Weiter zur Homepage

AOL Tech
Beiträge zu upgrade

Rabattaktion: Microsoft spendiert XP-Aussteigern 100 Euro


Wer noch Windows XP verwendet und aktuell über den Umstieg nicht nur auf ein aktuelleres Betriebssystem, sondern auch neue Hardware nachdenkt: aufgepasst: Microsoft spendiert im hauseigenen Online-Store 100 Euro Rabatt beim Kauf eines Surface Pro oder Surface Pro 2 bereit. Die Rabatierung erfolgt nur, wenn der Store von Windows XP aus aufgerufen wird.

Das Surface Pro mit 128 GB ist ab 549 Euro erhältlich.

Weiterlesen Rabattaktion: Microsoft spendiert XP-Aussteigern 100 Euro

Upgrade: Mac Pro 2013 von 6- auf 10-Kern CPU aufgestockt (Video)


Die neuen Mac Pros sind schnell, aber auch teuer, wenn man denn überhaupt einen ergattern kann (aktuell steht das Lieferdatum nämlich auf Anfang April). Anders als bei ihren Vorgängern lässt sich aber die CPU relativ leicht tauschen, wie YouTuber MrThaiBox123 demonstriert. Er hat den 6-Kern Intel Xeon E5 seines Mac Pro gegen einen 10-Kern Intel Xeon E5 2690 getauscht, was ihn für ca. 1700 Euro leistungsmässig nur knapp unter Apples Topmodell mit 12-Kernen hievt, dessen Aufpreis bei 3000 Euro liegt. Immer noch kein Schnäppchen, aber schonmal deutlich günstiger: Video nach dem Break.

Weiterlesen Upgrade: Mac Pro 2013 von 6- auf 10-Kern CPU aufgestockt (Video)

Apple TV als Gamekonsole: Upgrade in Arbeit



Eigentlich verrückt, dass Apple TV nicht an dem unaufhaltsamen Spiele-Boom auf iOS partizipiert. Deshalb würde uns auch nicht wundern, wenn die Gerüchte die 9to5 Mac gerade ausgräbt, stimmen. Man sagt, dass die vierte Generation von Apple TV, die wir ja eigentlich schon letztes Jahr erwartet hätten, durch die Testphase ist, und ein neues Interface und neue Formen von Inhalten bringt. Darunter vor allem Spiele und Bluetooth-Controller Zugang. Ob eine neue Version nun im März oder einfach nur im ersten Halbjahr kommt, ist der Gerüchteküche noch nicht einstimmig zu entnehmen. Leider ist es ja nicht so einfach wie: iOS Spiele auf die kleine Kiste bringen, denn dafür reicht der Prozessor (und damit der Preis) von Apple TV nicht. Und so populär das Streamen von Spielen auch sein mag, auch dort sehen wir einiges an Latenzproblemen. Wie genau Apple das lösen wird ist also die große Frage die bislang noch kein Gerücht beantworten kann.

Weiterlesen Apple TV als Gamekonsole: Upgrade in Arbeit

KitKat Update 4.4.1 bringt bessere Kamera auf das Nexus 5



So begeistert alle auch vom Nexus 5 waren, die Kamera ließ doch einiges zu Wünschen übrig. Ein paar der Wünsche sollen jetzt mit dem KitKat Update 4.4.1 gefixt werden. HDR+ heisst das Zauberwort und soll vor allem in Szenen wirken, wo es wenig Licht gibt, aber viele Kontraste. Schnellere Fokus, schnellerer Weißabgleich, bessere Farben, schnellere Auslösung und Pinch-Zoom im "Viewfinder" sind die weiteren Features. Hoffen wir, dass auch ein paar andere Android Smartphones mit dem Upgrade in ihren Kamera-Funktionen und der Bildqualität upgegraded werden, denn ein paar Modelle könnten das gebrauchen. In der Galerie gibt es ein paar Vergleichsbilder zu sehen. Nexus 4 und Nexus 7 bekommen übrigens auch ein Update auf 4.4.1 schon jetzt.

Weiterlesen KitKat Update 4.4.1 bringt bessere Kamera auf das Nexus 5

Western Digital mit Update für die Mavericks Datenverlustkatastrophe



Western Digital hatte eine Problem mit Mavericks. Die WD Smartware führte bei einigen Usern dazu, dass sie Daten verloren haben. Schlimmer geht es für einen Festplatten-Hersteller kaum, auch wenn sich die Probleme glücklicherweise in Grenzen hielten. Jetzt gibt es endlich ein Upgrade der Software auf 1.3.6 und das soll diese Probleme aus dem Weg räumen. Falls einer von euch die Software nutzt, empfehlen wir dringend jetzt das Update zu machen.

