Weiter zur Homepage

AOL Tech
Beiträge zu Melbourne

Australien: Google muss 200.000$ wegen "diffamierender" Bildersuche zahlen

Es könnte zu einem Präzedenzfall werden, denn bislang konnte sich der Suchmaschinenriese Google rechtlichen Verantwortungen bezüglich Suchergebnissen (siehe Bettina Wulff etc.) erfolgreich entziehen. In Australien muss die Firma aus Mountain View 200.000 australische Dollar (163.000 Euro) an Milorad Trkulja wegen Diffamierung zahlen. Trkulja zog vor Gericht, weil bei Bildersuchen des australischen Drogenbarons Tony Mokbel sein Gesicht auftauchte. Google argumentierte wie bislang auch, dass sie selber nicht für die Suchergebnisse verantwortlich seien. Das sah das Gericht in Melbourne aber scheinbar anders. Allerdings scheint die Ähnlichkeit mit gefährlichen Gangstern auch kein unlukratives Geschäft zu sein. So konnte Truklja bereits Anfang des Jahres 225.000 $AU von Yahoo! wegen der selben Geschichte kassieren. Ob nun mit einer großen Anklagewelle anderer diffamierter Personen zu rechnen sein wird, bleibt abzuwarten.

[Via Techradar]

Weiterlesen Australien: Google muss 200.000$ wegen "diffamierender" Bildersuche zahlen

Google eröffnet ersten Flagship-Store Androidland in Australien


Nun ist auch Google an der Reihe. Mit dem Prinzip des Flagship-Stores hat Apple mit viel Erfolg bewiesen, dass Consumer Electronics auch als Kaufhaus können. Selbst Microsoft baut die ersten Stores und als wäre damit nicht genug, gibt es nun auch das erste Androidland von Google. Allerdings ist der Shop weder in New York, San Francisco, noch in London oder Berlin zu finden. Der erste Android-Laden der Welt steht seit vergangenem Donnerstag in Australien, in Melbourne, um genauer zu sein. Dürfte für Fanboys also eine längere Reise bedeuten. Weitere Bilder nach dem Break.

[Via Wired]

Weiterlesen Google eröffnet ersten Flagship-Store Androidland in Australien

Riesenrad zu energielieferndem Megawindrad aufgemotzt



Bezaubernde grüne Zukunft: das stillgelegte Riesenrad von Melbourne soll sich von einer abgewrackten Touristenattraktion zur schnittigen Windenergiemühle wandeln, so sehen es zumindest die smarten Designer vom Buro North. Warum nicht zwei Fliegen mit einer Klappe schlagen, wo es doch auch - im wahrsten Sinne des Wortes - wirklich umwerfend aussieht. Toll! Die alte Schrotte gibts zum Vergleich unten in der Galerie.


Weiterlesen Riesenrad zu energielieferndem Megawindrad aufgemotzt

Toyota Hybrid Camry Concept Vehicle




In Melbourne wurde der Toyota HC-CV vorgestellt. Noch ein Konzept, aber ein guter Ausblick auf das, wie Hybrid-Autos in Zukunft aussehen könnten. Also weg vom spiessigen Prius-Design, hin zum sportlichen Mittelklasseauto. Das sollte neue Zielgruppen erschliessen. Mehr Bilder in der Galerie.


[Via Autoblog]

Weiterlesen Toyota Hybrid Camry Concept Vehicle



Die Neusten Galerien