Weiter zur Homepage

AOL Tech
Beiträge zu microcontroller

DIY: Ben Heck baut automatische Klappsonnenbrille auf Arduino-Basis (Video)


Ben Heck hat eine automatische Sonnenbrille auf Arduino-Basis gebastelt, die bei starkem Sonnenlicht von selbst die Schotten dicht macht bzw die Gläser runterklappt. Ganz ohne großes Gerät wie CNC-Fräse funktioniert sie mit einer Fotozelle, die an einem AT Tiny Microcontroller hängt, der die Lichtintensität ermittelt und über einen Arduino einem kleinen Rotor den Befehl gibt, die Sonnengläser runterzuklappen. Wirklich schick ist das mit dem nötigen Batteriepack am Kopf vielleicht nicht, aber man kann ja nicht alles haben. Video nach dem Break.

Weiterlesen DIY: Ben Heck baut automatische Klappsonnenbrille auf Arduino-Basis (Video)

Arduino Nano 3 mit Mini-USB-Support



Das wird die fanatischen (und kompetenten) Bastler freuen: Es gibt ein neues Arduino-Bord. Das Baby hört auf den Namen Arduino Nano 3, es basiert auf dem Microcontroller ATmega328P und kommt mit Mini-USB-Support. Die Steckplatine für schlaue Baussätze ist aber auch sonst auf Schrumpkurs getrimmt, heißt also nicht umsonst "Nano". Für alle weiteren Details sind wir eingestandener Maßen zu beschränkt, die Smarten kriegen Arduino Nano 3 aber ab sofort für 34,99 Dollar.

[via makezine]

Weiterlesen Arduino Nano 3 mit Mini-USB-Support



Die Neusten Galerien