Weiter zur Homepage

AOL Tech
Beiträge zu hamsterrad

Hamster im Rad macht Mensch auf Laufband Beine (Video)


Das Künstlerduo Xiao Ma und Daniel Jay Bertner aus Chicago haben ein kombiniertes Hamsterrad-Humanlaufband ausklabüstert, bei dem das Nagetier im Rad dem Menschen auf dem Laufband das Tempo diktiert, weil das Laufbandtempo durch die Umdrehungsgeschwindigkeit des Hamsterrads gesteuert wird. Das Projekt könnte noch ein wenig Präsentations-Aufhübschung vertragen, aber das Prinzip haut hin. Video nach dem Break.

Weiterlesen Hamster im Rad macht Mensch auf Laufband Beine (Video)

Mann will im Hamsterrad über die Irische See laufen, scheitert auf halber Strecke (Video)


Ein Pontonboot mit Hamsterradantrieb nennt sich offensichtlich "Tredalo" und mit so einem Gefährt kann man tatsächlich ordentliche Strecken übers Wasser laufen - wieder was gelernt. Beim Versuch mit dem Tredalo die Irische See zu überqueren, scheiterte der 35-jährige Chris Todd allerdings neulich, denn nach 42 von 106 Kilometern wurde er durch widrige Winde und Probleme mit der Ruderanlage gezwungen, den Versuch abzubrechen. Und während sich der Hamsterrädler in ein Beiboot retten konnte, soff sein Gefährt gnadenlos ab und auf den Meeresgrund. Video nach dem Break.

[via geekologie]

Weiterlesen Mann will im Hamsterrad über die Irische See laufen, scheitert auf halber Strecke (Video)

Video: Kletterhamsterrad macht Freeclimbern Arme und Beine


Natürlich kann man die M4 Treadwall einfach als praktische, platzsparende Alternative fürs Klettertraining betrachten, schließlich kann man hier auf denkbar kompakter Fläche unendlich lange Aufstiege simulieren und dabei den Schwierigkeitsgrad auch noch individuell wählen, indem man Neigungswinkel und Tempo, mit dem das Teil rotiert, variiert. Man kann dieses Kletterhamsterrad aber natürlich auch als gemeine Ausgeburt der Spaß- und Fitnessgesellschaft betrachten, als Folterinstrument der Extraklasse: Gruselig! Videos nach dem Break.

[via geekologie]

Weiterlesen Video: Kletterhamsterrad macht Freeclimbern Arme und Beine

Video: DIY-U-Boot mit Hamsterradantrieb


In den selbstauferlegten Design-Vorgaben für dieses Projekt steht eindeutig, dass dem Hamster auf keinen Fall ein Haar gekrümmt oder sonstige Unbill zugefügt werden darf und darauf vertrauend kann man das Video der Tauchfahrt der HPS Hamstar einfach nur toll finden. Und wem das noch nicht reicht: Hamster-U-Boote haben einen ganz kleinen CO2-Fußabdruck. Das Gefährt der Zukunft, oder? Video nach dem Break.

[via geekologie]

Weiterlesen Video: DIY-U-Boot mit Hamsterradantrieb

Green Wheel: Open Air Hamsterrad für grünen Strom


Dass gerade beim Sport viel kinetische Energie "verschwendet" wird, ist kein Geheimnis. Der Designer Nadim Inaty dachte sich das anscheinend auch und hat dafür das Green Wheel entworfen. Ein öffentliches "Hamsterrad", das die erzeugte Jogger-Energie in Strom umwandelt, um Energie für umliegende Ampel- oder Laternenanlagen anbieten zu können. Ob und inwiefern so etwas realisierbar scheint, müssten die jeweiligen Kommunen entscheiden. Besser als auf einer Tretmühle im Fitnessstudio sich abzuhampeln, scheint die Idee aber allemal.





Weiterlesen Green Wheel: Open Air Hamsterrad für grünen Strom

Schon ein bisschen gemein: neues Hamsterspielzeug macht auf Roboter


Über Sinn und Unsinn darf man nicht immer diskutieren, wenn es um Erfindungen geht. Auch bei diesem Hamster-Kugel-Vehikel nicht. Angelehnt an Theo Jansens kinetischen Skulpturen haben die Leute von Crabfu dieses Nagetier-betriebene Gefährt gebastelt, dass dem Chinchilla oder Hamster zwar keine wirkliche Bewegungsfreiheit bietet, aber zumindest aus dem Käfig lässt. Tierschützer runzeln vielleicht nicht zu Unrecht skeptisch die Stirn. In Aktion seht ihr das Krabbengefährt im Video nach dem Break.

[Via Make]

Weiterlesen Schon ein bisschen gemein: neues Hamsterspielzeug macht auf Roboter

USB-Hamsterrad soll Schreibtischarbeiter zum Nachdenken bringen



Plunder, der auf dem Schreibtisch steht und sich rührt sobald die Tastatur angeschlagen wird, scheint ein echter Trend zu werden. Ob wir das gut finden oder nicht, können wir noch nicht sagen, das USB-Hamsterrad kommt aber immerhin mit einem echten Hintergedanken: Je schneller man tippt, umso schneller dreht sich auch das Rad, in dem übrigens eine Maus rennt und kein Hamster. Vorausschauende Chefs verbieten das Gerät umgehend.

Weiterlesen USB-Hamsterrad soll Schreibtischarbeiter zum Nachdenken bringen



Die Neusten Galerien