Weiter zur Homepage

AOL Tech
Beiträge zu verkehr

VBB-Livekarte für Nah- und Fernverkehr in Berlin und Brandenburg


Sehr schön: Ein Blick auf die VBB-Livekarte und es ist klar, wo der Bus steckt und ob ein Spaziergang zur nächsten Haltestelle zeitlich noch drinliegt. Sowohl für Berlin als auch für Brandenburg gibt es jetzt nämlich hier eine Webseite, die in Echtzeit den Nah- und Fernverkehr abbildet. In einem Fenster könnt ihr auswählen, welche Verkehrsmittel und Haltestellen angezeigt werden sollen, und ein Klick in die Karte auf die Symbole liefert weitere Infos.

Weiterlesen VBB-Livekarte für Nah- und Fernverkehr in Berlin und Brandenburg

Renault KWID: Auto mit Quadrocopter als Vorauskommando

Renault träumt vom Auto mit Drohnenbegleitung: Auf dem Dach des KWID getauften Mini-SUV hat der französische Autohersteller einen Quadrocopter-Landeplatz eingerichtet. Wenn sich der Fahrer - oder wohl eher der Beifahrer - ein Bild von der Verkehrssituation machen möchte, kann er das fliegende Kameraauge per Tablet-App nach Staus Ausschau halten lassen. Eine lustige Idee - wir bezweifeln allerdings, dass sich in naher Zukunft über deutschen Straßen fliegende Spähkommandos um die Logenplätze prügeln werden. Vorerst bleibt es beim Video nach dem Break.

[Via Wired]

Weiterlesen Renault KWID: Auto mit Quadrocopter als Vorauskommando

Doch kein erster Strafzettel für Google Glass beim Autofahren


Vor kurzem hatten in San Diego Cecilia Abadie eine erste Strafe für das Tragen von Google Glass beim Autofahren aufgebrummt bekommen. Ein Gericht hat nun entschieden, dass die Strafe zurückgenommen wird, nicht etwa, weil Autofahren mit Google Glass erlaubt wäre, sondern weil schlicht nicht nachgewiesen werden konnte, dass das Ding überhaupt in Betrieb war. Es wird also weiter gehen mit den Problemen von Google Glass im Straßenverkehr, zumindest bis die Google Autos von ganz alleine fahren.

Weiterlesen Doch kein erster Strafzettel für Google Glass beim Autofahren

Google Glass jetzt mit Infos zum öffentlichen Nahverkehr


Mit dem neuesten Update leitet Googles Datenbrille ihren Träger jetzt auch durch den öffentlichen Nahverkehr. Voraussetzung ist, dass Google Glass zusammen mit einem Android-Phone genutzt wird. Die Brille zeigt dann beispielsweise aktuelle Zugverbindungen, Umsteigemöglichkeiten oder die Entfernung zur nächsten Busstation an. Wer mit dem Auto pendelt, wird hingegen während der Fahrt möglicherweise aus Sicherheitsgründen auf die Gläser verzichten müssen, auch wenn Mercedes wohl eng mit Google an der Einbindung der Brille in die Navigation zusammenarbeitet.

Weiterlesen Google Glass jetzt mit Infos zum öffentlichen Nahverkehr

SkyTran: Tel Aviv plant die Zukunft des öffentlichen Nahverkehrs (Video)


Neue Wege für den ÖPNV? Haben gerade Hochkonjunktur. Im israelischen Tel Aviv überlegt die Stadtverwaltung, ob sich der SkyTran als Alternative für die Zukunft gut machen würde. Die Entwicklung eines NASA-Forschungsinstitut, eine Magnetschwebebahn mit kleinen Wagen für zwei Personen, wurde in den USA bereits von mehreren Städten in Erwägung gezogen, dann jedoch ob der hohen Kosten wieder verworfen. Tel Avivs Bürgermeister Ron Huldai sieht jedoch vor allem die Vorteile für die von Staus gebeutelte Metropole: die theoretische Maximalgeschwindigkeit des SkyTrans von rund 240 km/h einerseits und die Tatsache, dass Haltepunkte platzsparend gebaut werden könnten andererseits.

