Weiter zur Homepage

AOL Tech
Beiträge zu wiiu

Nintendo zeigt Geschwindigkeitsverbesserungen des April-Updates der Wii U (Video)


Die Wii U ist für Nintendo ein ziemlicher Erfolg, aber bereits seit dem Launch beschweren sich die User über gemächliches Laden und Wechseln zwischen Menüs. Im April soll es deswegen ein Update geben, und um die Wartezeit zu verkürzen, hat Nintendo ein Vorher/Nachher-Video gepostet, dass den Geschwindigkeitszuwachs anhand von New Super Mario Bros. U zeigt. Bisher brauchte die Konsole 20 Sekunden, um nach Verlassen des Spiels wieder zum Hauptmenü zu kommen, jetzt sollen es dann "nur" noch acht sein. Das ist jetzt auch nicht wirklich flott, aber eine deutliche Verbesserung, das schnellere Laden ist im Video hingegen nicht zu sehen; hoffen wir mal, dass es trotzdem Teil des Updates bleibt. Video nach dem Break.

Weiterlesen Nintendo zeigt Geschwindigkeitsverbesserungen des April-Updates der Wii U (Video)

Ultimate Combo System: Ben Heck vereint PS3, Wii U und Xbox 360 in einer Konsole (Video)


Ben Heck kehrt zu seinen Ursprüngen zurück und besinnt sich seiner Kernkompetenzen: mit dem Ultimate Combo System schafft er die eierlegende Wollmilchsau in Sachen Spielkonsolen und beglückt uns mit PS3, Wii U und Xbox 360 im vielleicht nicht ganz so schmucken, aber kompakten Holzgehäuse. Das lässt sich natürlich nicht in einem einzigen Video abfrühstücken, deswegen könnt ihr jetzt erstmal Teil 1 nach dem Break sehen, die nächsten Folgen kommen dann am 15. und 23. März.

[via Technabob]

Weiterlesen Ultimate Combo System: Ben Heck vereint PS3, Wii U und Xbox 360 in einer Konsole (Video)

Hack: Wii U-Gamepad als PC-Controller (Video)


Das Wii U-Gamepad mag nicht ganz so hackfreundlich sein wie die Wiimote, aber so langsam trudeln die ersten Hacks ein. Chris Manning hat sich einen cleveren Trick einfallen lassen, um sie als PC-Controller nutzen zu können. Indem er mit dem Wii U-Browser einen lokalen Webserver mit einem speziellen Script ansteuert, kann er die Steuerinformationen des Wii U-Gamepads auslesen und auf Tastaturbefehle mappen, womit sich dann auch Spiele steuern lassen. Kotaku gegenüber hat er angekündigt, dass er demnächst auch den Touchscreen in Angriff nehmen wird. Video nach dem Break, Anleitung zum Nachmachen nach dem Quelle-Link.

Weiterlesen Hack: Wii U-Gamepad als PC-Controller (Video)

Nintendo Direct: Satoru Iwata-Performance zum Wii U-Jahr (Video)


Nintendo-Chef Satoru Iwata hat seinen ganz eigenen, gestenstarken Stil der Präsentation und heute hatte er einiges vorzustellen beim Nintendo Direct-Event. Zum Beispiel dass die Wii U dieses Jahr noch zwei System-Updates bekommen wird, um das User Interface zu beschleunigen, dass das Wii U Miiverse ebenfalls noch dieses Jahr ein großes Update bekommt, das unter anderem auch mobilen Zugang eröffnet und Virtual Console auf die Wii U kommt. Außerdem wird es ein "handgeknüpftes" Wii U-Game mit Yoshi geben und die HD-Version von Wind Waker. Interessiert euch alles nicht? Dann ist da immer noch Iwatas grandiose Performance: im Video nach dem Break.

Weiterlesen Nintendo Direct: Satoru Iwata-Performance zum Wii U-Jahr (Video)

Nintendo legt Konsolen- und Handheld-Abteilungen zusammen


Nach einem Bericht von Nikkei, den Nintendo inzwischen betätigt hat, plant der Konzern noch im Februar die Zusammenlegung seiner Konsolen- und Handheld-Abteilungen, um so mit vereinten Kräften die nächste Generation Spiele-Hardware zu entwickeln. Um die Teams, die zuletzt Wii U bzw. 3DS entwickelt haben, effizient unter einem Dach zu vereinigen, wird Nintendo 30 Mrd. Yen (250 Mio. Euro) in einen Neubau in Kyoto investieren, damit das neue zentrale Game-Team optimal den Herausforderungen der neuartigen Konkurrenz, etwa aus dem Android-Lager (OUYA, Project Shield) begegnen kann.

