Weiter zur Homepage

AOL Tech
Beiträge zu Galaxy S4

Mit Legoroboter Rubiks Cube in nur 3,253 Sekunden gelöst (Video)



Speedfreaks nach vorne. In einer wahnwitzigen Aktion hat Cubestormer 3 den Weltrekord für die Lösung des Rubik Cube gebrochen. Die Lego Mindstorm Maschine ist so schnell, dass man sie kaum sieht, schon ist sie fertig und wird über ein Samsung Galaxy 4 gesteuert. Der bisherige Rekord wurde von der Vorgängermaschine gehalten, Menschen wie Mats Valk aus den Niederlanden liegen mit 5,55 Sekunden schon weit abgeschlagen hinten an. Die Entwicklung der Maschine hat satte 18 Monate Freizeit von David Gilday und Mike Dobson, den beiden Entwicklern, geschluckt. Video nach dem Break.

Weiterlesen Mit Legoroboter Rubiks Cube in nur 3,253 Sekunden gelöst (Video)

Nach KitKat-Update: Samsung-Geräte zeigen jetzt die echten Benchmarkwerte an


Letztes Jahr im Juli war herausgekommen, dass die Exynos-Varianten des Galaxy S 4 und Note 3 in ihren Benchmarks schummeln und ihre Werte um bis zu 20 Prozent höher lagen, als sie es eigentlich sollten. Samsung hatte das als normal bezeichnet und erklärt, dass die verschiedenen Prozessorfrequenzen für eine "optimale User Experience" da seien, war aber nicht darauf eingegangen, ob das jetzt nun eher Feature oder Bug ist. So oder so ist laut Ars Technica das Phänomen nach dem Update auf Android 4.4 jetzt verschwunden und beide zeigen brav ihre wahren Werte an.

Weiterlesen Nach KitKat-Update: Samsung-Geräte zeigen jetzt die echten Benchmarkwerte an

Galaxy S4 (mini) Black Edition: Android mit viel Schwarz und Kunstleder



Bereits beim Galaxy Note 3 war die Rückseite mit einem Kunstleder bezogen. Fans des Galaxy S4 und des Galaxy S4 mini können sich nun auf eine ähnliche, im schicken Schwarz gehaltene Sonderedition freuen. Die Black Edition, die ab Februar in ausgewählten Ländern erhältlich sein soll. Technisch ändert sich nichts. Dafür gibt es das Zubehör wie Ladekabel und Headset ebenfalls in einer besonderen Kolorierung. Findet die offizielle Pressemitteilung hinter der Quelle.




Weiterlesen Galaxy S4 (mini) Black Edition: Android mit viel Schwarz und Kunstleder

Samsung Galaxy J könnte auch außerhalb Japans erscheinen


Im Oktober ist erstmalig ein Foto des Samsung Galaxy J aufgetaucht, das eigentlich ausschließlich für den japanischen Markt (NTT Docomo) gedacht sein sollte. Nun sind Benchmarks aufgetaucht, die Hoffnung auf einen Release auch außerhalb der japanischen Grenzen machen. Das Modell nennt sich SGH-075T, das Galaxy J läuft unter der Nummer SGH-075. Das T könnte für T-Mobile in den USA oder auch Telstra in Australien stehen. So wurde in der Vergangenheit von Samsung verfahren. Das Galaxy J ist ein Zwischending aus dem Galaxy S4 und Galaxy Note 3. Es hat einen 5 Zoll-Bildschirm, Snapdragon 800 Quadcore-Chip, 3GB RAM und Android 4.3.

[via Sammobile]

Weiterlesen Samsung Galaxy J könnte auch außerhalb Japans erscheinen

GT-I8580: "Kleinerer" Bruder des Galaxy S4 Active aufgetaucht


Das Galaxy S4 Active ist die Hardliner-Version des Samsung Galaxy S4. Wasserfest, stoßfest, solider aber dafür ein bisschen schwerer als das normale Modell. Mit dem GT-I8580 steht nun, glaubt man diesem Leak, eine weitere Variante des Galaxy S4 Active an. Ähnlich dem S4 mini hat dieses Modell eine leistungsschwächere Hardware (1,2GHz Dual Core, 1GB RAM und mit 4,65 Zoll ein marginal kleineres Display). Ob das GT-I8580 wirklich als Galaxy S4 Active mini durchgehen wird, ist noch offen. Denn 4,65 Zoll als klein zu bezeichnen, würde den Tatsachen kaum entsprechen. Gehen wir aber davon aus, dass es sich auf jeden Fall um ein günstigeres Modell handeln wird.

