Weiter zur Homepage

AOL Tech
Beiträge zu film

Quelltext in TV und Film und was er wirklich beschreibt


Programmierer und Autor John Graham-Cumming hat vor ein paar Tagen ein tolles Tumblr gestartet, in welchem er Stills aus Filmen und Fernsehserien mit Code zeigt und diesen kommentiert. Das eine hat mit dem anderen meist herzlich wenig zu tun. Prima Beispiel: HTML-Code von Engadget wird in der Serie XIII zu einem brandgefährlichen Hacking-Programm - siehe Bild oben. Im Video nach dem Break bei 1:29.

[Via Nerdcore, Waxy]

Weiterlesen Quelltext in TV und Film und was er wirklich beschreibt

Drogen auf Film: Ungeschminkte Portraits von Koks, Ecstasy, Valium & Co.


Bevor sich jemand im rituellen Partywahn zu ungesundem Unsinn hinreissen lässt, besser noch mal genau hinschauen: wie Drogen ungeschminkt aussehen. Und zwar im Wortsinn, denn für ihre Serie "All you can feel" hat die Fotografin Sarah Schönfeld etwas "unglaublich einfaches" gemacht und Drogen direkt auf Fotofilm einwirken lassen. Die Resultate sind ansprechend anzuschauen und verblüffend passend, so ähneln sich etwa Koffein und Amphetamin auch in ihrer Ästhetik. "All you can feel" wird noch bis zum 24. Februar im Heidelberger Kunstverein gezeigt. Oben im Bild sind übrigens links Ketamin und rechts Valium zu sehen, die ganze Serie gibt´s hier.

[via laughingsquid]

Weiterlesen Drogen auf Film: Ungeschminkte Portraits von Koks, Ecstasy, Valium & Co.

Han Solos Heavy Blaster Pistol wechselt für 200.000 Dollar den Besitzer


In einer Auktion hat gerade Han Solos bzw. Harrison Fords Star-Wars-Wumme den Besitzer gewechselt: die Firma Profiles in History konnte für die DL-44 Heavy Blaster Pistol allerdings "nur" den Mindestpreis von 200.000 Dollar erzielen, den Zuschlag erhielt ein anonymer Bieter. Zur Versteigerung kam dabei nicht die DL-44 aus dem ersten Star-Wars-Film, die gilt nämlich als verschollen, sondern das Exemplar, der von der Mauser-Pistole C96 inspirierten Fantasiewaffe, das in Empire Strikes Back und Return of the Jedi zum Einsatz kam.

[via mashable]

Weiterlesen Han Solos Heavy Blaster Pistol wechselt für 200.000 Dollar den Besitzer

Erster Trailer: Transcendence mit Johnny Depp als AI-Experte


Wenn der Hauptdarsteller früh stirbt und Jonny Depp heißt - dann hat die Sache einen Haken. Beziehungsweise einen Aufhänger: Johnny Depp spielt im Film "Transcendence" den Wissenschaftler Dr. Will Caster, der Künstliche Intelligenz erforscht. Ihr ahnt schon wie es weitergeht: Herr Casters Bewusstsein exisitiert als Maschine weiter. Ob das mal gut geht? Seht selbst im Video nach dem Break. Mit dabei sind Kate Mara, Morgan Freeman, Rebecca Hall und Paul Bettany, Regie führte Wally Pfister, der langjährige Kameramann von Regisseur Christopher Nolan, der hier als Produzent auftritt.

Weiterlesen Erster Trailer: Transcendence mit Johnny Depp als AI-Experte

Video: Autos auf der Autobahn nach Farbe sortiert


Tolles Projekt des Experimentalfilmers Cy Kuckenbaker: vier Minuten Verkehr auf der State Route 163 in San Diego gefilmt (Originalmaterial: hier) und anschließend die Autos nach Farbe geordnet, woraus dann eine Minute Video resultiert, in der 492 Fahrzeuge eine Parade durchs Farbspektrum darbieten. Technisch steckt hinter dem Stunt übrigens wenig, dafür ist umso mehr Handarbeit involviert: Kuckenbaker hat jedes Auto Frame für Frame ausgeschnitten, als eigenen Film abgespeichert und am Ende alle Einzelfilme auf einem Standbild der leeren Straße angeordnet. Hat insgesamt 120 Stunden gedauert. Video nach dem Break.

