Weiter zur Homepage

AOL Tech
Beiträge zu milestone

CyanogenMod 10.2 M1 ist da, Entscheidungen zu Android 4.4 in einigen Wochen


Im Schatten der Ankunft von Android 4.4 KitKat hat Cyanogen Mod den Milestone 1 Release Build für Version 10.2 veröffentlicht. Er soll mit 70 Geräten funktionieren und bietet, basierend auf Android 4.3, eine Reihe Tweaks für die unterstützte Hardware. Wie schon frühere Milestone Releases sollte auch dieses einigermaßen zuverlässig laufen. Die offizielle Version dürfte dann bald folgen. Gleichzeitig wird auch an Android 4.4 gearbeitet, wobei sich erst in einigen Wochen herausstellen wird, welche Geräte den Sprung zu KitKat mitmachen.

Weiterlesen CyanogenMod 10.2 M1 ist da, Entscheidungen zu Android 4.4 in einigen Wochen

Motorola Droid 5: Der Slider mit QWERTZ-Tastatur kommt zurück


Während immer noch vollkommen unklar ist, wann und ob überhaupt das Moto X nach Europa kommt, bereitet Motorola offenbar eine neue Version des Milestone vor. Die Bilder stammen aus dem chinesischen sozialen Netzwerk Weibo. Das Droid 5 (unter diesem Namen werden die Android-Smartphones des Herstellers vermarktet - dieser Prototyp ist bereits mit dem Logo des Mobilfunkers Verizon ausgestattet) kommt mit der wohl bekannten QWERTZ-Tastatur, lässt sich offenbar induktiv aufladen, hat NFC und ist wasserdicht. Die Display-Größe? Schätzen wir zwischen 4,3" und 4,5".

Braucht die Welt (ihr) 2013 noch einen Androiden mit physikalischer Tastatur? Ob wir das Smartphone in Europa sehen werden, ist übrigens genauso unklar wie beim Moto X.

Weiterlesen Motorola Droid 5: Der Slider mit QWERTZ-Tastatur kommt zurück

Aufgetaucht: Videos zum Motorola Milestone 3


Bei dem aktuellen Tempo, mit dem Motorola Geräte nach der Einführung in den USA dann auch in Europa auf den Markt bringt, rechnen wir ungefähr zu Ostern 2013 mit dem Droid 3 Milestone 3 in heimischen Gefilden, wir lassen uns da aber auch gerne eines besseren belehren. Wir kennen schon ein paar Bilder der dritten Auflage des Smartphones, das Motorola aus der Krise führte, sonst waren die Details aber wirklich rar gesäht. Jetzt gibt es plötzlich Videos. Keine Rede von einem Doppelprozessor, dafür wird die 8-Megapixel-Kamera bestätigt, die auch 1080p-Videos aufnehmen kann. Auch die Android-Version scheint noch nicht festzustehen. Die Videos warten hinter dem Klick.

Weiterlesen Aufgetaucht: Videos zum Motorola Milestone 3

Intel hat 100 Millionen Atoms ausgeliefert, feiert den dritten Geburtstag der Netbook CPU


Intels Atom Prozessor und der Aufstieg der Netbooks sind Hand in Hand gegangen und haben dazu geführt, dass Intel bis heute satte 100 Millionen Atoms ausgeliefert hat. Auch wenn die Netbooks jetzt nach und nach von den Tablets abgelöst werden feiert Intel den dritten Geburtstag seines kleinen Prozessors und verspricht, ihn noch viele weitere Jahre zu produzieren und zwar für eine Gerätekategorie, die Intel "Companion Devices" nennt: klassische Netbooks und Tablets aller Größen und Sorten. Um das und ihr neues Motto "Choice is what it´s all about" kurz zu illustrieren zeigten sie ein Tablet, das mit MeeGo, Android oder Windows booten kann.

Weiterlesen Intel hat 100 Millionen Atoms ausgeliefert, feiert den dritten Geburtstag der Netbook CPU

Motorola Milestone bekommt Android 2.2, gefühlte zehn Jahre zu spät und mit Problemen


Das letzte Mal ernsthaft über das Froyo-Update für das Milestone von Motorola haben wir im August letzten Jahres berichtet, jetzt steht Android 2.2 dann wirklich zur Verfügung für das europäische Droid. Hallelujah. Problemlos scheint das alles jedoch nicht abzugehen, die Kollegen von heise.de berichten von allerhand Bugs, WiFi-, 3G- und GPS-Verbindungen scheinen immer wieder abzubrechen. Zudem ist das Update nur über den Rechner und die entspechende Windows-Software verfügbar. Habt ihr ein Milestone? Wie läuft das Update bei euch?

