Weiter zur Homepage

AOL Tech
Beiträge zu cyanogenmod

CyanogenMod 10.1 in finaler Version erschienen


Knapp einen Monat nach dem ersten Release Candidate hat der CyanogenMod 10.1 jetzt finalen Status erreicht. Der Mod bietet Unterstützung für über 50 Geräte und beruht auf Android 4.2.2. Bisher noch nicht unterstützt werden diverse Tegra-2 basierte Geräte und einige mit Exynos-Chip von Samsung, im Laufe der Woche soll es diesbezüglich aber Status-Updates geben. Neue Features sollen ab jetzt dann wieder monatlich dazu kommen. Nach dem Quelle-Link findet ihr eine Liste mit allen Geräten für die es bereits Unterstützung gibt.

Weiterlesen CyanogenMod 10.1 in finaler Version erschienen

CyanogenMod-Gründer Steve Kondik verlässt Samsung nach knapp zwei Jahren wieder



Vor knapp zwei Jahren ging der Gründer von CyanogenMod Steven Kondik zu Samsung, um die dortigen Android-Belange zu optimieren. Nun erklärte Kondik bei Google Plus, dass diese Phase seines Lebens beendet sein. Ob nun kalkuliert oder nicht, preist er kurz vor seinem Abgang im gleichen Posting noch mal das Samsung Galaxy S4 in hohen Tönen. Das Einzige, was er bemängelt, ist das TouchWiz-Interface. Es fühle sich an "als wäre es vor ein paar Jahren zu Froyo-Zeiten" entwickelt worden.

Weiterlesen CyanogenMod-Gründer Steve Kondik verlässt Samsung nach knapp zwei Jahren wieder

CyanogenMod kommt nicht fürs Galaxy S4, oder doch?


Die CyanogenMod-Entwickler sind sich nicht recht einig, ob sie das Galaxy S4 unterstützen wollen: nachdem es zunächst auf XDA von XpLoDWilD vom Team Hacksung hiess, dass es "keiner von uns kaufen, oder dafür entwickeln wird", wurde über den Google Plus-Account von CyanogenMod (Quelle-Link) ein wenig später recht deutlich, dass "CyanogenMod nie die Unterstützung oder Nichtunterstützung von Geräten vorher ankündigt. Niemals." Außerdem werden offizielle Verlautbarungen dem Eintrag nach nur über den Google Plus-Account, den Twitter-Account, den Blog oder den Facebook-Account erfolgen, und nicht von einzelnen Individuen kommen. Das Team habe bisher noch keine offizielle Meinung dazu und es werde höchstwahrscheinlich vor dem Verkaufsstart des S4 keine geben. Tja, bleibt also noch Hoffnung für alle S4-Fans mit CyanogenMod-Wünschen.

Weiterlesen CyanogenMod kommt nicht fürs Galaxy S4, oder doch?

CyanogenMod 10 Release ist fertig, bringt Jelly Bean pur auf alte Android Phones


Wäre uns fast durch die Lappen gegangen: CyanogenMod 10.0 Release ist fertig, auch wenn die Entwickler das "stable" in Anführungszeichen setzen, weil sie die bisherigen Builds nicht verunglimpfen wollen. CyanogenMod 10 liefert euch die ganze Pracht von Android 4.1. ohne die UI-Modifikationen der Hersteller, aber mit ein paar nützlichen Zusatzfunktionen aufs Smartphone. Die Liste der unterstützten Phones ist lang (nach dem Quelle-Link) und so können auch jede Menge ältere Phones mit Android 4.1 betrieben werden, denen ihre Hersteller aus unterschiedlichsten Gründen das Upgrade versagt haben. Nachdem vor zwei Tagen das Android 4.2 SDK rauskam, wird bereits an der nächsten Version CyanogenMod 10.1 gewerkelt, von der es demnächst die ersten Nightlies geben soll.

Weiterlesen CyanogenMod 10 Release ist fertig, bringt Jelly Bean pur auf alte Android Phones

Video: HTC G1, das erste Android-Telefon, bekommt Jelly Bean


Jcarrz1, potentes Mitglied der XDA-Developer, kann es einfach nicht ertragen. Dass ältere Smartphones nicht in den Genuss der neusten Software kommen. So portierte er vor nicht allzu langer Zeit Android 4.0, also Ice Cream Sandwich, mit Hilfe von CyanogenMod auf das erste Handy mit dem Google-OS überhaupt: das HTC G1. Und legt jetzt nach. Das G1 läuft jetzt mit Jelly Bean. Ohne Project Butter, das ist der in die Jahre gekommenen Hardware dann doch ein wenig zu viel, die aktuelle Android-Version funktioniert aber, Google Now inklusive. Via WiFi, die Mobilfunk-Einheit will im Moment noch nicht. Die Anpassung steht noch ganz am Anfang, wer mehr will, klickt auf die Quelle. Das Video wartet hinter dem Break.

