Weiter zur Homepage

AOL Tech
Beiträge zu Graphik

NVIDIA zeigt GeForce GTX 700M GPU Serie für Notebooks



NVIDIA hat endlich seine GPU-Serie für Notebooks vorgestellt. Mit dem GTX 780M wollen sie die schnellste Notebook-GPU Werden und AMDs Radeon HD 8970M ablösen. Mit 1.536 CUDA, 823MHz und bis zu 4GB Speicher mit 256-bit GDDR5 könnte das gelingen. Die anderen Varianten (770M, 765M und 760M) sind langsamer, aber sollen laut NVDIA beim 760M noch 30%, beim 770M 55% schneller sein als der Vorgänger GTX 680M. VIdeo nach dem Break.

Weiterlesen NVIDIA zeigt GeForce GTX 700M GPU Serie für Notebooks

Neues Vektor-Format will Pixel in 5 Jahren abschaffen

Das wäre doch mal was. Pixel auf ewig in die Retro-Domäne verbannt. Zwei Forscher (Philip Willis und John Patterson ) an der Universität von Bath arbeiten daran, das Vektor-Format auch für Fotos endlich nutzbar zu machen, und damit die pixeligen Bilder von unseren Rechner zu verbannen. Alles wäre dann nur noch eine Gewusel geometrischer Gleichungen, nicht mehr einzelner Farbpunkte, die sich ja bekanntlich nicht hochskalieren lassen. Das heisst nun nicht, dass Kameras plötzlich Vektoren berechnen, aber die Grundbilder sollen in Vektoren umgerechnet werden und damit zu perfekten Vektor-Kopien werden. In ein paar Monaten bis einem halben Jahr soll es Demos geben, in 5 Jahren soll der Pixel aussterben. Unendliche Schärfe in jeder Größe ist damit aber auch nicht zu erwarten. Das Format nennt sich übrigens VSV und wir stellen es uns jetzt mal vor wie ein Adobe Live Trace auf Steroiden. Wir werden es sehen.

Weiterlesen Neues Vektor-Format will Pixel in 5 Jahren abschaffen

AMD Roadmap: bis 2013 nur noch 28nm Chips


AMD haben soeben ihre Pläne für die kommenden zwei Jahre vorgestellt und dabei einen ganzen Haufen exotischer Chips ausgegraben. Erklärtes Ziel ist es auf allen Plattformen zu einer SoC-Lösung zu kommen egal ob Laptops oder Ultrathins, die Ultrabook-Antwort von AMD. Dieses Jahr wollen sie agressiv den Tablet Markt angehen und bestätigen dabei auch noch ein Mal, dass es auch Windows 8 Tablets mit AMD Prozessoren geben wird. Mit der Trinity APU (der Llano ersetzen soll) will AMD die Leistung auf Laptops verdoppeln und stellt zusätzlich zum 35W Modell noch 17 und 25W Varianten vor, die sicherlich auf den Ultabookmarkt zielen. Dual- und Quad-Core PileDriver CPUs kommen zur 40nm APU mit DX11-kompatibler GPU. Brazos-Chips bekommen ein Upgrade auf 2.0 und die Chips mit der geringsten Stromaufnahme werden Hondo heissen und ersetzen damit Krishna. Im nächsten Jahr werden dann alle APU und GPUs auf 28nm umgestellt ausser der Vishera Quad- und Octo-Core CPU Lösung. Zwei weitere Screens nach dem Break.

Weiterlesen AMD Roadmap: bis 2013 nur noch 28nm Chips

NVIDIA Ion 2 noch dieses Jahr


Zwar gibt es Querelen zwischen Intel und NVIDIA und für die DMI CPUs wie Core i5 wird es wohl vorerst nichts geben, dennoch macht die Chipfabrik bei NVIDIA nicht einfach halt. Das Ion Update jedenfalls kommt noch dieses Jahr mit dem Ion 2 für Pentium 4 Chips.

Weiterlesen NVIDIA Ion 2 noch dieses Jahr



Die Neusten Galerien