Weiter zur Homepage

AOL Tech
Beiträge zu HTCG1

Hätt' ich dich heut erwartet, hätt' ich Jelly Beans da: Android wird 4


Zweiter Feiertag: Gestern vor vier Jahren schickte Google das erste SDK von Android ins Rennen, wenig später kam das erste Smartphone, das G1, auf den Markt. Herzlichen Glückwunsch! Der ist vor allem angebracht, weil Android nach einem eher mühsamen Start durchstartete und erst die Handy-Szene durchschüttelte und mittlerweile auch bei Tablets gute Fortschritte macht.

Weiterlesen Hätt' ich dich heut erwartet, hätt' ich Jelly Beans da: Android wird 4

Video: HTC G1, das erste Android-Telefon, bekommt Jelly Bean


Jcarrz1, potentes Mitglied der XDA-Developer, kann es einfach nicht ertragen. Dass ältere Smartphones nicht in den Genuss der neusten Software kommen. So portierte er vor nicht allzu langer Zeit Android 4.0, also Ice Cream Sandwich, mit Hilfe von CyanogenMod auf das erste Handy mit dem Google-OS überhaupt: das HTC G1. Und legt jetzt nach. Das G1 läuft jetzt mit Jelly Bean. Ohne Project Butter, das ist der in die Jahre gekommenen Hardware dann doch ein wenig zu viel, die aktuelle Android-Version funktioniert aber, Google Now inklusive. Via WiFi, die Mobilfunk-Einheit will im Moment noch nicht. Die Anpassung steht noch ganz am Anfang, wer mehr will, klickt auf die Quelle. Das Video wartet hinter dem Break.

Weiterlesen Video: HTC G1, das erste Android-Telefon, bekommt Jelly Bean

Google kauft Mike And Maaike, das Design-Studio des ersten Android-Telefon



Nachdem der Monster-Zukauf selbst von Chinas Aufsichtsbehörden durchgewunken wurde, konzentriert man sich bei Google wieder auf andere Dinge. Wobei: Vielleicht gibt es auch einen Zusammenhang zwischen Motorola und Mike and Maaike. Google hat das Design-Studio aus San Francisco gerade gekauft. Erdacht hat die Firma zum Beispiel auch das G1, das erste Android-Telefon überhaupt, interessanterweise nachdem man bereits einen Prototypen entworfen hatte, vielleicht ja diesen hier. Ah, die Xbox 360 stammt ebenfalls aus der Design-Feder des Ehepaars. Hat Google jetzt entschieden, dass die Motorola-Smartphones zukünftig anders aussehen sollen? Bye bye, RAZR? Wir lassen uns überraschen.

Weiterlesen Google kauft Mike And Maaike, das Design-Studio des ersten Android-Telefon

Walkthrough: Android 0.1




Kein x-beliebiges QWERTZ-Handy, nein: Das ist das erste Android-Telefon aller Zeiten, direkt von Google. Das Sooner kam, wie das G1, das erste echte Android-Smartphone von HTC. Kein Geheimnis, immerhin erinnert uns das Telefon an etwas Bestimmtes. Geheimnisvoller allerdings die Android-Version, die auf dem Entwickler-Gerät läuft. Die ist nämlich deutlich älter als die, mit der Google damals die neue Plattform startete. Das nicht touch-fähige UI sieht in der Tat komplett anders aus, als das, was später auf den Telefonen installiert wurde, auch wenn man schon ahnen kann, wie die Reise dann wann wohin ging. Den Walkthrough gibt es hinter dem Link
.

Weiterlesen Walkthrough: Android 0.1

Bootloader für das HTC G1 jetzt offen, erstes Android-Handy strampelt sich frei


HTC denkt nicht nur in die Zukunft, was ja dringend erforderlich ist, sondern kümmert sich auch um die Vergangenheit. Fast schon rührend. Erinnert ihr euch an das G1, das erste Android-Telefon überhaupt? Der Bootloader des Sliders mit QWERTZ-Tastatur wurde jetzt offiziell geöffnet. Die 18 verbleibenden User des Smartphones (oder waren es 19 oder doch nur 17?) treffen sich unter der Twitter-Eiche am Fluss und bringen ihre Netzteile mit. Mehr bei HTC direkt.

Weiterlesen Bootloader für das HTC G1 jetzt offen, erstes Android-Handy strampelt sich frei

Der Kreis schließt sich: HTC G1 bekommt Ice Cream Sandwich (Video)


Wie viele News zum Thema ICS kann man verkraften? Entscheidet selbst. Wenn jetzt aber sogar schon Motherboards mit Googles neuer OS-Version laufen, gönnen wir uns gerne eine nostalgische Pause und blicken auf das erste Android-Smartphone aller Zeiten, das HTC G1. jcarrz1 von den XDA-Developers hat es sich zur Aufgabe gemacht, Android 4.0 auf dieses Smartphone zu portieren, das, glaubt man Google, alle Versionen jenseits von 1.5 wieder ausspuckt, wie ein Baby mit Alete-Allergie. WiFi, Bluetooth und der Horizontal/Vertikal-Umschalter des Screens funktionieren noch nicht, der Touchscreen ist allerdings schon auf dem richtigen Weg, ebenso die Apps. Hinter dem Quelle-Link könnt ihr eurem Dinosaurier-Telefon selber auf die Sprünge helfen, das Video wartet hinter dem Break.

Weiterlesen Der Kreis schließt sich: HTC G1 bekommt Ice Cream Sandwich (Video)

HTC G1 bald offiziell in China und restlichem Asien


Während das iPhone den Sprung nach China ja noch nicht so ganz geschafft hat, auch wenn es immer wieder mal dazu ansetzt, ist das Android-basierte G1 schon fast dort aufgekommen. In seiner entsperrten Version ging es im Asien-Pazifik-Raum weg wie warme Semmeln, daher folgt jetzt ein offizielles Release, der chinesischen Zeitung Commercial Times zufolge im ersten Halbjahr 2009. Jetzt aber hurtig, Apple, der chinesische Markt ist groß.

[Artikel in Englisch]

Weiterlesen HTC G1 bald offiziell in China und restlichem Asien



Die Neusten Galerien