Weiter zur Homepage

AOL Tech
Beiträge zu gaming

Xbox One setzt auf Musikvideos


Ihr habt eine Xbox One? Dann könnt ihr euch ab sofort über medialen Zuwachs freuen. Rund 92.000 Musikvideos stehen euch nun zur Verfügung. Der Clou: Microsoft checkt automatisch, ob das passende Video zur Verfügung steht, wenn ihr Musik hört und blendet es direkt ein. In HD. Egal, ob ihr gerade die Radiofunktion von Xbox Music nutzt oder eine selbst angelegte Playlist hört.

Weiterlesen Xbox One setzt auf Musikvideos

PC im Tisch: Gaming-Prototyp DK01 von Lian-Li


Ein sehr spannender Prototyp ist Lian-Li (einem PC-Gehäuse-Produzenten aus Hong Kong) mit diesem Gaming-Tisch gelungen. In der Tischplatte selber ist der PC verbaut. Mit viel Platz, dem richtigen Licht und solide wirkt das Ganze auch. Leider ist noch nicht klar, wann und für welchen Preis der DK01 kommen wird. Ganz billig dürfte das allerdings nicht werden.



[via Technabob]

Weiterlesen PC im Tisch: Gaming-Prototyp DK01 von Lian-Li

Mad Catz bringt Gamecontroller für iOS 7


C.T.R.L.i heißt die kleine Kiste, die im April in den Handel kommen soll. Nach zahlreichen Gaming-Accessoires widmet sich Mad Catz jetzt erstmals iOS 7. Wem der neue Controller bekannt vorkommt, liegt richtig: Das Design ist praktisch das gleiche wie das des MLG Pro Circuit für die Xbox 360. Das iPhone wird mit einem Adapter am Controller angebracht. So ist man auch bei zukünftigen Größen von Apples Smartphone auf der sicheren Seite. Das Gleiche gilt auch für iPads, die ebenfalls verwendet werden können. 80 US-Dollar soll der Controller kosten und in schwarz, weiß, blau, rot und orange in den Handel kommen.

Weiterlesen Mad Catz bringt Gamecontroller für iOS 7

Asus Gamebox: Die Antwort auf Nvidias Project Shield?


Bei AnTuTu gibt es Benchmarks der Gamebox von Asus zu bestaunen. Was sich hinter dem Gerät konkret verbirgt, bleibt ein Rätsel für den Moment, die Komponenten deuten aber neben dem offensichtlichen Namen die Richtung: 5"-Display mit 720p-Auflösung und ein Tegra 4 als Prozessor sind verbaut. Alles deutet also auf einen Handheld. Oder das Display soll lediglich als zweiter Screen fungieren und Asus hat eher etwas Ouya-mäßiges im Start. 2 GB RAM, 8 GB Speicher sind ebenfalls an Bord. Die Benchmarks hinter dem Klick.

Weiterlesen Asus Gamebox: Die Antwort auf Nvidias Project Shield?

Xbox One: So heißen die ersten beiden Indie-Spiele


ID@Xbox ist Microsofts Programm, das auch unabhängigen Spiele-Entwicklern die Möglichkeit geben soll, Spiele für die neue Konsole veröffentlichen zu können. Im Eigenverlag sozusagen. Jetzt stehen zwei der ersten Titel fest: Worm Battlegrounds und Nutjitsu. Ein genauer Starttermin steht zwar noch aus, in diesem Jahr soll es aber auf jeden Fall noch soweit sein. Das ID-Programm soll außerdem noch im ersten Quartal an den Start gehen: Da muss man nur 1:1 zusammenzählen.

Weiterlesen Xbox One: So heißen die ersten beiden Indie-Spiele

Razer kooperiert mit Microsoft, bringt spezielle Peripherie für die Xbox One


Razer lässt wissen, dass schon bald auf die Xbox One abgestimmtes Peripherie am Start sein wird. Konkret geht es um einen Controller, einen Arcade Stick "und weiteres Zubehör". In den kommenden Wochen sollen Details verraten werden, auch zu Preisen und der finalen Verfügbarkeit. Die Entwicklung der Neuheiten geschehe gemeinsam mit Microsoft, heißt es in der Pressemeldung weiter.