Der CEO von SkyTran, Jerry Sanders, sammelt aktuell 50 Millionen US-Dollar ein. Die werden benötigt, um eine Teststrecke in Tel Aviv zu bauen. Maximal 18 Monate würde es dauern, die fertig zu stellen.

Weiterlesen SkyTran: Tel Aviv plant die Zukunft des öffentlichen Nahverkehrs (Video)

Werner Herzog Dokumentarfilm über die Gefahren von SMS im Auto (Video)



AT&T hatte Werner Herzog schon für ein paar kurze Videos zu den Gefahren von SMS beim Autofahren engagiert, jetzt hat er gleich einen 35-minütigen Dokumentarfilm daraus gemacht. Die Webseite "It Can Wait", eine Kampagne gegen die mörderische Unsitte beim Autofahren zu tippen, featured den Film "From One Second To The Next" in voller Länge, aber ihr könnt ihn auch hier nach dem Break sehen.

Weiterlesen Werner Herzog Dokumentarfilm über die Gefahren von SMS im Auto (Video)

Google Maps 2.0 für iOS ist da, bringt iPad-Unterstützung, Offline- und Innenraum-Maps

Letzte Woche hatte Android das neue Google Maps bekommen, diese Woche ist iOS dran. Google Maps 2.0 sickert so langsam durch die weltweiten App Stores, bei uns ist es jetzt da. Neben den Features die es letzte Woche für Android gab (Indoor-Karten, verbesserte Navigation, Erkunde-Feature und aktuelle Verkehrsmeldungen), kommen noch die langerwartete iPad-Unterstützung dazu. Offline-Maps sind nach wie vor nur über den Umweg Ausschnitt suchen und "Ok Maps" in die Suche eintippen.

Weiterlesen Google Maps 2.0 für iOS ist da, bringt iPad-Unterstützung, Offline- und Innenraum-Maps

Türkei: Art Lebedev designt neue Ampeln

Es müssen ja nicht immer Tastaturen sein, auch wenn man bei denen Art Lebedevs Vorliebe für LEDs und OLEDs auf kleinen Flächen gut beobachten kann. Jetzt also mal in groß. Für die türkische Stadt Kayseri ist dieses neue Design entstanden, das modular erweiterbar ist und außerdem noch Text anzeigen kann. Das hilft nicht nur den farbenblinden Neueinsteigern im Straßenverkehr.

Weiterlesen Türkei: Art Lebedev designt neue Ampeln

Intel Labs intelligente Rücklichter reden mit dem Nachbarn



Intel hat ein Projekt mit der National Taiwan Universität in dem es darum geht den Verkehr sicherer zu machen. Die einfache Idee: Kommunikation zwischen zwei Fahrzeugen über die Rücklichter. Damit kann im Testversuch der Motorrad-Fahrer hinten nicht nur die Entfernung der Maschinen vor ihm berechnen, sondern auch welches abbiegt, und gewarnt werden, wann wer auf die Bremse steigt. Ob man das lieber im Display ansehen sollte statt direkt auf der Straße und wie viel Sicherheit einem das bringen kann, ist uns allerdings noch etwas unklar. Video nach dem Break.

Weiterlesen Intel Labs intelligente Rücklichter reden mit dem Nachbarn

DIY: Anleitung für einen Fahrradhelm mit LED-Navigation (Video)


Ein Alienhelm zum Schutz gegen kosmische Strahlung? Nein, das ist ein Fahrradhelm mit blinkender LED-Navi für die direkte Fahrt zur nächsten Bike Sharing-Station. Wer sich mit Arduino auskennt, kann das Adafruit-Projekt nachbasteln, benötigt wird dazu ein Helm mit Gartenzaunstruktur - der hier ist von Carrera - ein LED-NeoPixel-Strip, FLORA-Board und einige weitere Zutaten, die ihr zusammen mit der detaillierten Anleitung hinter dem Quelle-Link findet. Im Video nach dem Break wurde der Helm für New Yorks Citi Bike programmiert, er funktioniert aber auch anderswo.

Weiterlesen DIY: Anleitung für einen Fahrradhelm mit LED-Navigation (Video)

Nächste Seite >



Die Neusten Galerien