Weiter zur Homepage

AOL Tech
Beiträge zu macpro

Neuer Mac Pro im ausführlichen Unboxing-Video


Wer sich noch nicht sicher ist, ob er sich den recht teuren MacPro zulegen möchte, aber ein Faible für Unboxing hat, für den hat Michael Kukielka (DetroitBORG) ein ausführliches Video mit Auspacken, Benchmarks und einer allgemeinen Übersicht gedreht. Gerade in einem Filmchen, das nicht Corporate-mäßig auf Hochglanz poliert wurde, zeigt sich die eigentliche Schönheit und auch kompakte Größe des Performance-Desktops. Video nach dem Break.

[via ifun]

Weiterlesen Neuer Mac Pro im ausführlichen Unboxing-Video

Teardown: Neuer Apple Mac Pro mit austauschbarem Prozessor


So mancher hat sich über das fest verbaute RAM bei den MacBook Pros genervt - und fragt sich nun, ob sich hinter dem kompakten Zylinderdesign des neuen Apple Mac Pro ein verlöteter Prozessor verbirgt. Der Other World Computing Blog gibt nach einem Teardown Entwarnung: Der Intel Xeon E5-Prozessor des Mac Pro ist demnach nicht fest verlötet, so dass zukünftige Upgrades möglich sind. Alle vier verfügbaren CPUs nutzen denselben LGA 2011-Sockel. Ein paar Bilder seht ihr hier. Dass sich RAM und GPU einfach auswechseln lassen, haben wir ja schon im Hands-On festgestellt.

[Via ars technica]

Weiterlesen Teardown: Neuer Apple Mac Pro mit austauschbarem Prozessor

MacPro Hands-On



Als Apple den neuen MacPro angekündigt hat, war der MacPro die große Überraschung. Völlig neues Design und dabei doch unverkennbar ein Apple. Oder ein Aschenbecher wie manche meinten. Klein aber extrem kraftvoll ist er jetzt, wenn auch nicht in großen Stückzahlen, endlich erschienen und unsere Kollegen in den USA haben ein erstes Exemplar genauer unter die Lupe nehmen können. Die erste Überraschung: er ist wirklich sehr klein. Nicht mal 10 Zoll hoch und gerade 5 Kilo schwer wird er wohl auf dem Schreibtisch öfter mal seinen Platz wechseln. Und die Farbe ist wirklich eher Space-Grau als Schwarz. Die großzügigen Anschlüsse (vier USB 3.0, sechs Thunderbolt 2, HDMI und zwei Ethernet) sind gut zugänglich und perfekt ins Aluminium integriert. Und auch wenn man RAM oder GPU auswechseln will, ist das ein Kinderspiel. Wir sind gespannt wie schnell er sich nun wirklich zeigt, aber bislang deutet alles auf ein Arbeitstier eigener Art hin.

Weiterlesen MacPro Hands-On

Update für Final Cut: 4K wohin das Auge blickt


Passend zum Verkaufsstart des Mac Pro hat Apple die Video-Software Final Cut aktualisiert. Version 10.1 optimiert zunächst das Rendering und das Playback von Projekten auf dem neuen HighEnd-Rechner, "ausgesuchte" andere Macs profitieren jedoch auch von der 4K-Ausgabe über Thunderbolt 2 und HDMI. Dank dieser Komplettunterstützung für 4K lassen sich entsprechende Clips zum Beispiel direkt auf YouTube hochladen.

Compressor und Motion wurden ebenfalls aktualisiert und finden 4K ab sofort richtig geil.

Weiterlesen Update für Final Cut: 4K wohin das Auge blickt

Apples Mac Pro bei Conrad vorbestellbar


Apple selbst hat sich noch nicht festgelegt, wann der Mac Pro denn nun wirklich erhältlich sein soll. Es heißt nach wie vor: Dezember. Jetzt muss es schnell gehen. Bei Conrad lässt sich Apples neuer Desktop-Computer jetzt vorbestellen. Und ein Lieferdatum gibt es auch: den 16. Dezember. Wie viel Wahrheit in diesem Online-Listing steckt? Keine Ahnung. Zwei vorkonfigurierte Versionen stehen zur Auswahl: für 3.000 bzw. 4.000 Euro.