[via ign]

Weiterlesen Nintendo legt Konsolen- und Handheld-Abteilungen zusammen

Nintendo-Boss Iwata: Start der Wii U war "nicht schlecht"


Die Wii U ist nicht so eingeschlagen wie damals die Wii, was die Verkaufszahlen anbetrifft. Dennoch beteuert Nintendo-Chef Saturo Iwata, dass die Zahlen "nicht schlecht" seien und die neue Konsole sich "konstant verkaufen" würde, so Iwata gegenüber der Nachrichtenagentur Reuters. Er gibt zu, dass der Verkauf von zwei unterschiedlichen Versionen eine Herausforderung gewesen sei. Early Adopter haben für die Einstiegsvariante scheinbar wenig Interesse gezeigt, daher war die Verfügbarkeit der teureren Version ein bisschen dünn gesät. Noch weiß die Wii U nicht mit allzu vielen Titeln aufzuwarten. Generell ein Problem für neue Konsolen. Wir werden abwarten müssen, ob die angekündigten Blockbuster-Games für den nötigen Verkaufs-Boost sorgen werden.


Weiterlesen Nintendo-Boss Iwata: Start der Wii U war "nicht schlecht"

Nintendo verkauft 300.000 Wii U in der ersten Woche in Japan


Nintendo hat von der nicht mehr ganz so stabilen Wii U in der ersten Woche laut Enterbrain und Famitsu in Japan immerhin 300.000 Stück verkauft, immerhin das siebtbeste Ergebnis für einen Konsolenstart dort. Die meistverkauften Games waren der Klassiker Super Mario mit 170.000 Stück und Monster Hunter mit 110.000 Stück. Der Vorgänger lieferte mit 370.000 Stück das viertbeste Ergebnis und wurde damit zum Superhit, allerdings hatte auch die PS Vita von Sony einen ziemlich guten Start und entpuppte sich dann schnell als Rohrkrepierer. Mal sehen was die Verkäufe hierzulande bringen.

Weiterlesen Nintendo verkauft 300.000 Wii U in der ersten Woche in Japan

Nicht mehr so stabil wie ein Game Boy: Erste Wii U GamePads gehen bereits zu Bruch



Wer die Geschichte von Nintendo eine Weile mitverfolgt hat, weiß, dass die japanischen Gaming-Geräte eigentlich immer so gut wie unverwüstlich gewesen sind. Aber die Gegenwart will es scheinbar nicht anders, als dass auch hier neue Funktionen auf Kosten der Haltbarkeit gehen, ähnlich wie bei 90er-Jahre-Nokia-Handys und neuartigen Smartphones. Ein japanischer Twitter-User hatte seine neue Wii U gerade mal 24 Stunden als bereits das Display seines GamePad zu Bruch ging. Wir wissen zwar nicht, was er genau mit dem Controller veranstaltet hat, eines sollten Besitzer der Wii U aber wissen, es handelt sich nicht um eine WiiMote oder Game Boy. Vorsicht ist also geboten, weil Ersatz in diesem Fall auch recht teuer werden dürfte.

[Via Kotaku]

Weiterlesen Nicht mehr so stabil wie ein Game Boy: Erste Wii U GamePads gehen bereits zu Bruch

Nintendos Wii Fit U kommt im ersten Halbjahr 2013 (Video)



Fitness-Freunde mit Nintendo-Affinität können aufatmen: Wii Fit U ist auf dem Weg. Im ersten Halbjahr 2013 soll die neue Version auf den Markt kommen, inklusive eines neuen Schrittzählers, dem Fit Meter. Wir gehen davon aus, dass man den einfach an der Kleidung befestigt und die Daten dann an die Wii U übermittelt werden, um entsprechende Ergebnisse und Berechnungen anzuzeigen. Wann, wie, wo und wie viel? Wenn wir etwas hören, sagen wir Bescheid. Auf jeden Fall ist Wii Fit U interessanter als das hier. Wii Fit U wurde in einem Video von Nintendo angekündigt, wir haben das für euch hinter dem Klick geparkt.

Weiterlesen Nintendos Wii Fit U kommt im ersten Halbjahr 2013 (Video)

Leak: Wii Mini kommt am 7. Dezember in Kanada (UPDATE: Nintendo reicht offizielle Ankündigung nach)


Dem Elektronikhändler Best Buy ist auf seiner kanadischen Website eine Produktpremiere rausgerutscht: ab 7. Dezember soll es dort die Wii Mini geben, also Nintendos alte Konsole mit neuem Formfaktor. Der Schritt liegt irgendwie auf Hand, schließlich will Nintendo trotz frisch erschienener Wii U (hierzulande: ab Freitag) auch das Vorgängermodell noch eine Weile verkaufen. Außer Namen, Datum und Farbauswahl (Schwarz oder Rot) weiß man aber noch nichts genaues über die Wii Mini.

[via eurogamer]

UPDATE: Nintendo hat inzwischen flott die offizielle Ankündigung nachgeschoben: demnach wird die Wii Mini vorerst nur in Kanada zu haben sein und umgerechnet rund 77 Euro kosten.

Weiterlesen Leak: Wii Mini kommt am 7. Dezember in Kanada (UPDATE: Nintendo reicht offizielle Ankündigung nach)

< Vorherige Seite | Nächste Seite >



Die Neusten Galerien