Weiter zur Homepage

AOL Tech
Beiträge zu aerodynamik

Robobat: Funktionsfähiger Fledermausflügel maßstabsgetreu nachgebaut (Video)


Schlaumeiern von der Brown University ist es gelungen einen Fledermausflügel maßstabsgetreu und funktionsfähig nachzubauen, was toll ist, aber leider nicht auf die von uns spontan ersehnte Robobat mit Fernsteuerung hinausläuft, sondern weniger profanen Forschungszwecken dient: mit dem Roboterflügel wollen Kenneth Breuer und Sharon Swartz nämlich das komplexe Flugverhalten der Fledertiere tiefer ergründen: "Echte Fledermäuse können wir leider nicht darum bitten, mit einer Frequenz von 8 Hertz zu starten und diese auf 9 Hertz zu steigern, um die resultierenden Effekte zu studieren." Das robotische Flügelpendant gehorcht dagegen auf solche Befehle prompt und exakt, auch wenn es ein bisschen weniger komplex als sein natürliches Vorbild ist, das 25 Gelenke und 34 Freiheitsgrade hat. Video nach dem Break. [Foto: Breuer and Swartz labs/Brown University]

[via technabob]

Weiterlesen Robobat: Funktionsfähiger Fledermausflügel maßstabsgetreu nachgebaut (Video)

Vestas Sailrocket: 100 km/h nur per Windkraft (mit Video)


Wir wissen nicht genau, ob es sich wirklich um das schnellste Segelboot der Welt handelt. Aber 100 km/h dürften selbst für ein Motorboot ziemlich flott sein. Die Vestas Sailrocket MK II ist nichts für den entspannten Törn mit Familie im Mittelmeer, sondern eher was für den Solo-Abenteurer der Marke Branson. Die Wasserrakete ist auch nicht sonderlich wendig. Vielmehr geht es um die solide Schussfahrt und unter Idealbedingungen sind gar 105 km/h machbar, so zumindest während einer Testfahrt vor der namibischen Küste. Wer's nicht glaubt, schaut sich das Video nach dem Break an. Windschnittigkeit kann scheinbar sehr schön sein.

[Via DVICE]

Weiterlesen Vestas Sailrocket: 100 km/h nur per Windkraft (mit Video)

Flugsensation - Smart Bird ist Festos neuer Robotik-Coup


Im Bereich Bionik dürfte die Firma Festo eine der spannendsten auf dem Markt sein. So hatten sie schon die bekannten Pinguine und jene angsteinflößenden Riesenrüssel hergestellt. Die nächste Sensation hört auf den Namen Smart Bird und ist wirklich sagenhaft, was das Bewegungs- und Flugverhalten anbetrifft. Eine Robotermöwe, die wohl nur aus allernächster Nähe als Fake auszumachen sein dürfte. Würde uns nicht wundern, wenn der CIA und der MI5 bereits Schlange stehen, um die ersten Modelle abzugreifen. Besser haben Dronen nämlich noch nicht ausgesehen. Mehr dazu in den Videos nach dem Break.

Weiterlesen Flugsensation - Smart Bird ist Festos neuer Robotik-Coup

Späte Erkenntnis bei der NASA: Jabulani taugt nix


Ins All würde die NASA den WM-Ball Jabulani nicht mitnehmen. Und wenn es jemanden gibt dem man vertraut wenn es ums Fliegen geht (ok, das ein oder andere Space Shuttle zählt nicht, aber, sind wir mal ehrlich, ein Ball, das ist doch keine Rocket Science) dann dürfte es dieser Verein sein, der uns u.a. bis zum Mond gebracht hat. Die Aerodynamik-Experten haben jetzt (wieso jetzt erst?) den Jabulani unter die Lupe genommen und festgestellt, dass er ab 70Kmh einfach unvorhersehbar wird. Einfache Lösung? Nochmal!

Weiterlesen Späte Erkenntnis bei der NASA: Jabulani taugt nix

Delfly Micro: Kleinster ferngesteuerter Ornithopter mit Kamera



Unsere Faszination für Kleinstfluggeräte ist heute auf dem Höhepunkt. 3 Gramm ist aber auch wirklich leicht, selbst wenn es in Wirklichkeit 3,07 Gramm sind. So leicht, dass es fast schon von alleine fliegt. Wir sind dennoch begeistert, dass nach dem Delfly I & II jetzt Delfly Micro kommt und mit einer Spannbreite von 10cm einen Libellenschwarm schon ganz schön durcheinander bringen kann. Konzipiert vom Mavlab in Delft reicht die Batterie zwar bislang nur für 3 Flugminuten, in denen legt das verwirrende Ding allerdings 50 Meter zurück. Gebaut wird es übrigens um die Aerodynamik kleiner Ornithopter zu studieren und ihnen beizubrigen alleine zu fliegen.

[Mehr Bilder und Video nach dem Klick]

Weiterlesen Delfly Micro: Kleinster ferngesteuerter Ornithopter mit Kamera



Die Neusten Galerien