Weiter zur Homepage

AOL Tech
Beiträge zu meego

Nokia Lumia 800 vs. Nokia N9: Die Unterschiede im Überblick

Das Windows Phone Nokia Lumia 800 sieht dem Meego-Gerät Nokia N9 sehr ähnlich - und fühlt sich auch genau so an. Aber wo liegen die Unterschiede? Findet es raus in der Tabelle nach dem Break!

Weiterlesen Nokia Lumia 800 vs. Nokia N9: Die Unterschiede im Überblick

Video: Nokias schöne neue Fabrikwelt mit verklärter N9-Produktion


In einem Image-Video zeigt Nokia wie das MeeGo-Handy N9 aka Lankku produziert wird, was sehenswert ist, weil man ja sonst selten den Schraubarbeitern und Fräsbots über die Schultern schauen kann, aber stellenweise auch ziemlich cheesy, weil der Konzern es natürlich nicht lassen kann, die Bilder aus der Fabrik mit euphorischen Synthflächen zu unterlegen und mit Atmo-Shots finnischer Wälder zu verschneiden. Video nach dem Break.

Weiterlesen Video: Nokias schöne neue Fabrikwelt mit verklärter N9-Produktion

Meltemi Verwirrung: Nokia entwickelt ein weiteres Betriebssystem

Moment mal. Hatte Nokia nicht Symbian und MeeGo für Windows Phone verlassen? Das Wall Street Journal berichtet jetzt, dass sie dennoch ein weiteres Betriebssystem auf Linux Basis entwickeln, das bislang den Codenamen Meltemi hat. Eigentlich sollte Windows Phone auch für billigere Smartphones bei Nokia in Planung sein, Meltemi könnte das als möglicher Ersatz für S40 allerdings etwas durcheinander bringen, da es die Grenze zwischen Featurephones und Smartphones etwas aufweichen könnte. Bis es allerdings soweit ist, verabschieden sich Nokia noch mal von 3.500 Jobs, 1.300 davon betreffen "Location und Commerce" worunter scheinbar auch alle Bonner Arbeitsplätze fallen.

Weiterlesen Meltemi Verwirrung: Nokia entwickelt ein weiteres Betriebssystem

Neues Mobile OS: MeeGo und LiMo werden 2012 zu Tizen



Aus den mobilen Betriebssystemen MeeGo und LiMo soll nächstes Jahr ein neues werden: Tizen. Samsung und Intel sollen die Sache vorantreiben, gemeinsam mit der LiMo Foundation, einem Zusammenschluss von Firmen wie Panasonic Mobile Communications, NTT DoCoMo und SK Telecom. Das neue Linux-basierte Open Source OS soll HTML5- und WAC-Apps unterstützen und auf einer breiten Gerätebasis von Smartphones, Tablets, Fernsehern, Netbooks bis hin zu Entertainmentsystemen fürs Auto laufen. Das MeeGo Project ist auch mit an Bord und verspricht sowohl den bisherigen Usern als auch den Entwicklern einen reibungslosen Übergang zu Tizen. Die erste fertige Version wird für das erste Quartal 2012 erwartet, Mitte nächsten Jahres sollen dann die ersten Geräte kommen. Mehr Infos dazu nach dem Quelle-Link.

Weiterlesen Neues Mobile OS: MeeGo und LiMo werden 2012 zu Tizen

Ende fürs nächste OS? Intel legt Weiterentwicklung von MeeGo "vorübergehend" aufs Eis.


Das hat alles mal viel optimistischer angefangen, aber nachdem webOS kürzlich der Saft abgedreht wurde, scheint auch mit MeeGo dem mobilen OS von Nokia und Intel nicht mehr viel zu gehen. Kein Geheimnis, aber nun heißt es aus Intel-Reihen, dass die Weiterentwicklung fürs Erste aufs Eis gelegt sei. Nicht der komplette Dolchstoß, aber schon so etwas wie der letzte kurze Gesang. In Branchenkreisen, weiß man ja, was mit "temporarily" in der Regel gemeint ist. Wer also auf der Suche nach Raritäten im Dead Media-Business ist, der hat neben dem HP TouchPad ab heute wahrscheinlich auch das Nokia N9 weit oben auf der Liste, es dürfte das einzige MeeGo-Phone werden, das je den Markt erreicht haben wird.

