Weiter zur Homepage

AOL Tech
Beiträge zu pac man

Video: Was wir über Pac Man noch nicht wussten


Wir dachten immer, über Pac Man wäre schon so gut wie alles gesagt. Stimmt aber nicht. Wie die Herrschaften bei DYKGaming mit diesem Video beweisen, gibt es rund um die Entstehung der kleinen gelben Vielfresserpille noch einiges an Trivia, die wir noch nicht wussten. Oder hättet ihr geahnt, dass die bunten Gespenster auch alle Namen haben? Video nach dem Break.

[via kotaku]

Weiterlesen Video: Was wir über Pac Man noch nicht wussten

Pac Seat: Pac-Man-Sessel ist für Kinder gedacht, sonst gibt´s nichts zu meckern


Das ist nicht der erste Pac-Man-Sessel, der uns hier unterkommt, aber der portugiesische Designer Bruno Marques bricht das Konzept auf seine schlichteste und damit auch poppigste Form herunter, womit er unsere Begeisterung entfacht: dieser Pac Seat sollte schnellstmöglich produziert werden! Und bitte sehr: nicht nur in Kindergrößen.



[via craziestgadgets]

Weiterlesen Pac Seat: Pac-Man-Sessel ist für Kinder gedacht, sonst gibt´s nichts zu meckern

Pac-Man-Geister-Lampe jetzt mit Lizenz und Fernbedienung


Brando hatte das Konzept bereits letztes Jahr in der unlizenzierten Billigversion am Start, jetzt kommt die glossy Variante der Pac-Man-Geist-Schreibtischlampe ohne Prozessproblem. Sieht wertiger aus, hat eine Fernbedienung zum Zappen durch 16 Farben, kostet aber auch gleich ordentlich: 43,29 Euro plus Versand.

[via technabob]

Weiterlesen Pac-Man-Geister-Lampe jetzt mit Lizenz und Fernbedienung

Space Invaders auf die Augen: handgemalte Game-Klassiker auf perforierten Sonnenbrillen


Der Maler Millie Chiu aus Hongkong bemalt perforierte Brillen mit allen möglichen Motiven, unter anderem mit Elementen aus Game-Klassikern, aber auch das Testbild finden wir recht gelungen. Ob der Blick durch die Löcher der ansonsten intransparent zugemalten Brillen"gläser" tatsächlich dabei helfen kann Fehlsichtigkeiten zu korrigieren, wie vom Künstler behauptet, sei mal dahingestellt, mit einem Preis von 16 Euro sind die Brillen jedenfalls ein Schnäppchen - wenn nicht die superlästigen Versandgebühren von 24 Euro dazu kämen.



[via technabob]

Weiterlesen Space Invaders auf die Augen: handgemalte Game-Klassiker auf perforierten Sonnenbrillen

Pac Man im Exzess: Pillenfresserklassiker als Plug and Play



Es wäre nicht die erste 8-Bit-All-in-one-Lösung der neueren Zeit, aber vielleicht designmäßig eine der charmantesten. Im Gegensatz zu TV Boy und Co. wohlgemerkt. Im pixeligen Stil von Pac Man kommt dieser Joystick mit einem guten Dutzend installierten 8 Bit-Klassikern wie Pac Man, Pac Man Plus, Pac Man 256 und Super Pac Man. Wem das zu eintönig wird kann auch auf Games wie Dig Dug, Bosconian oder New Rally-X zugreifen. Angeschlossen wird via AV und vier Batterien sorgen für den nötigen Strom. Preis 43,69 Euro.

Weiterlesen Pac Man im Exzess: Pillenfresserklassiker als Plug and Play

Pac-Man-Geister-Ponchos provozieren launige Spielchen im Regen


Die Regenponchos im Pac-Man-Geister-Design sind genauso einfach wie drollig, auch wenn es kein gelbes Äquivalent gibt, aber den Part des gefräßigen Balls könnten vielleicht Spaßvögel im Friesennerz übernehmen. Offiziell "Retro Arcade Ponchos" genannt, kann man die Dinger natürlich einfach als Anregung zum Selberbasteln verstehen, ansonsten sollen die Retro Arcade Ponchos jeweils 7 Dollar kosten.

[via craziestgadgets]

Weiterlesen Pac-Man-Geister-Ponchos provozieren launige Spielchen im Regen

Nicht existierender Pac-Man Film bekommt einen Trailer (Video)


Es mag lächerlich klingen, aber selbst Space Invaders ist schon ein Film-Projekt geworden, warum dann also nicht Pac-Man. Bislang hat sich da allerdings noch niemand rangewagt, aber Steelehouse Productions hat schon mal einen Trailer für einen fiktiven Pac-Man-Film gebaut, der allerdings mehr über die Begeisterung für Pac-Man aussagt, als wirklich einen halbwegs sinnvollen Plot anzudeuten. Das Ding soll Öllecks und Reaktorschäden auffuttern. Aber seht selbst. Video nach dem Break.

Weiterlesen Nicht existierender Pac-Man Film bekommt einen Trailer (Video)

Street Fighter X Tekken: Pac Man und Mega Man prügeln mit


Pac Man gibt Street Fighter Ryu eins auf die Mütze. Das ist kein Bildermashup sondern eine Szene aus dem kommenden Street Fighter X Tekken, das am 9. März in Europa veröffentlicht werden wird. Nachdem bereits bekannt war, dass die Sony-Katzen Kuro und Turo in der PS3/ PS Vita-Version des Spiels auftauchen werden, ist nun auch die restliche Sonderrollen-Riege offziell. Neben Pillenfresser Pac Man im steampunkigen Exoskelett schwingt auch Cole McGrath aus inFamous seine Fäuste. Besonders überrascht aber der Auftritt von Mega Man. Genau, der Nintendo-Held, der zuletzt 1987 sein letztes Abenteuer erleben durfte ist nun ein bierbäuchiger mittelalter Couchsitzer, der aber gerade noch in seinen Superheldenkostüm schafft. Mehr in dem Video nach dem Break.

[Via Kotaku]

Weiterlesen Street Fighter X Tekken: Pac Man und Mega Man prügeln mit

Pac Man Ukulele: ultimatives Instrument für 8-Bit-Folkmusiker

Ein wirklich wunderschönes Musikinstrument ist diese Ukulele im Pac Man-Design. Eigentlich nur als Unikat gedacht, baut celentanowoodworks diese Miniklampfe nun aber auf Bestellung auch für andere Fans. Etsy sei Dank. 600 Dollar kostet das Teil und dass es sich darauf auch hervorragend zupfen lässt, zeigt das Video nach dem Break. Zum Store kommt ihr hinter der Quelle.




[Via Likecool]

Weiterlesen Pac Man Ukulele: ultimatives Instrument für 8-Bit-Folkmusiker

Video: Pac Man Highway grüßt David Lynch


Da hat wohl jemand zu viel düstere David Lynch-Filme geguckt. Ganz im Stile von Lost Highway hat das Team von Networking Films eine Autoverfolgungsjagd im Pac Man-Modus produziert. Statt Fresspille ein Cockpit und die Gespenster lauern natürlich überall. Das Video gleich nach dem ...

Weiterlesen Video: Pac Man Highway grüßt David Lynch

Nächste Seite >



Die Neusten Galerien