Weiter zur Homepage

AOL Tech
Beiträge zu galaxycamera

Bestätigt: Neue Galaxy-Kamera kommt am 20. Juni (UPDATE)



In der gestrigen Korea Times bestätigte Samsungs JK Shin, dass es auf dem Galaxy/Ativ-Event in London am 20. Juni eine neue "spiegellose Kamera mit Android" gegen wird: wieder eine Überraschung weniger. Dass das Galaxy S4 Zoom nicht das Ende der androiden Kamera-Fahnenstange sein würde, war klar, eine Präsentation zur IFA wäre aber ebenso denkbar gewesen. Nun also kommende Woche. Und wer weiß: Vielleicht verpasst Samsung dem Neuling auch wechselbare Objektive und rückt Android als Kamera damit näher an die NX-Familie heran. Auch darüber spekuliert man ja immer wieder.

UPDATE:

Bei Slashgear sind die Pressebilder der Neuheit aufgetaucht: Die Galaxy NX ist in der Tat eine Wechselobjektiv-Kamera. Mehr Bilder hinter dem Klick.

Weiterlesen Bestätigt: Neue Galaxy-Kamera kommt am 20. Juni (UPDATE)

Samsung SM-C1010: Vielleicht die nächste Galaxy Camera?



Ein Nachfolger der Galaxy Camera wir schon eine Weile erwartet/erhofft. Wir hatten da ein paar Dinge, die uns - trotz des wichtigen Vorstoßes - nicht so ganz gefielen. Etwas groß, keine Telefonie für den Notfall. SamMobile hatte vor kurzem eine neue Kamera ausgegraben, die sogenannte SM-C1000 oder auch S4 Zoom mit Kopfhörer und 4,3-Zoll Display statt wie bei Galaxy Camera 4,8. Hi-Tech.MailRu hatte einen 10-Fach Zoom als Gerücht, statt einem 21-fachen.

Und jetzt ist dieses Samsung Modell bei Bluetooth SIG aufgetaucht, so dass wir vermuten es könnte wirklich etwas dran sein. Die weiter rumorenden Spezifikationen: aHD AMOLED, 8GB Speicher plus microSD, Bluetooth 4.0 Low Energy, 16 Megapixel Sensor. Wir sind gespannt ob das sich alles am Ende so zusammenreimt und eine erschwinglichere Samsung Galaxy Camera dabei herauskommt.

Weiterlesen Samsung SM-C1010: Vielleicht die nächste Galaxy Camera?

Samsung NX2000: Neue Systemkamera taucht bei der FCC auf. Android oder Tizen?


Die US-amerikanische Kontrollbehörde FCC winkt aktuell die NX2000 von Samsung durch: eine neue Systemkamera, von der bereits vor wenigen Tagen ein Bild der Rückseite aufgetaucht war. Eben jene zeigt kaum noch Knöpfe, sondern wird vielmehr dominiert von einem 4,8" großen Touchscreen. Ein Konzept, dass bei der Galaxy Camera sehr gut aufging. Und vielleicht das neue Alleinstellungsmerkmal der NX2000 sein soll. Denn der Sensor kommt mit 20 Megapixeln nicht über den Vorgänger aus der System-Reihe hinaus, der Dreh dürfte also das Betriebssystem sein. Android als OS einer Systemkamera? Oder doch Tizen? Auch das wäre, laut tizenblog.de, kein wirkliches Neuland für Samsung, wurden doch bei der NX300 bereits Code-Schnipsel des Betriebssystems gefunden, das Samsung als Alternative zu Android noch dieses Jahr auf Smartphones aufbauen will.

Aber gehen wir zunächst von Android aus. Mit besserem Sensor und Zugriff auf mehrere Objektive wäre die NX2000 eine interessante Neuausrichtung. Ein Bild der vermuteten NX2000 wartet hinter dem Break.

Weiterlesen Samsung NX2000: Neue Systemkamera taucht bei der FCC auf. Android oder Tizen?

Samsung bringt billigere Galaxy Kamera mit WiFi ohne 3G


Falls ihr euch für Samsungs Galaxy Kamera interessiert, die euch aber zu teuer ist oder ihr euch fragt, wozu man 3G eigentlich braucht, dann kann euch bald geholfen werden. Samsung hat nämlich die EK-GC110 vorgestellt, die mit den gleichen Specs (16,3-Megapixel CMOS Sensor, 21x optischer Zoom, 4,8-Zoll Display, 1.4GHz Quadcore-Prozessor und Android 4.1) wie bisher, aber ohne 3G kommt. Was sie aber genau kosten wird, ist noch unbekannt, ebenso wann sie erhältlich ist. Die Pressemitteilung gibt es nach dem Break.