Weiterlesen Razer kooperiert mit Microsoft, bringt spezielle Peripherie für die Xbox One

Review: Logitech PowerShell


Als Steve Jobs am 29. Juni 2007 das iPhone der Öffentlichkeit zeigte und den Touchscreen als neues Bedienungsparadigma ausrief - ohne Stylus -, da war das Problem damals aktueller Handys schnell ausgemacht. "The problem is the bottom 40." Damit bezog sich Jobs auf den Teil der Telefone, in dem die Tastatur untergebracht war. T9 oder QWERTZ: Hardware-Tasten lassen sich nicht ausblenden, nehmen nur Platz weg und sind vor allem immer dann fehl am Platz, wenn bestimmte Apps bestimmte Kontrollmöglichkeiten an ganz bestimmten Orten benötigen. Um den Workflow nicht zu blockieren und damit sich die Hände nicht verheddern. Dann kam der App Store, die ersten Spiele und eigentlich lief alles rund mit der Touchscreen-Bedienung. Und dann kam iOS 7.

Die aktuelle Version von Apples Betriebssystem für iPhone und Co. bietet erstmals eine API, mit deren Hilfe Entwickler von Spielen die entsprechenden Hardware-Controller unterstützen können. Die PowerShell von Logitech ist einer der ersten Controller, der jetzt auf den Markt kommt. Schon im Sommer 2013, vor dem offiziellen Start von iOS 7, hatte ein Prototyp die Runde gemacht, seit kurzem ist die PowerShell nun erhältlich. Sind Hardware-Knöpfe also doch nicht so schlecht für bestimmte Aufgaben? Lohnt die Investition von 99 Euro? Wir haben uns den Controller angeschaut.

Weiterlesen Review: Logitech PowerShell

Google Glass Games: Noch nicht ganz so überzeugend (Video)


Wenn Google Glass noch in den Kinderschuhen steckt, dann sind die dazugehörigen Games noch im Fötus-Stadium. Um dem abzuhelfen haben die Google-Entwickler jetzt zur Inspiration für externe Developer mal eben fünf Games zusammengehackt, die aber auch nicht gerade umwerfend sind. Neben einem Fruit Ninja-Clone sind das unter anderem das Game Balance, bei dem man Sachen auf dem Kopf balancieren muss, was mit dem internen Accelerometer funktioniert und das nicht gerade alltagstägliche Clay Shooter, ein virtuelles Tontaubenschiessen, bei dem mit Sprachbefehl "Pull" die Tontaube hochfliegt und dann mit einem markigen "Bang" abgeschossen werden kann, wenn sie durch das virtuelle Fadenkreuz fliegt. Sicher der Hit auf jedem Flughafen: Video nach dem Break.

Weiterlesen Google Glass Games: Noch nicht ganz so überzeugend (Video)

Steam Machine von Alienware kommt im September


Auf der CES konnte man die Steam Machine von Dells Gaming-Marke erstmals bewundern, jetzt ist immerhin klar, wann sie in den Handel kommt. Im September soll die Box erhältlich sein. In den unterschiedlichsten Konfigurationen. Wie die jedoch aussehen, bleibt auch jetzt noch unklar. Außer einem verbauten Haswell-Prozessor wird nichts kommuniziert. Ist ja aber auch noch lang hin. Wer weiß, was die IFA dann schon wieder alles bringt, von der E3 ganz abgesehen. Immerhin ist Valve selbst noch nicht fertig mit der Entwicklung der Komponenten.

Weiterlesen Steam Machine von Alienware kommt im September

Kein Schnäppchen: Goldene Xbox One steht bei Harrods


Gold? Ein komischer Trend 2013. Im Londoner Kaufhaus Harrods ist das Edelmetall - natürlich! - fast schon Tagesgeschäft. Und wer 6.000 englische Pfund übrig hat, darf gerne zugreifen. Dafür bekommt man die neue Spielkonsole mit 24-Karat-Beschichtung. Bitte nicht vergessen: Man kann seine Xbox One auch anders pimpen.

Weiterlesen Kein Schnäppchen: Goldene Xbox One steht bei Harrods

< Vorherige Seite | Nächste Seite >



Die Neusten Galerien