Weiter zur Homepage

AOL Tech
Beiträge zu rom

Xiaomi bringt MIUI für Tablets, Beta verfügbar für neues Nexus 7


Xiaomi hat noch kein Tablet im Portfolio, veröffentlicht jetzt aber sein tabletfreundliches MIUI Android ROM. Es ist als Beta für das Nexus 7 2013 erhältlich. Laut Xiaomi handelt es sich nicht nur um eine aufgebrezelte Version von MIUI V5, sondern um eine „brandneue Architektur" mit entsprechendem Inhalt - inklusive Apps, System-Menü und neuen Screen-Animationen, die für beide Bildschirmausrichtungen optimiert sind. Weiter teilt CEO Lei Jun mit, dass sich Interessenten melden sollen, die ihre Geräte mit MIUI ausliefern wollen. Das gab es bisher so nicht für Hardware, die nicht von Xiaomi stammt. Was natürlich nicht bedeutet, dass Xiaomi keine Tablets in der Pipeline hat.

Wer ein neuen Nexus 7 besitzt und es wagen will, findet den 278MB schweren Download hier auf der MIUI-Webseite.

[Via Lei Jun (Sina Weibo) (1), (2)]

Weiterlesen Xiaomi bringt MIUI für Tablets, Beta verfügbar für neues Nexus 7

CyanogenMod Installer jetzt auch für Mac


Gute Nachrichten für Mac-Nutzer: Cyanogen hat eine OS X-Beta für die Installer-App veröffentlicht. Was bisher nur mit Windows ohne viel Aufwand möglich war, wird damit auch mit dem Apple-Rechner einfacher. Bevor ihr CyanogenMod installiert, solltet ihr allerdings hier überprüfen, ob die Beta euer Android-Gerät auch unterstützt - bei einigen Samsung-Geräten ist das nicht der Fall. Download hinter dem Quelle-Link.

[Via Droid-Life]

Weiterlesen CyanogenMod Installer jetzt auch für Mac

OpenEmu für OS X ist da und bringt jede Menge Konsolenklassiker auf den Mac


Eigentlich genau das Richtige für weihnachtsbedingt Vollgefressene die ihren Restkörper zwar so gut wie nicht mehr bewegen können, aber noch flink mit Daumen und Zeigefinger sind: OpenEmu für OS X ist jetzt da und erlaubt das Spielen von ROMs klassischer Konsolen von Game Boy über Sega Genesis bis hin zu SNES auf dem Mac. Der Emulator ist modular aufgebaut und bedient sich diverser Open Source-Emulatoren, wodurch in Zukunft noch mehr Konsolen unterstützt werden sollen. Herunterladen könnt ihr den kostenlosen Emulator hier, bei Bedarf gibt es bei OpenEmu auch eine Startsammlung von ROMs.

Weiterlesen OpenEmu für OS X ist da und bringt jede Menge Konsolenklassiker auf den Mac

Nexus S und Nexus bekommen KitKat ROM


Dass das Galaxy Nexus offiziell kein KitKat bekommen hat, sorgte allgemein für Unverständnis, denn die Hardware dürfte mit Android 4.4 kein Problem haben. Nachdem vorgestern bereits ein erstes ROM für das Galaxy Nexus fertig war, hat XDA Mitglied cn.fyodor jetzt sogar eines für das Nexus S in Arbeit, das bereits in der Alpha ziemlich flott unterwegs zu sein scheint. Mehr Infos zum Nexus S ROM gibt es hier, außerdem findet ihr im XDA-Developer Forum inzwischen diverse KitKat ROMS. Wie immer: nur flashen, wenn ihr wisst was ihr tut und natürlich auf eigene Gefahr.

Weiterlesen Nexus S und Nexus bekommen KitKat ROM

Nexus 7 und Nexus 4 KitKat Roms von Paranoid Android



Für das Nexus 7 und das Nexus 4 gibt es jetzt schon erste KitKat ROMs. Mehr Geräte sind laut Paranoid Android in Planung. Die verschiedenen ROMs sind Nexus 7 WiFi 2013 (flo), Nexus 7 WiFi 2012 (grouper) und Nexus 4 (mako). Genaueres erfahrt ihr in diesem Post von Rootswiki und ein Blick auf den Google+ Post von Paranoid Android sollte euch darüber auf dem laufenden halten welche weiteren ROMs sie fertig haben.