Weiterlesen Samsung bringt billigere Galaxy Kamera mit WiFi ohne 3G

IFA 2012: Ein Blick auf das Zubehör der Samsung Galaxy Camera


Auf der IFA zeigt Samsung nicht nur ihre erste Android Kamera, sondern auch eine Menge an Zubehör dafür. Neben fest montiertem Flash, professionellem Filmequipment, diversesten Hardcovern in bunten Farben gab es auch ein Mockup des drahtlosen Ladegerätes zu sehen. Preise oder ähnlicher Schnickschnack waren von den Mitarbeitern am Stand nicht zu erfahren. Die Galerie lohnt sich aber allein um festzustellen, dass Samsung mit der Galaxy Camera noch einiges vorhat und es nicht etwa ein Exoten-Testmodell ist.

Weiterlesen IFA 2012: Ein Blick auf das Zubehör der Samsung Galaxy Camera

Dropbox bestätigt: 50GB freier Speicher für Galaxy Note II und Galaxy Camera


Wir sind uns nicht ganz sicher, ob das für alle Länder gilt, aber scheinbar gibt es zu Samsungs Galaxy Note II und der Galaxy Camera von Dropbox satte 50GB Cloudspeicher für Bilder geschenkt. Solltet ihr unwahrscheinlicherweise schon eine davon in den Händen halten, auf www.dropbox.com/gs kann man sich den Speicher reservieren. Frei ist er für 2 Jahre immerhin. Auch wenn wir Hoffnung haben, dass beide Geräte länger halten, sind wir uns sicher, dass bis dahin längst gewechselt wird.

Weiterlesen Dropbox bestätigt: 50GB freier Speicher für Galaxy Note II und Galaxy Camera

Samsung Mobile Unpacked 2012: Video jetzt online


Wer immer noch nicht genug hat vom Samsung, Android, dem S-Pen und dem Windows-8-Lineup: Die Unpacked-Veranstaltung von gestern Abend steht jetzt also Video bereit. Mit Zaubertricks, Orchester, neuen Produkten, Wim Wenders und und und. Das Video wartet hinter dem Break.

Weiterlesen Samsung Mobile Unpacked 2012: Video jetzt online

Samsung Mobile Unpacked 2012 - Bilder, Bilder Bilder


Es war ein Overkill der Spitzenklasse. Samsung hat das Galaxy Note II, die Samsung Galaxy Kamera sowie zahlreiche Windows 8 Geräte heute Abend in Berlin vorgestellt, darunter das neue Ativ S, ein Windows 8 Phone. Die rund zweistündige Veranstaltung hätte auch in Las Vegas stattfinden können, derart viel Glamour versuchten die Koreaner mit in die Show zu integrieren Mit Orchester, Kartentricks, Wim Wenders als Gastredner und den üblichen Wohlfühl-Videos.

Star des Abends war mit Sicherheit die Galaxy Kamera mit 4,8" Touchscreen, Android 4.1 aka Jelly Bean, einem 21fachem optischen Zoom, zahlreichen Bildautomatiken und - nicht zu vergessen - 3G und LTE, WiFi sowieso.



Das Galaxy Note II, dem Samsung die erste Stunde der Veranstaltung widmete, ging dabei fast ein wenig unter, die Updates waren allesamt zu erwarten, jedefalls fast alle. Quadcore-Prozessor mit 1,6 GHz, eine größeres, jetzt 5,5" großes Display mit Super AMOLED HD Technik und ein paar Features, die wir schon vom Galaxy Note 10.1 her kennen. Deutlich verbesserte S-Pen-Technik mit 1.024 Druckstufen, wird der Stift ausgelinkt, öffnet sich eine S-Note automatisch usw. Interessant ist Air View: Im E-Mail-Programm zum Beispiel kann der Inhalt von Mails so in der Übersicht angezeigt werden, einfach den S-Pen dem Display nähern.

Wir werden uns die gesammelten Neuheiten auf der IFA noch genauer anschauen und verabschieden uns mit der größten Bildergalerie aller Engadget-Zeiten.

Weiterlesen Samsung Mobile Unpacked 2012 - Bilder, Bilder Bilder



Die Neusten Galerien