[Via Techradar]



Weiterlesen Ende fürs nächste OS? Intel legt Weiterentwicklung von MeeGo "vorübergehend" aufs Eis.

Orange Schweiz erwartet das Nokia N9 am 15. September



N9-Fans können sich freuen: Nokias Meego-Smartphone ist im Schweizer Online-Shop des Mobilfunkanbieters Orange aufgetaucht. Dort wird als Verkaufsstart der 15.September genannt. Wann es in Deutschland soweit sein wird, steht allerdings nach wie vor in den Sternen.

[Danke, StinkyFinger]

Weiterlesen Orange Schweiz erwartet das Nokia N9 am 15. September

Asus Eee PC X101 jetzt offiziell

Endlich hat Asus mal dem schon im Mai vorgestellten MeeGo MacBook Air Lookalike in Rot eine eigene Seite zukommen lassen. Die Spezifikationen des Eee PC X101 sind damit auch klar. Atom N435 oder N455 Prozessor mit 1,33 GHz, 8GB SSD, Bluetooth, WiFi, SDHC und USB 2.0. 2GB DropBox gibt es gleich dazu. Mit 920 Gramm Gewicht und 4 Stunden Batterielaufzeit übrigens weder ein irres Leichtgewicht noch ein Ackergaul. Mittlerweile gibt es ihn dafür aber nicht nur in Rot sondern wahlweise auch noch in Braun und Weiß. Äh, Moment, kaufen kann man ihn noch nicht. Wenn dann sollte er aber unter 200 Euro kosten.


Weiterlesen Asus Eee PC X101 jetzt offiziell

N100: MeeGo Laptops von Samsung wandern nach Indien aus

Samsung MeeGo
MeeGo Laptops sind ja wirklich eine Seltenheit. Um so schöner, das die vielversprechende Linux-Tradition die Nokia leider mehr oder weniger aufgegeben hat, weiterlebt, wenn auch nur in Indien. Der N100 von Samsung kommt mit einem 1,33GHz Dual-Core Atom N435 Prozessor, 1GB RAM und 10,1 Zoll Bildschirm mit 250GB Festplatte. Eigentlich ein typisches Netbook, abgesehen vom Betriebssystem. Die 3-Zell Batterie wirkt etwas mager, aber der Preis ist mit unter 200 Euro nicht zu verachten.

Weiterlesen N100: MeeGo Laptops von Samsung wandern nach Indien aus

Video: Tutorial für das Nokia N950 ist auch thailändischer Sprachkurs



Zugegeben, Tutorial ist ein großes Wort. Aber jetzt, wo wir uns eure Aufmerksamkeit erschlichen haben, lasst uns doch gleich gemeinsam einen Crashkurs in Thailändisch machen. Dann könnten wir dem Demonstrator des Nokia N950, dem MeeGo-Entwicklergerät, nämlich deutlich besser folgen. Bis wir unseren ersten Vokabel- und Konversationskurs bestanden haben, lassen wir bewegte Bilder sprechen. Alle wichtigen Features werden uns gezeigt, der besondere Fokus liegt auf den Details zur Kamera. Nach dem Break geht es los. Ab dafür.

Weiterlesen Video: Tutorial für das Nokia N950 ist auch thailändischer Sprachkurs

Nokia N9 Kamera: Testbilder und Video, Vergleich mit N8 Kamera


Nokias N9 ist ja überall schon reichlich und ausgiebig auf Begeisterung gestoßen, Grund genug für unsere US-Kollegen sich mal die Kamera des laut Nokia "schnellsten Kamerahandys" genauer anzusehen. Getestet wurden dabei allerdings Prototypen, die finale Hardware kann sich also durchaus noch davon unterscheiden. Schnell ist die Kamera, allerdings hat sie bei der Videoaufnahme wie viele andere Phones eine verzögerte Audioaufnahme (wie zu hören im Video nach dem Break) und ist was Farben und Schärfe angeht dem Vorgänger N8 mit besserem Bildsensor unterlegen.


Weiterlesen Nokia N9 Kamera: Testbilder und Video, Vergleich mit N8 Kamera

< Vorherige Seite | Nächste Seite >



Die Neusten Galerien