Weiter zur Homepage

AOL Tech
Beiträge zu zeitlupe

Ultrakam: App will aus iPhone noch bessere Videokamera machen


Smartphones sind prima für kleine Filmchen. Für professionelle Anwendungen taugen iPhone und Co. allerdings nicht wirklich, wenn auch neue Modelle von Samsung und Sony mittlerweile mit 4K-Videos kommen. Ultrakam ist die erste iOS-App für die 2K-Videos erlaubt (2240x1672 in 24fps). Neben der besseren Bildqualität gibt es diverse Filmmodi, die sich vor allem auch an Filmemacher widmet. Bis zu 10fache Zeitlupe wird angeboten, aber auch Timelapse-Modi, Stills, Farbkorrektur und Share-Funktionen. Die App kostet 6,99 Dollar. Seht ein Demovideo nach dem Break.

Weiterlesen Ultrakam: App will aus iPhone noch bessere Videokamera machen

Endlich mal sichtbar: Eishockey-Schlagschuss in Zeitlupe (Video)



Eishockey ist ein schneller Sport, teilweise so schnell, dass man lange Zeit nicht weiß, wo der Puck sich befindet. Der schnellste Schlag beim Eishockey ist der Schlagschuss, auf englisch Slapshot. In diesem Video wird dieser Schlag einer Zeitlupenuntersuchung unterzogen. Zwei Dinge, die in der Kombination jetzt schon sehr interessant klingen. Zeitlupe und harte Hockeytypen. Video nach dem Break.

[via Gizmodo]

Weiterlesen Endlich mal sichtbar: Eishockey-Schlagschuss in Zeitlupe (Video)

Slow Motion Video: Airbag bläst Wasserglas auf die Wiese


Die Slow Mo Guys haben sowieso ein unterhaltsames Hobby und ihr neuster Zeitlupenstreich trifft obendrein genau unseren Neugiernerv: Airbag Action mit 2500 fps. Eigentlich weiß man ja eh, wie die Dinger funktionieren, trotzdem fragen wir uns immer wieder, wie die Blitzentfaltung wohl en Detail vor sich geht? Eine feine Idee auch, ein fallendes Wasserglas als Dummy zu benutzen: im Video nach dem Break.

[via laughingsquid]

Weiterlesen Slow Motion Video: Airbag bläst Wasserglas auf die Wiese

MWC: Aptina zeigt mobilen 25-Megapixel-Sensor, filmt HD mit 120 fps


Die ehemalige Micron-Tochter für CMOS-Sensoren, Aptina, zeigt auf dem Mobile World Congress einen neuen Bildsensor für mobile Geräte, dessen beeindruckende Specs zeigen, wohin die Foto/Video-Reise am Handy demnächst geht: Der Aptina AR2520HS soll Herstellern noch dieses Jahr zur Verfügung stehen und bietet eine Auflösung von 25 Megapixeln, 1080p-Videos mit 120 fps, 4K-Videos mit 30 fps und eine Aptina-eigene HDR-Technik. Entgegen dem allgemeinen Bauteiltrend ist der Bildsensor dabei größer als seine Vorgänger (1/2 statt einem 1/3 Zoll), was für mehr Lichtstärke und sattere Farbwiedergabe sorgen soll.

[via slashgear]

Weiterlesen MWC: Aptina zeigt mobilen 25-Megapixel-Sensor, filmt HD mit 120 fps

Ultraleichte Flugbots: BioniCopter und Seabird in Zeitlupe (Videos)


Die superleichten Flugbots von Festo Engineering - die Möwe Seabird und die Libelle BioniCopter - haben wir hier schon bestaunen dürfen, jetzt gibt es zwei neue Videos von Earth Unplugged, die die beiden ausgiebig in Zeitlupe zeigen. BioniCopter kommt übrigens inzwischen komplett aus dem 3D Drucker. Leider bleiben die beiden Flugbots auch weiterhin eine Machbarkeitsstudie für effiziente und energiesparende Technologie, obwohl wir uns durchaus vorstellen könnten, dass es eine ziemlich große Zielgruppe dafür geben dürfte. Videos nach dem Break.

