Weiter zur Homepage

AOL Tech
Beiträge zu abb

Face Cartography: Industrieroboter knipst 900-Millionen-Pixel-Portraits (Video)


Roboter zur Erstellung von übergroßen Fotos aus Hunderten von Einzelbildern sind ein alter Hut, aber wie der Schweizer Fotograf Daniel Boschung das Prinzip umsetzt ist trotzdem bemerkenswert: Weil es in seiner Serie Face Cartography nicht um herkömmliche Panoramen sondern um ultradetaillierte Portraits geht, wofür es dann eine supergenaue Kameraführung braucht und ein Industrieroboter zum Einsatz kommt. Die hyperrealistischen Bilder mit 900 Millionen Pixeln werden aus rund 600 Fotos zusammengesetzt, die der Knipsbot in einer halben Stunde schießt. Die resultierenden Gesichtslandschaften wirken irritierend emotionslos, obwohl oder gerade wegen ihrer brutalen Detailgenauigkeit. Video nach dem Break.

[via laughingsquid]

Weiterlesen Face Cartography: Industrieroboter knipst 900-Millionen-Pixel-Portraits (Video)

Holland installiert umfangreiches Ladestationen-Netzwerk für Elektroautos (Video)


Spätestens 2015 sollen Besitzern von Elektroautos alle 50 Kilometer im holländischen Autobahnnetz eine Ladestation anfahren können. Das niederländische Unternehmen Fastned baut die Haltepunkte an bereits bestehenden Park- und Rastplätzen und hat für das Vorhaben jetzt ABB aus der Schweiz ins Boot geholt, um die eigentlichen Ladestationen zu liefern. Die Elektrotankstellen sollen allesamt mit Solarenergie betrieben werden, sind Schnelllader und mit "allen bekannten großen Automarken aus Europa, Asien und den USA" kompatibel. Durch Internetanbindung können die Stationen mit neuer Firmware versorgt werden, die Kunden haben außerdem die Möglichkeit, bei Fragen und Problemen direkt mit dem Anbieter zu kommunizieren. Im September sollen die ersten Stationen eröffnen. Video hinter dem Klick.

Weiterlesen Holland installiert umfangreiches Ladestationen-Netzwerk für Elektroautos (Video)

Werkbank-Update: Roboter erobern chinesische Gadget-Fabriken (Video)


Wenn man an die chinesische Fabriken denkt, in denen unsere Gadgets und Geräte zum guten Teil hergestellt werden, stellt man sich unwillkürlich Arbeiterscharen vor, die tagaus, tagein die gleichen stupiden Handgriffe ausführen müssen. Doch dieses Klischee ist wohl nicht mehr allgemeingültig, denn auch in China halten Roboter in der Fertigung Einzug, nicht zuletzt durch steigende Löhne. Wie die Fertigung von Funk-Tastaturen und -Mäusen mit massiver Roboterunterstützung aussieht, zeigt ein Video aus den Hallen der Firma Rapoo, die im heimischen Markt eine größere Rolle spielt und letztes Jahr 75 - in China gefertigte - ABB-Bots Modell IRB 120 für rund 24.000 Euro pro Stück erwarb. Im konkreten Fall der Tastaturproduktion sollen dadurch keine Arbeitsplätze weggefallen, sondern die Produktivität gesteigert und die Stückkosten halbiert worden sein, generell ersetzen Roboter aber auch in China Arbeitskräfte: so plant Rapoo in absehbarer Zeit 2000 von 3000 Arbeitern in der Produktion zu entlassen. Video nach dem Break.

Weiterlesen Werkbank-Update: Roboter erobern chinesische Gadget-Fabriken (Video)

ABB-Roboter tun Fantadosen nicht weh



Denkbar sinnlos, was diese drei Bots hier veranstalten, aber durchaus elegant und die leeren Dosen bleiben trotz grosser Geschwindigkeit immer schön unversehrt. Bleibt nur die Frage zu klären, wem das Ganze, mal abgesehen von den Dosen, was nützt. Video nach dem Break...

[via Hackaday]

Weiterlesen ABB-Roboter tun Fantadosen nicht weh

Video: ABB FlexPicker sortiert Pancakes im Akkord



Seid ihr auch Fans von Filmchen über die Fertigungsprozesse in Lebensmittelproduktionsstätten (Sendung mit der Maus...)? Dann empfehlen wir euch das nach dem Break folgende Promotionsvideo von ABB Robotics. Die so genannten FlexPicker-Roboter beschleunigen die Herstellung und schaffen gleichzeitig verbesserte hygienische Bedingungen. 4 Gigabit-Kameras filmen die vorbeiziehenden süssen Scheibchen, und erlauben es dem Roboter, aus der Reihe tanzende Cakes auf ihren Platz zu verweisen, und die Ware in Vierergrüppchen zu stapeln. Das Video beginnt zwar langsam, steigert sich dann aber zu einer einer Sortiergeschwindigkeit von 400 Pancakes pro Minute, was - ist schließlich ein Werbefilm - effektvoll mit Zeitlupenaufnahmen unterstrichen wird.

[Via Make:]

Weiterlesen Video: ABB FlexPicker sortiert Pancakes im Akkord



Die Neusten Galerien