Weiter zur Homepage

AOL Tech
Beiträge zu oppo find 5

OnePlus One: Bilderleak



Das OnePlus One des früheren Oppo Mitarbeiters Pete Lau soll laut eigener Aussage das "perfekte Smartphone" werden. Jetzt sind erste Bilder geleakt, die das Smartphone zeigen (austauschbare Cover nach dem Break) sollen. Es erinnert tatsächlich ein wenig an Oppo Find 5, aber ob die Leaks auch echt sind, werden wir wohl erst am Mittwoch erfahren, wenn die offizielle Vorstellung folgt. 350 Euro soll das Smartphone in Europa kosten.

Weiterlesen OnePlus One: Bilderleak

Oppo Find 5: Ab sofort in Deutschland lieferbar


Mit der versprochenen Auslieferung im 1. Quartal 2013 hat es nicht ganz geklappt, seit dem heutigen Vormittag stehen die Ampeln jedoch auf grün. Das Find 5 von Oppo ist jetzt in Deutschland erhältlich, direkt bestellbar beim chinesischen Hersteller. 399 Euro werden fällig. Dafür bekommt man ein 5"-Smartphone mit 1080p-Display, 2 GB RAM, eine 13-Megapixel-Kamera von Sony und eine S4 Pro als Prozessor. Eine interessante Alternative zu HTC, Samsung, Sony und Co.

Weiterlesen Oppo Find 5: Ab sofort in Deutschland lieferbar

Oppo Find 5 kommt am 29. Januar in China, kurz danach in Europa und den USA


Gute Nachricht für alle Fans von Smartphones in Übergröße mit beeindruckenden Specs: das Oppo Find 5 ist ab heute für 2998 Yuan (ca. 360 Euro) in China vorbestellbar, ausgeliefert werden soll es am 29. Januar. Das ist der Preis für die 16 GB-Variante, Preise für die mit 32 GB gibt es noch nicht. Oppo hatte schon zuvor angekündigt, das 5-Zoll Quadcore-Phone mit Sonys neuer Exmor-RS-Kamera mit 13 Megapixeln auch so schnell wie möglich nach Europa und in die USA zu bringen, das dürfte dann jetzt wohl nicht mehr allzulange dauern. Hands-On Video nach dem Break.



Weiterlesen Oppo Find 5 kommt am 29. Januar in China, kurz danach in Europa und den USA

Oppo Find 5 kommt im 1. Quartal 2013 nach Deutschland

Gute Nachrichten für Fans von 5"-Smartphones: Das Find 5 von Oppo kommt nach Deutschland. Via Facebook lässt der Hersteller mitteilen, dass im 1. Quartal 2013 der globale Rollout beginnt, neben den USA sind aktuell 15 andere Länder dabei, auch Deutschland. Gleichzeitig wird die Hardware des 1080p-Smartphones aufgewertet, neben der 16GB-Version soll es auch ein 32GB-Modell geben. Der Preis liegt bei 569 US-Dollar. Konkurrenz belebt ja bekanntlich das Geschäft und zumindest die Kamera macht ja schon mal einen guten Eindruck. Bleibt die Frage, wann und ob Sony, Huawei und ZTE mit ihren Smartphones um die deutsche Ecke kommen.





Weiterlesen Oppo Find 5 kommt im 1. Quartal 2013 nach Deutschland

Oppo zeigt Sample-Bilder des Find 5 Mega-Smartphones, gemacht mit Sonys neuem Sensor



Im September kamen schlechte Nachrichten von Sony, die ausnahmsweise mal nichts mit den Finanzen des Unternehmens zu tun hatten. Die Produktion eines Exmor-RS-Sensors mit bis zu 13 Megapixeln wurde verschoben: ein Rückschlag für bessere Bilder in Smartphones. Mit einem Xperia mit eben diesem Sensor ist also erst irgendwann 2013 zu rechnen. Die Gründe für den Rückzug lagen in der Bildqualität, die Sonys Qualitätsstandards noch nicht genüge. Das hält weder Sony davon ab, den Sensor an Mitbewerber zu verkaufen, noch eben jene, zuzuschlagen. Oppo verwendet die 13-Megapixel-Variante im Find 5, dem 5"-Smartphone mit Quadcore-Prozessor und Android 4.1. Stolz wie Oskar hat die Firma jetzt ein paar Probebilder ins Netz gestellt. Die sehen allesamt fein aus, von der tatsächlichen Bildqualität überzeugen wir uns dann aber doch lieber selbst. Und wer weiß: Vielleicht sehen wir zum MWC in Barcelona Ende Februar 2013 dann auch schon das erste Sony-Smartphone mit dem neuen Sensor. Die Glamour-Shots von Oppo gibt es hinter dem Quelle-Link.

Weiterlesen Oppo zeigt Sample-Bilder des Find 5 Mega-Smartphones, gemacht mit Sonys neuem Sensor

Unvermeidbar: Oppo Find 5 vs. Xiaomi Phone 2 und Meizu MX2


Nachdem die drei großen chinesischen Handyhersteller nun alle die Quad-Core-Karte gezogen haben, präsentiert Engadget-US ihre Flaggschiffe Seite an Seite: Von links nach rechts seht ihr das Meizu MX2 (kommt am 19. Dezember), das Xiaomi Phone 2 (schon draußen) und das neu angekündigte Oppo Find 5 (kommt im Januar, Video nach dem Break). Der 5-Zoll-1080p-Display des Find 5 ist in Bezug auf Größe und Pixeldichte der klare Gewinner, letzteres zeigt sich vor allem an den feinen Details der Icons. Schade nur, dass in den internen 16GB-Speicher nicht viele 1080p-Videos reinpassen. Am bequemsten liegt nach dem Urteil unserer Kollegen das Meizu MX2 in der Hand. Die Form hingegen ist Geschmacksache - darüber bildet ihr euch am besten anhand der Galerie selbst ein Urteil.

Weiterlesen Unvermeidbar: Oppo Find 5 vs. Xiaomi Phone 2 und Meizu MX2



Die Neusten Galerien