Weiter zur Homepage

AOL Tech
Beiträge zu nexus4

Hands-On mit dem weißen LG Nexus 4


Das weiße LG Nexus 4 wurde zwar immer noch nicht offiziell angekündigt, legte aber dennoch auf der Google I/O einen Kurzauftritt hin. Die Spezifikationen sind wie beim schwarzen Gerät, es gibt also nach wie vor kein LTE. Einziger Unterschied neben der Farbe: das Muster auf der Rückseite fällt etwas weniger auf, weil es im helleren Material optisch mehr zurücktritt. Angeblich soll das weiße Nexus 4 mit Android 4.3 in den Verkauf kommen, auf der unten in der Galerie abgebildeten Version lief aber noch 4.2.1.

Weiterlesen Hands-On mit dem weißen LG Nexus 4

Kurz vor der Google IO: Weisses Nexus 4 taucht auf (Video)


Ein neues Nexus 4 mit LTE und 32 GB Speicher gehört zu den wahrscheinlicheren Kandidaten, die auf der Google IO morgen vorgestellt werden könnten, auch wenn Android-Chef Sundar Pichai in einem Interview mit der Wired verlauten ließ, dass es dieses Jahr wohl weniger um neue Hardware gehen wird, vielmehr wolle man sich verstärkt um die Entwicklergemeinde kümmern. Das vor ein paar Tagen aufgetauchte weisse Nexus 4 könnte da durchaus ins Bild passen und ein moderates Upgrade sein, auf einer Konferenz in Dubai haben TechView es auf dem Qualcomm-Stand entdeckt: Video nach dem Break.

[via TechView.me]

Weiterlesen Kurz vor der Google IO: Weisses Nexus 4 taucht auf (Video)

Google IO: Kein Nexus Q in Sicht, wohl endgültig Geschichte

Verschoben und jetzt wohl endgültig abgeschafft: Google wird auf der morgen startenden Google IO laut AllThingsD keine neue Version des Nexus Q vorstellen. Die Streaming-Kugel war letztes Jahr nicht ohne Aufsehen auf der Google IO vorgestellt worden, schon bald darauf aber von Google auf unbestimmte Zeit verschoben worden, denn der Preis hatte nicht zum dann doch eher eingeschränkten Funktionsumfang gepasst. Trotzdem wird es wohl jede Menge neue Hardware von Google zu sehen geben: ein neues Nexus 7 und ein aufgefrischtes Nexus 4 (mit LTE und mehr Speicher) sind ebenso im Gespräch wie das mit Motorola entwickelte X Phone, das aber auch später kommen könnte. Morgen wissen wirs.

[via AllThingsD]

Weiterlesen Google IO: Kein Nexus Q in Sicht, wohl endgültig Geschichte

Bauen Google und LG das nächste Nexus-Phone?


Glaubt man den Ausführungen der Korea Times, planen Google und LG einen gemeinsamen Nachfolger für das Nexus 4 zu bauen. Dass allerdings bereits zur Google I/O eine neue gemeinsame Hardware gezeigt wird, halten die meisten für unwahrscheinlich. LG versuchte in jüngerer Vergangenheit mit Google vor allem im Bereich TV zu kooperieren, auch Google Glass soll ein Thema gewesen sein.

Weiterlesen Bauen Google und LG das nächste Nexus-Phone?

Google I/O: Nexus 4 mit LTE?


Mitte Mai geht die Entwicklerkonferenz Google I/O in San Francisco über die Bühne, traditioneller Termin für die umfangreiche Vorstellung allerhand Neuheiten aus Mountain View. Zahlreiche Quellen berichten nun, dass das Nexus 4 ein Update bekommen wird, konkret es es vor allem um LTE. Auch soll dem Flaggschiff-Smartphone mehr Speicher verpasst werden: 32 GB. Damit wären die beiden Hauptkritikpunkte am von LG gebauten Telefon gedeckelt. Vor allem in den USA stieß die Entscheidung gegen den schnellen Mobilfunkstandard auf Kritik. Mit dem Update könnte das Smartphone fit gemacht werden für die nächsten Monate, bis Motorola mit einem neuen HighEnd-Gerät aus den Puschen kommt.