[via The Droid Guy]

Weiterlesen GT-I8580: "Kleinerer" Bruder des Galaxy S4 Active aufgetaucht

Touchscreen-Genauigkeit: iPhone 5s/5c verlieren eindeutig gegen Galaxy SIII

Die finnische Firma OptoFidelity entwickelt Testautomationen für den Bereich Digital Imaging und Touchscreens. In einem ihrer letzten Experimente wurden die Touchscreen-Genauigkeiten zwischen dem iPhone 5s, iPhone 5c und dem Galaxy SIII verglichen. Zum Einsatz kam dafür ein sogenannter Touch Panel Performance Tester. Dabei stellte sich heraus, dass iPhone 5s und 5c ungefähr gleich gut bzw. eher gleich schlecht abschnitten. Das Samsung Galaxy SIII geht hier allerdings eindeutig als Sieger hervor. Die grünen Bereiche markieren die Punkte, die genau übertragen wurden. Die roten Bereiche zeigten Ungenauigkeiten. Interessant wäre zu wissen, wie das Galaxy S4 gegen die aktuellen Apple-Modelle abgeschnitten hätte. Hoffen wir dass hier noch ein Test in naher Zukunft nachkommt. Findet den ausführlichen Test hinter der Quelle.

[via Android Community]

Weiterlesen Touchscreen-Genauigkeit: iPhone 5s/5c verlieren eindeutig gegen Galaxy SIII

Samsung hat 40 Millionen Galaxy S4 verkauft


Zum Finetuning der aktuellen Hardware, aber auch zu den Gerüchten um das Flaggschiff 2014 passt diese Meldung: Samsung hat mehr 40 Millionen Galaxy S4 verkauft. Das hat JK Shin, CEO von Samsung, verlauten lassen. Gute Nachrichten, wenn man bedenkt, dass die Verkaufszahlen des S4 zunächst gar keinen so guten Eindruck machten. Ende Mai waren rund zehn Millionen Geräte abgesetzt, danach wurde es still. Zumindest stiller. Die neuen Zahlen zeigen erneut, was für ein Player Samsung ist. Ob die Zahlen jedoch Verkäufe an Endkunden oder nur den Großhandel bedeuten, bleibt unklar.

Weiterlesen Samsung hat 40 Millionen Galaxy S4 verkauft

Galaxy S4 mit LTE+ jetzt in Deutschland zu haben


Aus Südkorea macht sich modifizierte Galaxy S4 mit LTE-A aktuell auf den Weg nach Deutschland. Nicht, dass wir davon nicht schon Wind bekommen hätten, aber die entsprechende Produktseite auf der deutschen Website von Samsung ist dann doch eine erfreuliche Bestätigung. Das neue S4 kommt mit einem Snapdragon 800 als Prozessor. Tiptop.

Weiterlesen Galaxy S4 mit LTE+ jetzt in Deutschland zu haben

Android 4.3 für Samsung Galaxy S4 offiziell raus


In Russland ist das offizielle Android 4.3-Update für das Samsung Galaxy S4 erschienen. Gehen wir also davon aus, dass es im Laufe der nächsten Wochen auch in den restlichen Teilen des Planeten über Äther laufen wird. Early Adopter können sich die neue Firmware jetzt schon draufziehen. Allerdings auf eigene Gefahr. Die Jungs von Android Soul haben eine ausführliche Anleitung inklusive aller nötigen Downloadlinks online gestellt. Diese findet ihr hinter der Quelle. Für den nicht so risikofreudigen Rest heißt es, Däumchen drehen, kann aber nicht mehr lange dauern.

Weiterlesen Android 4.3 für Samsung Galaxy S4 offiziell raus

Leak: Android 4.3 für Samsung Galaxy S4 in der Fastfertig-Version


Wie wir mittlerweile wissen, kommt das Android 4.3-Update für das Samsung Galaxy S4 in ein bis zwei Wochen. Für Eilige gibt es aber dank der Herrschaften bei SamMobile heute schon einen Build mit dem neusten OS für das Android-Flaggschiff aus Korea. Zwar gab es zuvor schon andere Versionen, diese hier soll aber dem Endprodukt sehr nah sein. Heißt, außer ein paar Bugfixes dürfte auch bei dem offiziellen Rollout nicht viel anders sein. Early Adopter können sich die Jelly Bean hinter der Quelle ziehen. Für eventuell auftretende Probleme übernehmen wir keine Haftung.

Weiterlesen Leak: Android 4.3 für Samsung Galaxy S4 in der Fastfertig-Version

Nächste Seite >



Die Neusten Galerien