Weiter zur Homepage

AOL Tech
Beiträge zu software

Die Doppelkamera des HTC One (M8) bekommt eigenes SDK


Schon beim Launch des HTC One M8 war zu hören, dass Software-Entwickler Zugriff auf die Duo Camera des neuen Smartphones erhalten sollen, jetzt ist es soweit. Eine entsprechende Beta-Version des SDK steht zum Download bereit. Apps, bei denen das Fotografieren eine wichtige Rolle spielt, können also zukünftig auf die spezielle Kamera-Hardware des Smartphones optimiert werden.

Das HTC One M8 verwendet auf der Rückseite zwei Kameras. Die kleinere, mit einer Auflösung von zwei Megapixel, wird vor allem als Entfernungs- und Tiefenmesser eingesetzt. So können Bilder im Nachhinein zum Beispiel neu fokussiert werden.

Weiterlesen Die Doppelkamera des HTC One (M8) bekommt eigenes SDK

Fehler 0x800f081f: Microsoft patcht Windows 8.1


Seit dem 8. April ist Windows 8.1 verfügbar, sechs Tage nach dem Starttermin stellt Microsoft nun einen Software-Patch zur Verfügung, der die Installationsschwierigkeiten einiger User in den Griff bekommen soll. Falls auch ihr betroffen seid und Probleme habt: Den entsprechenden Download findet ihr hier. Auch IIS, Microsoft Webserver für Windows Server, macht unter Umständen Probleme, bzw. die Deinstallation, wenn man das Tool einfach nicht braucht. Auch hierfür bietet Microsoft eine Problembehebung an.

Weiterlesen Fehler 0x800f081f: Microsoft patcht Windows 8.1

Kleine Geräte, keine Kosten: Microsoft beendet Windows-Lizenzgebühren


Dass Microsoft die Lizenzgebühren für Windows und Windows Phone senken, bzw. ganz einstellen will, begleitet uns als Gerücht schon eine ganze Weile, nun ist es offiziell. Telefon, Tablets mit Displays unter 9" Größe und noch kleinere Gadgets können von Herstellern zukünftig umsonst mit dem Microsoft-Betriebssystem bespielt werden. Ein großer Schritt für Redmond und ein Unternehmen, das einen Großteil seines Umsatz mit Software-Lizenzen macht. Wir sind gespannt auf die Auswirkungen, gerade im Smartphone-Bereich.

Weiterlesen Kleine Geräte, keine Kosten: Microsoft beendet Windows-Lizenzgebühren

Imitone: Software transferiert Gesang, Summen oder auch nur Brummen in Midi-Signale


Der Musiker Evan Balster sammelt gerade recht erfolgreich Kapital bei Kickstarter, um eine Software namens imitone fertigzustellen, die verspricht jeden, der wenigstens Summen kann, zum Komponisten zu machen. Prinzipiell transferiert imitone dazu mehr oder weniger beliebige Klänge in (einstimmige) Midi-Signale, mit der man dann die Sound-Software seiner Wahl füttern kann. Dazu kommen eine Reihe unterstützender Funktionen (Tonartanpassung, etc.), experimentelle Möglichkeiten (zum Beispiel Live-Einsatz mit mehreren Mikros) und nicht zuletzt ein Interface, das an ein Videospiel erinnert und die Nutzung so einfach wie möglich machen soll. Bei Kickstarter kann man die imitone-Basisversion für 25 Dollar vorbestellen, für 60 Dollar gibt´s die Premiumversion. Video nach dem Break.

[via coolest-gadgets]

Weiterlesen Imitone: Software transferiert Gesang, Summen oder auch nur Brummen in Midi-Signale

Office für iPad bald mit Druckfunktion

SONY DSC

Office für iPad kann vieles, aber nicht drucken. Bei unserem Hands-On haben wir gehofft, dass sich das ändern wird. Und es wird. Microsoft hat der PCWorld mitgeteilt, dass die Druckerunterstützung mit einem zukünftigen Update eingeführt wird. Einen genauen Zeitpunkt nannte Microsoft nicht, aber immerhin hat Office General Manager Julia Withe versprochen, dass es regelmäßig Updates geben werde.