[via Nerdcore]

Weiterlesen Video: Autos auf der Autobahn nach Farbe sortiert

Godzilla: Teaser der nächsten Kino-Reinkarnation (Video)


Monstermässig treibt uns eigentlich kaum noch was hinterm Ofen hervor und Richtung Kino, aber der nächste Hollywood-Versuch am klassischen Godzilla-Stoff wird genau das tun, wenn er am 15. Mai 2014 bei uns anläuft. Unter der Regie des Effektspezialisten Gareth Edwards geben sich unter anderem Juliette Binoche, Elizabeth Olsen und Bryan "Walter White" Cranston die Ehre, bei dieser Reinkarnation des japanischen Atomtrauma-Überwesens, das passenderweise 2014 seinen 60sten Geburtstag begeht. Lange Rede kurzer Sinn: hier kommt der Teaser zum neuen Godzilla, Video nach dem Break.

Weiterlesen Godzilla: Teaser der nächsten Kino-Reinkarnation (Video)

Trailer: "Jupiter Ascending" von den Machern der Matrix (Video)


Die Wachowskis haben mit der Matrix Science Fiction nicht nur durch den Bullet-Time-Effekt revolutioniert (auch wenn der strenggenommen nicht von ihnen erfunden wurde, sondern schon in den Sechzigern im japanischen Zeichentrickfilm Speed Racer auftauchte), sondern seitdem mit Filmen wie Cloud Atlas oder Speed Racer immer wieder visuell spektakuläre Szenerien erschaffen. In "Jupiter Ascending" spielt Channing Tatum einen Hybriden aus Wolf und Mensch, der losgeschickt wird, um Jupiter Jones (Mila Kunis) zu finden und zu retten, die wegen ihrer genetischen Vorraussetzungen die nächste Herrscherin des Universums sein könnte. Bei uns kommt der Film im nächsten Juli in die Kinos, Trailer nach dem Break.

Weiterlesen Trailer: "Jupiter Ascending" von den Machern der Matrix (Video)

Chrome-Experiment zu "Der Hobbit: Smaugs Einöde" (Video)


Am 12. Dezember kommt "Der Hobbit: Smaugs Einöde" in die Kinos. Google hat sich dazu für den Browser Chrome ein brandneues Experiment ausgedacht, welches diverse Teile von Mittelerde zum Leben erweckt. Es beginnt mit einer einfachen interaktiven Karte, von der aus ihr verschiedene Orte wie Rivendell oder Dol Guldur entdecken könnt - via Text, Animation und Audio. Am Ende jeder Lektion wartet ein simples Mini-Game, in welchem euch Google Blumen aufblühen oder Troll-Angriffe abwehren lässt. Funktioniert alles sowohl auf dem Desktop als auch auf dem Tablet oder Smartphone. Eine 60 Sekunden-Einführung in die interaktive Reise gibt das Video nach dem Break.

Weiterlesen Chrome-Experiment zu "Der Hobbit: Smaugs Einöde" (Video)

Assassin´s Creed Film soll August 2015 in die Kinos kommen, Michael Fassbender die Hauptrolle spielen


Ein Game, ein Film: jetzt soll es auch den offiziellen "Assassin´s Creed"-Film geben und zwar mit Michael Fassbender in der Hauptrolle. Das Script wurde von Scott Frank angefangen, der auch schon bei Minority Report die Finger im Spiel hatte, momentan wird es vom britischen Newcomer Michael Leslie weiterentwickelt. Produziert wird das Ganze von New Regency und Ubisoft Motion Pictures, die dafür sorgen wollen, dass man den Game-Fans gerecht wird. Welcher Part der Assassin´s Creed-Reihe verfilmt wird, ist noch geheim, wir fänden Michael Fassbender ja als Piraten am überzeugendsten.

[via Eurogamer]

Weiterlesen Assassin´s Creed Film soll August 2015 in die Kinos kommen, Michael Fassbender die Hauptrolle spielen

Trailer: X-Men - Zukunft ist Vergangenheit, Wolverine geht auf Zeitreise (Video)


Marvel hat einen Trailer zum nächsten X-Men-Streifen veröffentlicht: Days of Future Past (auf Deutsch: Zukunft ist Vergangenheit) basiert auf dem gleichnamigen Comic von 1981, allerdings wird Regisseur Bryan Singer einige Änderungen vornehmen, unter anderem soll Wolverine auf eine Zeitreise zwischen den beiden Zeitebenen der Erzählung geschickt werden. Damit spielt Hugh Jackman damals wie zukünftig Wolverine, während die anderen Protagonisten jeweils von zwei Schauspielern verkörpert werden (Professor X von Patrick Stewart und James McAvoy, Magneto von Ian McKellen und Michael Fassbender). Zukunft ist Vergangenheit kommt am 22. Mai 2014 in die Kinos. Video nach dem Break.

[via laughingsquid]

Weiterlesen Trailer: X-Men - Zukunft ist Vergangenheit, Wolverine geht auf Zeitreise (Video)

< Vorherige Seite | Nächste Seite >



Die Neusten Galerien