Weiter zur Homepage

AOL Tech
Beiträge zu kinect-hack

Video: Kinect-Hack für fingerpräzises, mausloses Schaffen in 3D



Das kalifornische Start-Up 3Gear Systems hat eine Software entwickelt, welche die Kinect "fingerpräzise" machen soll. Das bedeutet, dass feinste Handbewegungen mit einer Gesten-Datenbank abgeglichen und nach einer kurzen Verzögerung am Rechner in einer virtuellen 3D-Umgebung umgesetzt werden - ohne Berührung von Maus oder Tastatur, was die Steuerung von Computern in Laboren, Operationssälen oder in schmutziger Umgebung vereinfachen könnte. Die Hardware, nämlich zwei Kinect-Kameras und ein Alurahmen für ihre Befestigung, gibt es den drei Entwicklern zufolge für ungefähr 330 Dollar, und die Beta-Version des Software Developer Kits steht bis zum 30. November gratis zur Verfügung. Danach müssen größere Unternehmen eine Lizenz kaufen, während die Software für kleine Firmen und Bastler kostenlos bleibt. Video nach dem Break.

[Via GamesBeat]

Weiterlesen Video: Kinect-Hack für fingerpräzises, mausloses Schaffen in 3D

Kinect-Hack: Fliegen wie ein Schmetterling mit dem Avian Flight Simulator (Video)


Der Avian Flight Simulator von Mert Akbal sieht irgendwie äußerst entspannend aus: als Schmetterling gemächlich durch die Landschaft flattern, inklusive leichtem Workout. Gesteuert wird mit den Armen und der Neigung des Oberkörpers, das Spiel nutzt die Unity-Engine für die Kinect. Video nach dem Break.

Weiterlesen Kinect-Hack: Fliegen wie ein Schmetterling mit dem Avian Flight Simulator (Video)

Shopper Tracker: Kundenüberwachung mit Kinect und Wärmesensor (Video)



Die argentinische Firma Agile Route hat eine Art Google Analytics für den Einzelhandel entwickelt, dass das Kundenverhalten vor den Regalen akribisch genau überwacht: Wo bleibt der Kunde stehen? Wie bewegt er sich im Laden? Welches Regal ist zu hoch? Welches Produkt wird hochgenommen, aber dann doch nicht gekauft? Shopper Tracker besteht aus einer Reihe von Wärmesensoren, einem Kinect-Hack und kann mehrere Kunden gleichzeitig überwachen. Video nach dem Break.

Weiterlesen Shopper Tracker: Kundenüberwachung mit Kinect und Wärmesensor (Video)

Kinect-Hack: Malen mit Gesten


Für alle die mit großen Gesten, aber ohne Stift oder Pinsel malen und zeichnen wollen, dürfte dieses Konstrukt aus Kinect, OpenFrameworks, Arduino, OpenNI2TUIO, ofxKinect und Firmata genau das Richtige sein: Video nach dem Break.

Weiterlesen Kinect-Hack: Malen mit Gesten

Kinect-Hack Silhouetris: Tetris spielen mit vollem Körpereinsatz



Markus Wellmann und Maximilian Wendt von der Hochschule Furtwangen haben schon vor zwei Jahren eine schweißtreibende Tetris-Version gezeigt, bei der nicht der fallende Block, sondern die Spalte und/oder die Drehung vorgegeben sind. Damit die Steinchen passen, muss sie der Spieler durch seine Bewegungen in die richtige Form bringen. Jetzt haben die beiden eine Kinect-Version ihres Silhouetris getauften Games ausgetüftelt. Heiße Moves - noch fordernder als diese sehr coole Freiluftversion - in den zwei Videos nach dem Break.

[Via Likecool]

Weiterlesen Kinect-Hack Silhouetris: Tetris spielen mit vollem Körpereinsatz

Video: Wie man einen Quadrocopter via Kinect mit Gesten dirigiert



Armin Ambühl, Student an der ETH Zürich, hat für seine Bachelor-Arbeit ein System entwickelt, mit dem er via Kinect und einer Kamera an der Decke diesen Quadrocopter kontrollieren kann. Mit dem rechten Arm lenkt er ihn in die gewünschte Richtung, wenn er den linken Arm hochhebt, fliegt der Bot einen Looping. Dabei ist der Pilot immer durch eine "Flugverbotszone" geschützt. Das Experiment findet übrigens in der speziell für solche Tests konstruierten "Flying Machine Arena" der ETH statt, über die ihr unter dem Quelle-Link mehr in Erfahrung bringen könnt. Video wie gewohnt nach dem Break.

[Via Technabob]

Weiterlesen Video: Wie man einen Quadrocopter via Kinect mit Gesten dirigiert

KinectSnip: Screenshots mit der Kinect grabben (Video)


In nur 24 Stunden haben Arian Kulp, Hwajung Hong und Jinha Lee KinectSnip mit dem Microsoft Kinect SDK programmiert, mit dem sich per Sprachbefehlen und Gestensteuerung Screenshots von der Kamera grabben und manipulieren lassen. Die lassen sich dann auch aus der Seitenleiste zurück ins Bild zerren und vergrößern und verkleinern und auch wenn man in dem schnell zusammengehackten Tool noch nicht so wirklich einen realen Nutzen erkennen kann, ist es doch wenigstens hübsch anzusehen. Video nach dem Break.

Weiterlesen KinectSnip: Screenshots mit der Kinect grabben (Video)

Kinect-Hack: Einkaufswagen folgt treu seinem Besitzer (Videos)


Das ist nicht nur eine gute Idee für ältere Leute oder solche mit körperlichen Problemen, sondern auch prima für alle, die gern mal schusselig irgendwo im Supermarkt den Einkaufswagen stehenlassen und/oder den anderer Einkäufer aus Versehen mitnehmen: der folgsame Einkaufswagen. Luis de Matos nennt seinen Kinect-Hack mit Laptop etwas missverständlich wi-Go und äußert sich nicht weiter zu den technischen Details, aber die Idee ist gut. Videos: nach dem Break.

Weiterlesen Kinect-Hack: Einkaufswagen folgt treu seinem Besitzer (Videos)

Kinect-Hack: Ableton Live, Lasershow und Tanzeinlage, alles in einem (Video)


Lightshows, Tanzen und auch Musik machen mit der Kinect haben wir ja alles schon gesehen, aber dieser Kinect-Hack von Matt Davis kombiniert alles zu einer einzigen Multimediashow. Mit dabei unter anderem OpenNI, Ableton Live, Max/MSP und das MIDI to DMX Laser Control System. Wie es funktioniert erklät euch Matt im Video nach dem Break, inklusive einer Kostprobe seiner kombinierten Tanz-, Laser- und Musikanten-Skills.

[via Kinect-Hacks]

Weiterlesen Kinect-Hack: Ableton Live, Lasershow und Tanzeinlage, alles in einem (Video)

DIY: Kinect-Massage, optisch-therapeutisch (Video)


Wir haben hier schon jede Menge Kinect-Budenzauber zu sehen bekommen, aber jetzt wird es ein bisschen esoterisch, denn Jason Stephens, Student an der NYU und ausgebildeter Masseur hat einen Kinect-Hack entwickelt, der die "Energieströme" seiner Hände beim Massieren nachzeichnet. Ob das irgendwem hilft bleibt dahingestellt (zumal der Patient das gar nicht zu sehen bekommt), aber hübsch aussehen tut es schon. Video nach dem Break.

Weiterlesen DIY: Kinect-Massage, optisch-therapeutisch (Video)

Nächste Seite >



Die Neusten Galerien