Weiterlesen Ultraleichte Flugbots: BioniCopter und Seabird in Zeitlupe (Videos)

Superslowmotion-Videos dehnen das Warten ins Unendliche (Videos)


Adam Magyar treibt mit seiner Superzeitlupenserie "Stainless" die extreme Verlangsamung auf die Spitze. Die zeigt die Wartenden in drei U-Bahnstationen rund um die Welt: einmal am Alexanderplatz in Berlin, dann in Grand Central in New York und Shinjuku in Tokio. Tolle aber irgendwie auch verstörende Videos nach dem Break, mehr von Magyar findet ihr hier.

Weiterlesen Superslowmotion-Videos dehnen das Warten ins Unendliche (Videos)

Video: Lionel Messi trickst im LED-Anzug


Der Abonnent der vergangenen Jahre auf den Titel Weltfußballer des Jahres, der Argentinier Lionel Messi, hat mit seinem Ausstatter Adidas ein Video gedreht. Dafür ließ sich Messi in einen LED-Anzug im TRON-Stil verpacken und dribbelte im Dunkeln mit illuminiertem Ball und Fußballschuh wie immer eine feine Klinge. Mit 1.000 Bildern die Sekunde in der Zeitlupe versprechen sich die Macher eine ganz besondere Analyse der Bewegungsabläufe. Das Video nach dem Break.

Weiterlesen Video: Lionel Messi trickst im LED-Anzug

SloMo-Fetischvideo: Aus dem vierten Stock ist immer gut


Was sollte man unbedingt tun, wenn man Dinge aus dem vierten Stock runterwirft? Exakt, man sollte eine Zeitlupenkamera dabei haben. Die Jungs vom Videomagazin Distort haben genau das in San Francisco getan. Ananas, Eier, Flasche Champagner, Drucker, alles dabei. Und den dazugehörigen wissenschaftlichen Blick auf die Dinge (Schwerkraft und so) gibt es auch noch dazu. Slo-Mo-pr0n nach dem Break.

[via Gizmodo]

Weiterlesen SloMo-Fetischvideo: Aus dem vierten Stock ist immer gut

Moto X Leak des Tages: Kamera-UI mit Swipe-Bedienung und Zeitlupe


Und wieder sind Details zum Moto X herausgekommen, diesmal haben Android Police das User Interface der Kamera aufgetan. Das unterscheidet sich deutlich von dem vorheriger Motorola Phones, aber auch von Android 4.2 bzw von dem, was es von Android 4.3 schon zu sehen gab. Es wird viel geswipt und gestikuliert: an die Einstellungen kommt mit mit Swipe nach rechts, die Galerie erscheint mit Swipe nach links. Zweimal kurz das Handgelenk schütteln startet die Kamera-App, bei gehaltenem Tap wird der Burst-Modus gestartet. Ansonsten sind noch ein HDR-Modus und eine Zeitlupenfunktion zu sehen, mehr Screenshots findet ihr nach dem Quelle-Link.

Weiterlesen Moto X Leak des Tages: Kamera-UI mit Swipe-Bedienung und Zeitlupe

YouTube bekommt Zeitlupenfunktion (Videos)


YouTube hat ein neues Bearbeitungstool bekommen. Die Zeitlupenfunktion, passenderweise mit Schildkröten-Icon, erlaubt das Verzögern von Videos, auch wenn sie nicht mit einer Highspeed-Kamera aufgenommen wurden. Die Zeitlupengeschwindigkeit lässt sich in vier Stufen wählen (12,5, 25, 50 und 100 Prozent), die Clips dürfen aber nicht länger als zehn Minuten sein. Die erzielbaren Ergebnisse sind erstaunlich gut, aber seht selbst im Videovergleich nach dem Break.

Weiterlesen YouTube bekommt Zeitlupenfunktion (Videos)

Nächste Seite >



Die Neusten Galerien