Weiterlesen Nexus 7 und Nexus 4 KitKat Roms von Paranoid Android

Video: Mit MoDaCo.Switch wechselt das HTC One zwischen Sense und Stock Android


HTC One-Besitzer aufgepasst: Paul O'Brien von MoDaCo ermöglicht Unentschiedenen, mit seinem MoDaCo.Switch zwischen zwei Android-Versionen hin und her switchen, wobei man das Gerät für den Wechsel zwischen HTCs Sense-Interface und Stock Android rebooten muss. Bevor in der kommenden Woche eine erste Beta erscheinen soll, könnt ihr euch das Ganze schon mal in dem siebenminütigen Video nach dem Break zu Gemüte führen.

Weiterlesen Video: Mit MoDaCo.Switch wechselt das HTC One zwischen Sense und Stock Android

2014: Elektrorennserie Formula E nimmt Gestalt an, Deutschland (noch?) nicht im Programm


Unter der Marke Formula E will die FIA 2014 eine Eletrorennserie mit Marketingaugenmerk auf jugendliche Zielgruppen starten und langsam nimmt das Programm für die Eröffnungssaison Gestalt an: demnach soll es Rennen in Los Angeles, Miami, London, Rom, Peking, Putrajaya, Buenos Aires und Rio de Janeiro geben, wozu noch zwei weitere Veranstaltungsorte kommen werden. Immerhin blinkt in einem Formula-E-Trailer auch einmal kurz "Frankfurt" auf, vielleicht macht der Zirkus also doch noch hierzulande Halt: Abwarten. Videos nach dem Break.



[via autoblog]

Weiterlesen 2014: Elektrorennserie Formula E nimmt Gestalt an, Deutschland (noch?) nicht im Programm

Nach 32 Jahren: Donkey Kong-Hack gibt Pauline die Hauptrolle (Video)

Seit fast 32 Jahren wird in Donkey Kong Pauline von Mario gerettet, jetzt hat Mike Mika den Spieß umgedreht und eine NES-Variante gebastelt, in der die Rollen vertauscht sind. Mario muß Level um Level untätig zusehen, wie ihn die eifrige Heldin versucht zu retten, während er von Donkey Kong in den nächsten Level geschleppt wird. Grund für den Hack war die dreijährige Tochter von Mika, die endlich mal mit Pauline spielen wollte, und wir warten jetzt auf die offizielle Portierung. Video nach dem Break.

Weiterlesen Nach 32 Jahren: Donkey Kong-Hack gibt Pauline die Hauptrolle (Video)

Hack: Aus LG Optimus G wird ein Nexus 4


LG hat beim Nexus 4 nicht nur mit Lieferschwierigkeiten zu kämpfen, jetzt soll die Produktion sogar schon wieder runtergefahren werden, um seinem Nachfolger Platz zu machen. Wer trotzdem in den Genuß eines Nexus 4 kommen will, und vielleicht ein Optimus G importiert hat (bei uns sollen auch die erst in diesem Quartal kommen), dem kann jetzt geholfen werden: G33k3r, Rohan32 und ein paar andere bei den XDA-Developers haben einen Softwarehack ersonnen, der die Firmware eines Optimus G mit der eines Nexus 4 mit 8GB vertauscht. Da die Hardware fast identisch ist, funktioniert das recht gut, allerdings auf Kosten von LTE, der Reduzierung des internen Speichers auf 8 GB und außerdem braucht man für weitere Upgrades dann Nexus 4-Firmware. So einen richtig plausiblen Grund für den Hack gibt es also nicht, wer ihn trotzdem und wie immer auf eigene Gefahr machen will: ab hinter den Quelle-Link.

Weiterlesen Hack: Aus LG Optimus G wird ein Nexus 4

CyanogenMod 9-Add-On macht aus dem Galaxy Nexus fast ein Galaxy S III



Kurz bevor das Galaxy S III ausgeliefert wird (wenn es nicht blau ist) haben die Spezialisten aus dem XDA-Developer Forum ein Trostpflaster für alle Galaxy Nexus-User gebastelt, damit die sich nicht so übervorteilt fühlen. Das CM9 Add-On bringt funktionierendes S Voice, den TouchWiz-Launcher und vieles mehr auf das Nexus. Das Add-On ist zwar für den Cyanogen9 Mod programmiert, funktioniert aber wahrscheinlich auch mit anderen ROMs. Mehr dazu hinter dem Quelle-Link.

Weiterlesen CyanogenMod 9-Add-On macht aus dem Galaxy Nexus fast ein Galaxy S III

Nächste Seite >



Die Neusten Galerien