Weiterlesen Motorola Milestone bekommt Android 2.2, gefühlte zehn Jahre zu spät und mit Problemen

Motorola Milestone 3: dünner und neue Tastatur


Die Aufmerksamkeit bei Motorola liegt aktuell beim Atrix, beim Pro und natürlich beim Xoom, aber auch die Geschichte des Milestone geht weiter. Bilder von der dritten Generation der original Droid zeigen ein deutlich dünneres Gehäuse und ein neues Layout der QWERTZ-Tastatur. Aus vier Reihen werden fünf, die Neulinge in halber Größe sind dezidierte Ziffern-Tasten. Damit erreicht das Keyboard des neuen Smartphones fast Laptop-Niveau. Über die weitere technische Ausstattung ist bislang noch nichts bekannt, mit Ausnahme der neu hinzugekommenen Kamera auf der Front-Seite. Zwei weitere Bilder warten hinter dem Break.

Weiterlesen Motorola Milestone 3: dünner und neue Tastatur

Windows Phone 7 Marketplace knackt die 10.000 Apps-Marke



Es ist ein Meilenstein im Leben eines jeden OS: der Tag an welchem die magische Zahl von 10.000 Apps erreicht wird. Nun hat auch Windows Phone 7 diese Hürde genommen, dafür nur viereinhalb Monate gebraucht und war somit schneller als der Android Marketplace und der iTunes App Store. Seit kurz vor dem Jahreswechsel die 5000er-Marke geknackt wurde, hat Microsoft pro Woche ca. 1000 Apps hinzugefügt, und in letzter Zeit stieg diese Rate sogar noch.

Weiterlesen Windows Phone 7 Marketplace knackt die 10.000 Apps-Marke

BoxWave Keyboard Buddy: iPhone 4 wird zum Milestone

Der Keyboard Buddy von BoxWave ist nicht die erste Hardware-Keyboard-Lösung für das aktuelle iPhone, vielleicht aber die schlüssigste bislang. Zunächst morpht das iPhone so zu einer Art Motorola Milestone. Wir hoffen natürlich, dass das Keyboard besser ist als das bei Motorola. Und wenn man sich mit diesem "Redesign" anfreunden kann, ist es außerdem noch eine platzsparende Lösung: Das Keyboard-Case dürfte das iPhone nicht gleich zum klobigen Apparatus machen. Die Verbindung zwischen Smartphone und Tastatur läuft natürlich per Bluetooth, im Dezember wird ausgeliefert, mit 70 Dollar seid ihr dabei. Natürlich nur, wenn ihr das US-amerikanische Tastatur-Layout hinnehmen wollt.

Weiterlesen BoxWave Keyboard Buddy: iPhone 4 wird zum Milestone

Mach den Droid schneller! Ferrari färbt Motorola um

Wir haben Verständnis dafür, dass sich das Geschäft mit den zu viel Benzin schluckenden Flitzern nicht mehr lohnt und auch die Formel 1 nicht mehr das ist, was sie mal war, aber mal ehrlich: ein Ferrari-Motorola? In Kleinstauflage hergestellt und nur an Manager und extrem gute Kunden wird das knallrote Milestone verteilt. Wir sind gespannt, was da noch alles kommt. Das Milestone ist jedenfalls näher an der Realität als das hier.

[via BGR]

Weiterlesen Mach den Droid schneller! Ferrari färbt Motorola um

Läuft: Google Instant Search auf dem Motorola Milestone



Google Instant Search, gerade gestern vorgestellt, ist nicht auf traditionelle Rechner beschränkt, eine Android-Version ist bereits im Test. Wie ihr hier auf einem Motorola Milestone sehen könnt. Natürlich muss dem kleineren Screen auf Smartphones Rechnung getragen werden, die angezeigten Ergebnisse sind also naturgemäß begrenzt. Konkret ist das Verhältnis 3:5 und auch nur eine Website wird zum direkten Anklicken angezeigt. Wenn man sich jetzt noch ein virtuelles Keyboard dazu denkt, ist das neue System vielleicht gar nicht mehr so nützlich. Positiv zu vermerken ist allerdings, dass die Performance eine guten, soliden und schnellen Eindruck macht. Google sagt, dass die neue Funktionalitöt nicht nur unter Android funktioniert, sondern mit jedem mobilen Browser, der Ajax versteht. Die iPhone-Versionen werden ebenfalls bereits getestet und über eine Implementierung unter BlackBerry OS 6 wird derzeit beraten.

Weiterlesen Läuft: Google Instant Search auf dem Motorola Milestone

Nächste Seite >



Die Neusten Galerien