Weiterlesen Video: HTC G1, das erste Android-Telefon, bekommt Jelly Bean

CyanogenMod 10: die ersten Builds für das Galaxy S III sind da


Die ersten Preview-Builds von CyanogenMod 10 für das butterweiche Jelly Bean auf dem Galaxy S III sind da. Der Build für die internationale Version ist schon ein bisschen weiter als der für die US-Variante, aber es gibt schon noch einiges zu tun. Falls ihr euch vom Nature UX befreien wollt: nach den Quelle-Links werdet ihr fündig, wie immer natürlich auf eigene Gefahr.

Weiterlesen CyanogenMod 10: die ersten Builds für das Galaxy S III sind da

Android 4.1: Jelly Bean-Quellcode geht online



Jean-Baptiste Queru vom Android Open Source Project hat angekündigt, dass heute die neueste Version Android 4.1 Jelly Bean verfügbar gemacht wird. Momentan gibt es Versionen für Nexus 7 und Galaxy Nexus, Nexus S und Motorola Xoom sollen bald nachkommen. Startschuss also nicht nur für alle Handyhersteller, ihren Modellen die passenden Builds zu verpassen, sondern unter anderem auch für CyanogenMod, die schon versprochen haben, dass jedes Gerät auf dem CynogenMod 9 läuft (das allerdings noch nicht fertig ist) mit CyanogenMod 10 und Jelly Bean kein Problem haben wird. Alle weiteren Infos nach dem Quelle-Link.

Weiterlesen Android 4.1: Jelly Bean-Quellcode geht online

CyanogenMod vertreibt die Natur vom Galaxy S III




"Mein Auto fährt auch ohne Wald", sagen diejenigen gerne, die sich der Natur nicht so ganz verbunden fühlen und entsprechend die Natur-Metapher der aktuellen TouchWiz-Skin auf dem Samsung Galaxy S III eher nicht so ideal finden. Abhilfe ist in Sicht: CyanogenMod ist mittlerweile bei täglichen Versionen angekommen. Das Risiko liegt natürlich auf eurer Seite, wenn ihr die Software auf euer neues Smartphone aufspielen und Android 4.0 pur genießen wollt. Aber no risk, no fun, oder? Und nicht vergessen: Es geht auch anders herum. Details warten hinter dem Quelle-Link.

Weiterlesen CyanogenMod vertreibt die Natur vom Galaxy S III

CyanogenMod 9-Add-On macht aus dem Galaxy Nexus fast ein Galaxy S III



Kurz bevor das Galaxy S III ausgeliefert wird (wenn es nicht blau ist) haben die Spezialisten aus dem XDA-Developer Forum ein Trostpflaster für alle Galaxy Nexus-User gebastelt, damit die sich nicht so übervorteilt fühlen. Das CM9 Add-On bringt funktionierendes S Voice, den TouchWiz-Launcher und vieles mehr auf das Nexus. Das Add-On ist zwar für den Cyanogen9 Mod programmiert, funktioniert aber wahrscheinlich auch mit anderen ROMs. Mehr dazu hinter dem Quelle-Link.

Weiterlesen CyanogenMod 9-Add-On macht aus dem Galaxy Nexus fast ein Galaxy S III

CyanogenMod 9 Alpha 0 bringt Ice Cream Sandwich auf HP TouchPads



Frisch erschienen: ein früher Alpha Build von CyanogenMod 9 der Ice Cream Sandwich auf das HP TouchPad bringt. Early Adopter müssen dafür dann zwar noch diverse Einschränklungen in Kauf nehmen (Android Market geht nicht, Hardwareunterstützung in Sachen Video ist nicht am Start und auch die Kamera lässt sich noch nicht benutzen), aber die entsprechenden Fixes sollte es demnächst geben. Außerdem gibt es mit dem Release auch den kompletten Source Code, falls ihr eure eigene ICS-Suppe kochen wollt. Mehr Infos dazu nach dem Quelle-Link im RootzWiki Forum, Video nach dem Break.

Weiterlesen CyanogenMod 9 Alpha 0 bringt Ice Cream Sandwich auf HP TouchPads

< Vorherige Seite | Nächste Seite >



Die Neusten Galerien