Weiter zur Homepage

AOL Tech
Beiträge zu HTC Deluxe

HTC auf Facebook: kein HTC Deluxe in Europa

Oops. Wir hatten uns schon nach den ersten Leaks gefreut, dass das HTC Deluxe DLX (auch bekannt unter dem Namen J Butterfly oder Droid DNA) als neues Flagschiff für Europa gelten sollte, aber auf Facebook verneinen HTC Mitarbeiter genau das in der Antwort auf eine User-Frage. Ob es ein ähnliches Gerät oder einen Ersatz geben wird ist leider ebenso nicht bekannt. Vielleicht hat ein Angestellter der Facebook-Armee von HTC ja etwas vorschnell gehandelt, aber die paar User die drohen dann zu Apple oder Sony umzusteigen werden den Konzern wohl kaum von etwas anderem überzeugen.

Weiterlesen HTC auf Facebook: kein HTC Deluxe in Europa

Engadget-US testet das HTC Droid DNA (Video)


Wie wir gestern hörten
, will HTC das Droid DNA unter dem Namen "Deluxe" international rausbringen. Da kommt es wie gerufen, dass unsere Kollegen heute nacht einen Test zur US-Version veröffentlicht haben. Wir fassen ihre Eindrücke zum 5-Zoll großen Smartphone mit 1080p-Bildschirm, Quad-Core Snapdragon S4 Pro-Prozessor und 2GB RAM hier kurz zusammen: Auf der einen Seite stehen ein tolles Display, starke Performance und eine stabile Bauweise - und das alles in einer eleganten Hülle. Auf der anderen Seite enttäuscht die Akkulaufzeit, die beim Standard-Test (Video Loop) nur wenig mehr als sechseinhalb Stunden betrug. Außerdem hat HTC auf einen microSD-Slot verzichtet, und der interne Speicher ist auf 16GB begrenzt. Unter dem Strich bleibt aber ein sehr positives Fazit, denn für 200 Dollar (mit Vertrag, yes) bietet das DNA nach Meinung der Kollegen den absolut besten Bildschirm auf dem US-Markt, eine großartige Kamera, Android Jelly Bean als Betriebssystem und den besten Quad-Core-Prozessor. Wer es genau wissen will, liest die ausführliche Review hinter dem Quelle-Link. Video nach dem Break.

Weiterlesen Engadget-US testet das HTC Droid DNA (Video)

HTC Deluxe Leak: Droid DNA für den Rest der Welt


Es scheint so als wäre das Droid DNA von HTC das in Japan als J Butterfly bekannt ist, zur kompletten Verwirrung jetzt auch noch weltweit als Deluxe geplant. Das internationale Modell unterscheidet sich eigentlich nicht von den anderen und wenn ihr die Spezifikationen neben dem 1080p Screen nicht mher auf dem Schirm habt: LTE, Quad-Core S4 mit 1,5GHz, 2GB RAM, Wireless Charging, 2.020mAh Batterie, 8 Megapixel Kamera mit 1080p Video und Jelly Bean mit Sense 4+. Video der US-Version nach dem Break.

Weiterlesen HTC Deluxe Leak: Droid DNA für den Rest der Welt

Sharp Aquos SH930W: 1080p Bildschirm aber zuwenig Prozessor


Es scheint so als wäre der 1080p Bildschirm von Sharp nicht nur etwas für HTCs Droid DNA und J Butterfly sondern auch Sharp selber hat ihn in einem Smartphone verbaut, dem Aquos SH930W, das aber eher den etwas preisbewussteren Markt ansprechen will. Mit seinem Dual-Core 1,5 S3 Snapdragon, ohne LTE und 32GB Festplatte ohne Erweiterung ist der Markt wohl vor allem Russland, und dort hat man es auch - in einer frühen Softwareversion - schon mal getestet und befunden, dass der Chip einfach für den Screen nicht genug ist und man bei manchen 3D-Spielen und HD-Video schon mal ins stottern kommt. Da sollte man vielleicht doch lieber auf ein HTC Deluxe sparen.

Weiterlesen Sharp Aquos SH930W: 1080p Bildschirm aber zuwenig Prozessor



Die Neusten Galerien