Weiter zur Homepage

AOL Tech
Beiträge zu wii

Nintendos Quartalszahlen: Deutlich mehr Hardware verkauft, trotzdem wegen Wii U Verlust


Nintendo hat die Quartalszahlen veröffentlicht: trotz deutlich höherer Hardware-Verkäufe haben sie immer noch Verlust gemacht. Die Wii U-Verkäufe sind unter anderem dank Preissenkungen auf 300.000 Stück hochgeschnellt (im Quartal davor waren es noch 160.000), vom Ziel von 9 Millionen verkauften Wii Us bis März 2014 sind sie mit aktuell 3,91 Millionen verkauften aber noch weit entfernt. Währenddessen lief der Verkauf der 3DS und der 3DS XL aber hervorragend: weitere zwei Millionen Stück wurden verkauft, insgesamt sind es jetzt bereits 35 Millionen und die Einführung der 2DS dürfte den Umsatz weiter beflügeln. Softwareverkäufe beliefen sich auf knapp unter zwanzig Millionen insgesamt. Laut Nintendo bleibt die Wii U das Sorgenkind: "Die Wii U-Hardware hat einen negativen Einfluß auf Nintendos Gewinne" geben sie freimütig zu, der Verlust beträgt vor allem deshalb rund 69 Millionen Euro in diesem Quartal.

Weiterlesen Nintendos Quartalszahlen: Deutlich mehr Hardware verkauft, trotzdem wegen Wii U Verlust

Die Wii verlässt auch Europa, bald nur noch in den USA erhältlich


Die für Nintendo ziemlich erfolgreiche Fuchtelkonsole Wii, seit 2006 auf dem Markt, scheint endgültig abgewickelt zu werden: nachdem vor einer Woche bekannt wurde, dass Nintendo den Verkauf in Japan gestoppt hat, soll es jetzt auch europaweit soweit sein. Die Wii Mini wird es aber weiterhin geben, eingestellt wird nur die klassische Wii. Nur in den USA werden die Wiis auch zur Weihnachtszeit noch erhältlich sein.

Weiterlesen Die Wii verlässt auch Europa, bald nur noch in den USA erhältlich

Nintendo Wii Vitality Sensor ist tot


Der Puls war schon lange schwach, und jetzt ist er ganz weg: Nintendo hat den 2009 angekündigten, aber niemals verkauften Vitality Sensor für die Wii begraben, weil er immer noch nicht die gewünschte Qualität liefert. Wie Nintendos Boss Satoru Iwata in einem Interview erklärte, müsste der Pulsmesser vor dem Marktstart bei "1000 von 1000 Personen" funktionieren, leider seien die Resultate aber nur bei 90 von 100 Testpersonen befriedigend. Schon 2011 war mangelnde Genauigkeit der Grund für die Verzögerung, die Hoffnung war damals allerdings noch ungebrochen. Seither hat sich offenichtlich so wenig getan, dass Nintendo sich jetzt endgültig von dem Projekt verabschiedet.

Weiterlesen Nintendo Wii Vitality Sensor ist tot

Rolocule macht aus iPhone und Apple TV ein Wii-artiges Gaming-System (Video)


Zu Wimbledon gibt es nicht nur YouTube Live-Übertragungen und Werbung auf Fingernägeln, sondern auch ein neues Tennis-Spiel für iOS. Motion Tennis von Rolocule Games verwandelt euer Apple TV in eine Wii-artige Konsole und das iPhone in den Kontroller. Da das iPhone dabei zum Tennisschläger wird (und der Fernseher damit zum potentiellen Scherbenhaufen), lohnt sich vorher möglicherweise die Investition in ein Case mit Gummiband. Wie das Spiel funktioniert, seht ihr im Video nach dem Break. Motion Badminton und Squash sollen folgen.

[Via AllThingsD]

Weiterlesen Rolocule macht aus iPhone und Apple TV ein Wii-artiges Gaming-System (Video)

Nintendo verzichtet auf Keynote bei der E3



Wer auf einen big bang von Nintendo auf der Spielemesse E3 gehofft hatte, wird von dieser Nachricht sehr enttäuscht sein. Der Hersteller des 3DS und der Wii verzichtet auf eine groß angelegte Präsentation und Keynote auf der Gaming-Expo, die vom 11.-13. Juni in Los Angeles stattfindet. Eine fragwürdige Entscheidung nach diesen Quartalszahlen, mit der Nintendo jedoch im Trend liegt. Einen ersten Eindruck von der PlayStation 4 von Sony haben wir bereits und auch Microsoft zeigt die nächste Xbox bereits vor der Messe in L.A.

Statt der klassischen Keynote wird Nintendo zwei kleinere Veranstaltungen auf der E3 durchführen. Eine für Großhändler und Läden, die andere für Pressevertreter. Beide Termine sollen jedoch auf den US-amerikanischen Markt zugeschnitten sein und ohne Nintendos Präsidenten Satoru Iwata stattfinden, allerdings via Nintendo Direct gestreamt werden.