Weiterlesen Office für iPad bald mit Druckfunktion

Firmware-Update für Sony A7 und A7R verspricht bessere Performance und Bildqualität


Version 1.02 steht seit kurzem zum Download bereit und soll die ohnehin schon von allen Seiten hoch gelobten Kameras noch besser machen. Sony verspricht weniger Rauschen im Serienbildmodus und weniger Artefakte im Videomodus, wenn man bei sehr hellem Licht filmt. Auch im App-System gibt es Fortschritte: So soll sich der Autofokus im Zeitraffer deutlich verbessert haben. Außerdem wird nun das neue 70-200mm-Vollformat-Objektiv unterstützt. Wenn man die Kameras mehr oder weniger aus Versehen ausschaltet und direkt danach wieder anschaltet, sollen die A7 und A7R direkt wieder einsatzbereit sein.

Die Firmware kann für Windows und Mac geladen und dann auf die Kamera aufgespielt werden.

A7 - Windows
A7 - Mac
A7R - Windows
A7R - Mac

Weiterlesen Firmware-Update für Sony A7 und A7R verspricht bessere Performance und Bildqualität

Software erzeugt automatisch immer neue Folgen der TV-Serie Friends (Video)


Der Medienkünstler Tom Armitage hat ein System ausgetüftelt, das potentiell endlos neue Episoden der TV-Serie Friends ausspuckt: Basis sind dabei Transkripte der ersten Friends-Staffel, die analysiert und in handliche Textbrocken sortiert wurden. Aus dieser Datenbank werden anschließend mittels eines mathematisches Verfahrens namens Markow-Kette neue Dialoge generiert, in denen sich das charakteristische Reden der Figuren sozusagen selbst fortschreibt. Zuletzt werden die erzeugten Scripts ins Film-Tool Plotagon gefüttert, das Dialoge und Emotions-Tags automatisch in Filmchen im Sims-Style umsetzt und fertig ist die Instant-Serien-Kost. Merkwürdig an der Geschichte ist unterdessen, dass die Infinite Friends Machine nicht minütlich neue Folgen ins Netz spukt ... Abwarten. Video nach dem Break.

[via laughingsquid]

Weiterlesen Software erzeugt automatisch immer neue Folgen der TV-Serie Friends (Video)

Software-Trouble: 1,9 Millionen Toyota Prius müssen in die Werkstatt


Toyota denkt ja gerne an die Zukunft, wird aktuell aber von der Vergangenheit eingeholt. Die Prius-Modelle, die zwischen März 2009 und Februar 2014 hergestellt wurden, brauchen dringend eine neue Firmware. 1,9 Millionen Autos sind betroffen, 713.000 davon wurden in die USA geliefert. Skurril: Bekannt ist der Software-Fehler, der eine Überhitzung des Hydrid-Systems auslösen kann, schon seit 2011, hat aber zum Glück zu keinen Problemen geführt, zumindest sind keine protokolliert. Auf einer speziellen Webseite können Prius-Besitzer prüfen, ob ihr Auto eines von denen ist, die in die Werkstatt müssen. Anvisierte Zeit für das Update: 40 Minuten.

Weiterlesen Software-Trouble: 1,9 Millionen Toyota Prius müssen in die Werkstatt

Neues Design: Samsungs S Voice wird überholt


Was macht eigentlich TouchWiz, Samsungs Android-Skin? In letzter Zeit tauchen vermehrt Screenshots auf, die ein vermutetes Redesign zeigen. Aktuelles Beispiel: S Voice, Samsungs Sprachsteuerungs-App. Stellen sich die Bilder als real heraus, wird auch bei Samsung alles ein wenig flacher. Doch auch unter der Haube soll es Änderungen geben. Die Antworten sollen schneller aus dem Netz gezogen werden, die Erkennung besser werden. Mit Googles "Original" soll auch die neue Version jedoch nicht mithalten können. Das Galaxy S5 wird's zeigen.

Weiterlesen Neues Design: Samsungs S Voice wird überholt

Für den Kalender: Xbox One bekommt zwei Updates


Besitzer der neuen Spielkonsole von Microsoft sollten sich zwei Daten notieren: den 11. Februar und den 4. März. An diesen Tagen werden große Software-Updates verteilt.

Das erste widmet sich vor allem dem besseren Management der Datenströme. So können Downloads besser und spezifischer verwaltet und in unterschiedlichen Stream arrangiert werden: Spiele und Apps. Außerdem hat man ab kommender Woche wieder den Batteriestand der Controller im Blick, darüber hinaus werden externe USB-Tastaturen unterstützt.

Das März-Update hat tiefere Konsequenzen. In Vorbereitung auf die Veröffentlichung des Spiels Titanfall am 11. März muss die Spielkonsole entsprechend getweakt werden. Vor allem der Multiplayer-Modus steht im Fokus.

Weiterlesen Für den Kalender: Xbox One bekommt zwei Updates

Nächste Seite >



Die Neusten Galerien