Weiter zur Homepage

AOL Tech
Beiträge zu microsoft robotics developer studio

DawinBot: Wie man vom Büro aus mit dem Hund zuhause spielt (Video)



Microsoft-Entwickler Jordan Correa und seine Frau standen vor einem altbekannten Problem: Beide arbeiten Vollzeit, aber sie sind auch Besitzer eines liebenswerten Hundes, genannt Darwin, den sie nur ungern jeden Tag acht Stunden alleine zuhause lassen. Correa hat für Darwin deswegen einen eigenen Telepräsenz-Roboter gebastelt, der mit Microsoft Robotics Developer Studio und Kinect funktioniert und mit einem Xbox 360-Controller gesteuert wird. Was Darwin davon hält? Das seht ihr im Video nach dem Break.

Weiterlesen DawinBot: Wie man vom Büro aus mit dem Hund zuhause spielt (Video)

Videos: Microsoft Surface als Multitouch-Robotersteuerung



Lustige Studenten, die auf Surface Dungeons and Dragons laufen lassen, kennen wir schon. Mark Micire zeigt uns in zwei Videos eine ernsthaftere Herangehensweise an den Microsoft-Tisch, wie es sich für eine seriöse Doktorarbeit am Robotics Lab der Unitversity of Massachusetts schließlich auch gehört. Im ersten Video steuert er eine Armee virtueller Roboter, wobei er seine Soldaten und die Umgebung mit Microsoft Robotics Developer Studio simuliert. Im zweiten lenkt Mark einen knapp 55 Kilo schweren Roboter durch ein etwa 20qm großes Labyrinth. Aber seht selbst nach dem Break.


[Via Wired]

Weiterlesen Videos: Microsoft Surface als Multitouch-Robotersteuerung



Die Neusten Galerien