Weiterlesen Nintendo verzichtet auf Keynote bei der E3

Nintendo patentiert Spielzeugroboter, der die Wii steuert (oder umgekehrt)


Nintendo hat ein US-Patent erhalten, das die Integration von ferngesteuerten Spielzeugen ins Setup "existierender" Game-Konsolen beschreibt, wobei die Details etwas verwirren können beim fraglichen "remotely controlled mobile device control system". Am Ende des Tages ist aber wohl gemeint, dass der Wii-Controller ein RC-Gadget steuert und dabei auf Rechenleistung der Konsole zurückgreifen kann (Auch wenn wir es eigentlich interessanter fänden, wenn das ferngesteuerte Spielzeug die Konsole steuern würde).

Weiterlesen Nintendo patentiert Spielzeugroboter, der die Wii steuert (oder umgekehrt)

Wii Mini kommt am 15. März überraschend nach Deutschland


Der Testballon in Kanada für die Einführung der Wii mini in Europa scheint erfolgreich gewesen zu sein: ab dem 15. März ist die Wii mini hierzulande zu haben, eine Woche später dann auch in Frankreich, Spanien und Großbritannien. Die abgespeckte Variante der Wii kommt ohne die Möglichkeit, ins Netz zu gehen, ist nicht abwärtskompatibel zum GameCube und bietet außerdem keinen SD-Kartenslot, dafür ist sie mit (in Kanada) ca. 75 Euro deutlich billiger. Der Preis ist für Deutschland noch unbekannt, dürfte aber in einem ähnlichen Bereich liegen.



[via derStandard]

Weiterlesen Wii Mini kommt am 15. März überraschend nach Deutschland

Xsens kündigt tragbare 3D-Sensoren für die CES an (Video)



Das Aufzeichnen, die Analyse und die Nutzbarmachung von bestimmten Körperbewegungen sind bei Microsofts Kinect und oder Nintendos Wii zwar am Start, wenn es um den gesamten Körper geht, dann ist die Unterhaltungsindustrie hinten dran, Alternativen sind teuer und vor allem für Film- oder Computerspiel-Projekte bestimmt. Das könnte sich zur CES ändern, Xsens will dort ein preiswertes System zeigen, was wenig mehr braucht, als ein paar handelsübliche Bewegungssensoren wie die in unseren Smartphones. Das Unternehmen hat schon früher in dieser Richtung geforscht, könnte also was werden. Die Technologie soll lizenziert werden, wir sind gespannt, ob und was sich daraus entwickelt. Bis es soweit ist ... ihr wisst schon: Video, Break, Skateboards.

Weiterlesen Xsens kündigt tragbare 3D-Sensoren für die CES an (Video)

Nintendo Wii Mini Hands-On



Die kleine Wii Mini - die in unseren Augen immer noch ein wenig wie ein altes Telefon aussieht - ist schon etwas rarer als gedacht und so hat es auch eine Weile gedauert bis unsere US-Kollegen eine in die Hand bekommen haben. Es fehlt ihr vor allem an Internet und GameCube. Die Menus sind schlichtweg reduziert auf so gut wie nichts, und wie sehr das fehlt merkt man erst wenn man sie ein Mal anschaltet. Das glatte kräftige Rot gefällt und auch die Spiele laufen wie erwartet flüssig, aber vor allem wird diese Konsole wohl zum Einsatz kommen, bei Kindern denen man einfach nicht den Zugang zum Netz ermöglichen möchte, denn der Preis den Nintendo im Vergleich zur nächstbesten Konsole veranschlagt, ist einfach zu hoch dafür, das so viele Features fehlen.

Weiterlesen Nintendo Wii Mini Hands-On

Leak: Wii Mini kommt am 7. Dezember in Kanada (UPDATE: Nintendo reicht offizielle Ankündigung nach)


Dem Elektronikhändler Best Buy ist auf seiner kanadischen Website eine Produktpremiere rausgerutscht: ab 7. Dezember soll es dort die Wii Mini geben, also Nintendos alte Konsole mit neuem Formfaktor. Der Schritt liegt irgendwie auf Hand, schließlich will Nintendo trotz frisch erschienener Wii U (hierzulande: ab Freitag) auch das Vorgängermodell noch eine Weile verkaufen. Außer Namen, Datum und Farbauswahl (Schwarz oder Rot) weiß man aber noch nichts genaues über die Wii Mini.

[via eurogamer]

UPDATE: Nintendo hat inzwischen flott die offizielle Ankündigung nachgeschoben: demnach wird die Wii Mini vorerst nur in Kanada zu haben sein und umgerechnet rund 77 Euro kosten.

Weiterlesen Leak: Wii Mini kommt am 7. Dezember in Kanada (UPDATE: Nintendo reicht offizielle Ankündigung nach)

Nächste Seite >



Die Neusten Galerien