Weiterlesen Google I/O: Nexus 4 mit LTE?

Android 4.2.2 Image jetzt via Google


Wer sein frisches Android 4.2.2 Upgrade für die Nexus Geräte noch nicht bekommen hat, kann jetzt, statt auf das OTA zu warten, die Images direkt von Google Developers ziehen und selbst Hand anlegen. Für Nexus 4, Nexus 7 und Nexus 10 und mehr. Ein Hauch Expertise ist gefragt. Aber ihr kennt das Prozedere ja sicherlich von früheren Upgrades. Downloads nach dem Quelle-Link.

Weiterlesen Android 4.2.2 Image jetzt via Google

Android 4.2.2 kommt langsam, zeigt kleinere Änderungen


In den USA ist gestern auf diversen Nexus-Geräten das Update auf Android 4.2.2-Geräten eingetrudelt, wobei als einzige Änderungen Performance- und Stabilitätsverbesserungen angegeben wurden. Android Police haben ein wenig genauer in den Changelogs nachgeschaut und einige kleinere Tweaks entdeckt: so zeigen zum Beispiel Downloads aus Google Play jetzt an, wie lange es noch bis dauert bis sie vollständig geladen sind und die Android Debug Bridge hat eine Whitelist bekommen. Die Schnelleinstellungsleiste bietet nun die Möglichkeit, Bluetooth und WLAN mit einem langen Fingerdruck ein- und auszuschalten. Berichte über einen Fix des Bluetooth Bugs gibt es auch, allerdings sind die eher gemischt. Ansonsten hat das Nexus 4 neue Batteriewarntöne bekommen, wann das Update auch in Deutschland kommt, ist noch unklar.

Weiterlesen Android 4.2.2 kommt langsam, zeigt kleinere Änderungen

Werbespot: Google Now und Nexus 4


Google hat einen Werbespot zum Nexus 4 und Google Now veröffentlicht, der uns auch diesmal wie so oft zeigen möchte, wie einfach es in der realen Welt wird, wenn man die richtige Information zur richtigen Zeit hat. Junge, kreative Musiker, Leute, Liebende. Prima. Da sind wir alle beim Hipsterdiktat dabei. Bereits eine Millionen Geräte sollen über den Tresen gewandert sein. Seht den Spot nach dem Break.

[Via Cool Smartphone]

Weiterlesen Werbespot: Google Now und Nexus 4

Weißes Nexus 4 aufgetaucht


Dieses Foto eines weißen Nexus 4 ist bei Phone Arena aufgeschlagen und scheint auch nach genauerer Untersuchung kein Photoshop-Fake zu sein. Gerüchte machten bereits seit geraumer Zeit die Runde, allein die mangelnde Verfügbarkeit des Standardmodells war dann doch die wichtigere Nachricht. Das Foto könnte natürlich von einem Dummy oder Prototypen sein, laut Exif-Daten wurde es vor einer Woche mit einem LG Optimus G aufgenommen, auf das wir hierzulande ja auch noch warten.

Weiterlesen Weißes Nexus 4 aufgetaucht

Nexus 4 in Deutschland wieder lieferbar, Wartezeit 1-2 Wochen


Nachdem sich Google und LG wegen dem so gut wie nie verfügbaren Nexus 4 immer wieder den schwarzen Peter gegenseitig zugeschoben haben, ist es jetzt plötzlich wieder verfügbar, fast jedenfalls. Statt "Temporarily Out Of Stock" ist es bei Google Play nämlich jetzt als "Ships in 1-2 weeks" gelistet, was sowohl für die 8 GB-Version als auch für die mit 16 GB gilt. Falls ihr auch zur wartenden Mehrheit potenzieller Nexus 4-Besitzer gehört, schnell auf den Quelle-Link klicken.

Weiterlesen Nexus 4 in Deutschland wieder lieferbar, Wartezeit 1-2 Wochen

< Vorherige Seite | Nächste Seite >



Die Neusten Galerien