbar nur, dass voraussichtlich ein Snapdragon 800 seine Arbeit verrichten soll. Seht das Promovideo nach dem Break.

Weiterlesen LG präsentiert Optimus G2 voraussichtlich am 7. August in NYC

Twitter-Infografik: Wo die Vögel am lautesten zwitschern


Wo ist in New York, San Francisco und Istanbul die Tweet-Dichte am höchsten? Das zeigen drei interaktive Infografiken, die sich auf Milliarden geogetagte Tweets stützen. Auf den ersten Blick etwas verwirrend ist, dass sich die Städte dabei in Gebirgslandschaften verwandeln, die dort gar nicht existieren. Die höchsten Gipfel stimmen stattdessen mit den Orten überein, von denen aus am meisten getwittert wurde. Bei genauerem Hinsehen wird klar, dass das Resultat erwartungsgemäß Straßen, Brücken, geographische Besonderheiten oder das öffentlichen Verkehrsnetz nachzeichnet. Seht euch das Video nach dem Break an oder probiert es hinter dem ersten Quelle-Link gleich selbst aus.

[Via Twitter Blog]

Weiterlesen Twitter-Infografik: Wo die Vögel am lautesten zwitschern

Nächste Seite >



Die Neusten Galerien