Weiterlesen Western Digital mit Update für die Mavericks Datenverlustkatastrophe

NASAs Robonaut macht ab jetzt große Schritte


Der Roboter-Assistent der NASA aka Robonaut erhält ein großes Upgrade. Ab 2014 wird er mit zwei Beinen durch die Gegend tappern, vor allem aber in der ISS. Damit könnten menschliche Astronauten in Zukunft geschont werden, da Robonaut mühsame Wartungsarbeiten übernehmen könnte. Spätestens seit Gravity wissen wir alle, dass so etwas kein Pappenstiel ist. Video nach dem Break.

Weiterlesen NASAs Robonaut macht ab jetzt große Schritte

5 x KitKat: Android-Updates für Sony-Geräte rollen an



Das Xperia Z, das Z1, das Z1L, das Z Ultra und das Tablet Z sind die von Sony auserkorenen Geräte, die in den Genuss von Android 4.4 aka KitKat kommen werden. Die Update-Knöpfe braucht ihr jedoch noch nicht zu drücken; dank japanischer Gründlichkeit wird das alles noch ein wenig dauern und in zwei Stufen abgearbeitet. Zunächst beginnt im Dezember das Verteilen von Version 4.3, dann, zu einem noch unbestimmten Zeitpunkt, kommt der Schokoriegel.

Die gute Nachricht ist, dass 4.3 für noch deutlich mehr Geräte bereitgestellt wird, und zwar für: Xperia ZL, Xperia ZR, Xperia T, Xperia TX und Xperia V.

Weiterlesen 5 x KitKat: Android-Updates für Sony-Geräte rollen an

HTC One bekommt KitKat in 90 Tagen, die Google Play Edition früher



Falls einer von euch die Google Play Edition des HTC One sein eigenen nennen sollte, dann wird er sich über ein schnelles Update auf KitKat freuen, jedenfalls wenn es im Rest der Welt genau so schnell geht wie in den USA, wovon bei HTC nicht selten auszugehen ist. In 15 Tagen soll es da sein. Developer Edition und Unlocked Versionen in 30 Tagen, die anderen in ca. 3 Monaten. Welche anderen HTC Smartphones das KitKat Upgrade bekommen ist noch nicht klar.

Weiterlesen HTC One bekommt KitKat in 90 Tagen, die Google Play Edition früher

Motorola verspricht KitKat Upgrades für Moto X, Droid Mini, Ultra und Maxx, vielleicht RAZR HD



Motorola hat ein Upgrade-Seite veröffentlicht auf der sie Anzeigen welche Geräte genau Upgrades bekommen werden. Bislang sieht es so aus als wäre es für die Moto X Varianten sicher und auch Droid Mini, Ultra and Maxx bekommen ein Upgrade. Beim DROID RAZR HD ist es laut dem Google+ Post noch wahrscheinlich aber bislang reine Spekulation, alle anderen bleiben auf der jetzigen Android Version.

Weiterlesen Motorola verspricht KitKat Upgrades für Moto X, Droid Mini, Ultra und Maxx, vielleicht RAZR HD

Apple verteilt iOS 7.0.3 mit iCloud-Schlüsselbund


Die Server von Apple brechen aktuell unter der Last von OS X Mavericks und zahlreichen Updates für iLife und iWork wieder Mal vorbildlich zusammen, da kommt auch noch iOS 7.0.3 um die Ecke. Neben zahlreichen Fehlerbehebungen (iMessage-Probleme, Kalibrierung der Bewegungssensoren von iPhone und iPad, besserer Schutz des Lockscreens etc.) führt Apple damit auch den versprochenen iCloud-Schlüsselbund ein. Hier könnt ihr Passwörter und Informationen zu Nutzerkonten, sowie Kreditkarten-Informationen speichern und diese Daten auf allen Apple-Geräten synchron parat haben.

Unsere iOS-Geräte zeigen das Update noch nicht an, lange dauern kann es nicht mehr. Unsere Mavericks-Download-Versuche sind derweil schon mehrmals abgebrochen.

Weiterlesen Apple verteilt iOS 7.0.3 mit iCloud-Schlüsselbund

Nächste Seite >



Die Neusten Galerien