Weiter zur Homepage

AOL Tech
Beiträge zu live

Das Erste: Jetzt auch als App für Windows 8 und RT


Gute Nachrichten für Nutzer von Windows 8 oder Windows RT: Für Android und iOS schon länger verfügbar, gibt es "Das Erste" ab sofort auch als App für die beiden Microsoft-Betriebssysteme. Sie bietet Zugriff auf die Mediathek und das ARD-Programm als Live-Stream sowie eine Programmübersicht und Tipps. Kostenloser Download hier im Windows Store.

Weiterlesen Das Erste: Jetzt auch als App für Windows 8 und RT

Volantis: Lady Gaga trägt fliegendes Hexacopter-Kostüm



Dass die Sängerin Lady Gaga ein Faible für Extravaganzen hat, ist keine Neuigkeit. Doch im Rahmen ihrer Albumpräsentation kam Stefani Germanotta nicht mit Fleischkostüm sondern mit etwas ganz Besonderem auf die Bühne. Ein Hexacopter-Kostüm mit dem Namen "Volantis". Das lässt selbst Special Effects-Gelangweilte kurz aufhorchen. Ein bisschen Mut gehört auf jeden Fall dazu. Seht ein Video dazu nach dem Break.

Weiterlesen Volantis: Lady Gaga trägt fliegendes Hexacopter-Kostüm

Roboter-Band spielt live die Sounds zu klassischen Nintendo Games (Video)


Ein Bastler mit dem YouTube-Nick Roboband hat ein System ausgetüftelt, das die Sounds klassischer NES Games von Klavier und Schlagzeug spielen lässt und zwar (fast) in Echtzeit beim Spielen. Dazu werden die Originalklänge des Games analysiert, dem jeweils passenden Instrument zugeordnet und von diesem erzeugt. Die Rechenarbeit übernimmt ein Raspberry Pi mit eigens geschriebener Software, die Klaviertasten werden über das MIDI Interface des Yamaha-Disklaviers gespielt, das Schlagzeug mittels eines selbstkonstruierten Magnetventil-Mechanismus. In Wirklichkeit hat das System ein Delay von einer halben Sekunde, das aber im Video nach dem Break korrigiert wurde.

[via nerdcore]

Weiterlesen Roboter-Band spielt live die Sounds zu klassischen Nintendo Games (Video)

Live ab 21 Uhr: Roboter Kirobo wird auf die ISS geschickt (Videos)


Ein weiterer Roboter startet in Richtung ISS: Kirobo ist zwar weniger zweckorientiert als das Arbeitstier Robonaut, kann dafür aber japanisch sprechen und soll sich mit dem japanischen Astronauten Koichi Wakata unterhalten, der sich im November auf den Weg zur ISS macht. Kirobo wird mit dem HTV-4 vom Tanegashima Space Center starten, das vor allem dreieinhalb Tonnen Nachschub auf die ISS bringen soll. Den Start könnt ihr ab 21 Uhr im Livestream hier nach dem Break mitverfolgen, da findet ihr auch ein Video zu Kirobo selbst.

Weiterlesen Live ab 21 Uhr: Roboter Kirobo wird auf die ISS geschickt (Videos)

Tennis: YouTube zeigt ab Montag Wimbledon live


Tennisfans aufgepasst: Ab kommendem Montag zeigt Google auf YouTube Live-Übertragungen des altehrwürdigen Grand-Slam-Turniers in Wimbledon. Dafür wurde ein eigener YouTube-Kanal eingerichtet, auf dem ihr auch Interviews, Szenen von hinter den Kulissen und Pressekonferenzen sehen könnt. Schon jetzt ist dort eine stattliche Anzahl von älteren und aktuellen Clips, beispielsweise vom Training, versammelt. Zur Einstimmung bitte auf den Break klicken, dort wartet das offizielle Preview-Video zu Wimbledon 2013.

Weiterlesen Tennis: YouTube zeigt ab Montag Wimbledon live

Samsung Ativ Q: Neues 13,3"-Tablet läuft mit Windows 8 und Android (UPDATE x2: Hands-On)


Windows 8 und Android Jelly Bean: Das Ativ Q, das neue Slider-Tablet von Samsung, läuft mit beiden Betriebssystemen. Die Details tröpfeln Schritt für Schritt rein, wir halten euch auf dem Laufenden ...

Die Präsentation in London könnt ihr hier verfolgen.



UPDATE:

Das Ativ Q kommt mit einem 13,3" Display (qHD+, 3.200 x 1.800 Pixel. Samsung sagt, das ist das höchstauflösenste Display in dieser Größe.) Es soll sich auch um ein extrem helles Display handeln, damit man selbst im Sonnenschein noch problemlos arbeiten kann. Die Betrachtungswinkel liegen bei 178°.

Beide Betriebssysteme laufen parallel, ohne Rebooting. Android-Apps können an den Windows-Homescreen gepinnt werden.