Weiterlesen Apples Mac Pro bei Conrad vorbestellbar

Roter Mac Pro erziehlt Rekordpreis bei Auktion



Leckt uns am Auktionator-Arsch! Für 710.500 Euro ist das Einzelstück des Mac Pro in (Product)-Red versteigert worden. Erhofft hatten sich die Initiatoren eine Summe zwischen 40.000 und 60.00 Euro. Auch die goldenen EarPods von Apple spülten ordentlich Geld in die Kasse der wohltätigen Organisation: über 330.000 Euro wurden erzielt. Insgesamt wurden 9,37 Millionen Euro bei der von Jony Ive und Marc Newson kuratierten Auktion eingespielt. Zum Inventar gehörten auch eine von Ive designte Leica-Kamera und dieser Weltraum-Tisch.

Die versteigerten Objekte und deren erziehlte Preise könnt ihr hier einsehen.

Weiterlesen Roter Mac Pro erziehlt Rekordpreis bei Auktion

Mac Pro RED: Auktion für den guten Zweck



Die RED Serie von Apple bekommt Nachwuchs. Der Mac Pro - über dessen Innereien man nichts weiss, es ist aber keine magische Sonderkonfiguration anzunehmen - in der Product RED Version soll bei Sothebys fr 40-60.000 Dollar versteigert werden. Dafür dass es ein Einzelstück ist, mag das Sinn machen, wichtiger aber ist, der gute Zweck. Und nein, der sieht nicht wirklich aus wie ein Staubsauger.

Weiterlesen Mac Pro RED: Auktion für den guten Zweck

Liveblog ab 19 Uhr: Apples "We still have a lot to cover"-Event


"We still have a lot to cover." heisst es markig für Apples heutigen Event und tatsächlich dürfte es etwas mehr zu sehen geben als beim letzten Mal. So gut wie sicher sind iPad 5, iPad mini 2 mit Retina Display und OS X Mavericks, das bereits im zweiten Golden Master bei den Entwicklern ist. Das wiederum könnte auch den Mac Pro nach sich ziehen, ebenso überfällig sind neue MacBook Pros und zuletzt wurde auch ein neues Apple TV als Neuvorstellungskandidat genannt. Wer es gern ungefiltert hat, hier gibt es den Livestream von Apple. Alles weitere erfahrt ihr hier im Liveblog.

Weiterlesen Liveblog ab 19 Uhr: Apples "We still have a lot to cover"-Event

Gerücht: Neue MacBook Pros am 24./25. Oktober, iPads am 30./31. und der Mac Pro am 15. November


Die französische Seite MacG will es ganz genau wissen und hat angeblich die Erstverkaufstage für die erwarteten neuen MacBook Pros, iPad 5 und iPad mini 2 sowie den Mac Pro zugespielt bekommen. Demnach sollen die MacBook Pros bereits zwei Tage nach dem Apple-Event am 22. Oktober am 24./25. Oktober verfügbar sein, die iPads dann am 30./31. Oktober und der Mac Pro am 15. November. Klingt alles relativ realistisch zumal Apple an allen ja bereits seit einiger Zeit arbeitet, allerdings sind MacG nicht allzu bekannt für ihren guten Track-Record. Abwarten also.

[via 9to5mac]

Update: Den Termin am 22. Oktober hat Apple jetzt bestätigt.

Weiterlesen Gerücht: Neue MacBook Pros am 24./25. Oktober, iPads am 30./31. und der Mac Pro am 15. November

Apples iPad-Event findet angeblich am 22. Oktober statt


AllThingsD ist sich sicher, den Termin des nächsten Apple-Events zu kennen: Am Dienstag in knapp zwei Wochen soll es soweit sein. Und da die Seite das genaue Datum des vergangenen iPhone-Events richtig voraussagte, sollten alle, die sich für neue iPads, Mac Pros und / oder OS X Mavericks interessieren, den 22. Oktober im Kalender vormerken. Für uns wird es auf jeden Fall ein ereignisreicher Tag werden: Nokia will ebenfalls am 22. Oktober eine Neuheit - vermutlich das Lumia 1520 - vorstellen, und Microsoft legt mit dem Verkauf der Surface 2- und Surface 2 Pro-Tablets los.

Weiterlesen Apples iPad-Event findet angeblich am 22. Oktober statt

Nächste Seite >



Die Neusten Galerien