Im Inneren arbeitet ein Haswell-Prozessor, die Akkulaufzeit liegt laut Samsung bei neun Stunden.

Beim Design folgt Samsung im Prinzip dem Acer Aspire R7, das Display kann in den verschiedensten Positionen eingerastet werden. Das Ativ Q wiegt 1,29 Kilo und ist 13,9 Millimeter dick. Auch dabei: der S Pen, der mit allen Apps funktionieren soll.

Ativ Q soll im dritten Quartal in den Handel kommen, ein Preis steht noch nicht fest.

Weiterlesen Samsung Ativ Q: Neues 13,3"-Tablet läuft mit Windows 8 und Android (UPDATE x2: Hands-On)

Google und T-Mobile übertragen das Coachella Festival live

Coachella ist eins der großen Alternative Rock Festivals in den USA und T-Mobile hat eh grade Aufwind mit ihrer Unleash-Kampagne dort, und sich jetzt mit YouTube zusammengetan und ein Livestreaming Programm der Extraklasse zusammengestellt. An drei Tagen übertragen sie ca. 70 Konzerte Live auf insgesamt 3 Kanälen. In ein paar Stunden geht es los. Festival indeed.

Weiterlesen Google und T-Mobile übertragen das Coachella Festival live

Zukunftsvideo: Microsoft zeigt, wohin es gehen soll - Bibimbap inklusive


Wenn große Tech-Player wie Microsoft ihre technologischen Zukunftsvisionen als Film verpacken, darf man sicher sein, dass es an Eyecandys nicht mangeln wird. Live, Work, Play. Diese drei wichtigen Dinge des Lebens sollen in Zukunft mit Kinect-ähnlichen Erkennungssystemen, Interfaces, viel Sprachbefehlen und vor allem mit großflächigen Surface-Nachkömmlingen unser Dasein besser machen. Manchmal wünscht man sich, dass das alles ein bisschen schneller geht. Seht das Video inklusive Oma und Bibimbab nach dem Break.

[Via Wired]

Weiterlesen Zukunftsvideo: Microsoft zeigt, wohin es gehen soll - Bibimbap inklusive

Firmware-Update: Libratone-Lautsprecher können jetzt auch Android und Windows Phone

Das schicke, wenn aus ziemlich hochpreisige Lautsprecher-Portfolio von Libratone war bislang, wenn man auf die Kabel verzichten wollte, iOS-Nutzern vorbehalten. Das wird jetzt anders. Der dänische Hersteller stellt eine neue Firmware-Version für den Zipp, den Live und den Lounge zur Verfügung, die den in Wolle eingepackten Speakern DLNA-Fähigkeiten verpassen. So können auch Nutzer von Windows Phone und Android zukünftig die Lautsprecher in ihre Kaufentscheidung mit einbeziehen. Eine Android-App wird noch im Februar veröffentlicht.

Mit dem Firmware-Update können die drei Lautsprecher unter iOS auch mit Libratones eigenem PlayDirect-Protokoll angesprochen werden. Dieses Feature stand bislang nur für den Zipp zur Verfügung (Testbericht hier).

Die Pressemeldung haben wir hinter dem Klick.

Weiterlesen Firmware-Update: Libratone-Lautsprecher können jetzt auch Android und Windows Phone

Das Erste als Stream: ARD zeigt ab sofort das komplette Programm


Die ARD bietet ab sofort das komplette Programm des Ersten als Livestream an. Bisher waren nur ausgewählte Sendungen wie die Tagesschau, Sonntagskrimis sowie zahlreiche Dokumentationen und Reportagen live im Internet abrufbar. Aufgrund der hohen Nachfrage hat die ARD diesen Service jetzt ausgebaut und bietet ihn durchgängig und in optimaler Bildqualität an, wie es im Pressetext hinter dem Quelle-Link heißt. Dennoch werden einzelne Sendungen aus rechtlichen Gründen nicht gezeigt. Dazu schreibt die ARD:

"Einige Sendungen und / oder Beiträge von Sendungen können aus rechtlichen Gründen jedoch nicht im Internet als Livestream angeboten werden. Meist sind hiervon ältere Spielfilme, Serien oder Sportveranstaltungen betroffen. DasErste.de bemüht sich, für so viele Sendungen des Ersten Deutschen Fernsehens wie möglich die Internetrechte und Livestreamrechte zu klären.

Vereinzelt stehen dabei Livestreams nur in Deutschland zur Verfügung (Geolocation / zum Beispiel einzelne Sport-Events)."

Auch unterwegs steht das Angebot als mobile Version zur Verfügung. Das Livestream-Angebot ist über http://live.daserste.de und die mobile Version über http://m.daserste.de erreichbar.

Weiterlesen Das Erste als Stream: ARD zeigt ab sofort das komplette Programm

Nächste Seite >



Die Neusten Galerien