Weiter zur Homepage

AOL Tech
Beiträge zu Xperia

Garmin präsentiert Navi-App für Sony Xperia und SmartWatch 2


Sony Xperia-User, die auch noch im Besitz einer SmartWatch 2 sind, können sich auf den nächsten Städtetrip freuen, denn die Zeiten des dauernden auf die Karte oder Smartphone gucken, könnten dank Garmins neuer Navi-App dem Ende angehören. Checker schauen von heute an nur kurz auf die Armbanduhr, um den richtigen Weg auf dem Zettel zu haben. Es sollen alle wesentlichen Funktionen eines vollwertigen Navigationssystems dabei sein. Von Offline-Karte über Echtzeitverkehr und vieles mehr. Im März soll die App gelauncht werden. Nach einer 30-tägigen Gratiszeit werden dann 3 Dollar im Monat fällig

Weiterlesen Garmin präsentiert Navi-App für Sony Xperia und SmartWatch 2

Look-A-Likes: Sony Sirius im Vergleich zu Z1 und Z


Nach dem Video gibt es jetzt noch einen Photo-Leak des neuen Sony Flaggschiffs das unter dem Codenamen Sirius läuft. Leicht größer ist es, aber es ähnelt den Vorgängern doch so sehr, dass viele vielleicht den Unterschied nur schwer wahrnehmbar finden werden. Offensichtlich gibt es das "Sirius" in mindestens zwei Farben: schwarz und weiß. Zum MWC wissen wir mehr.

Weiterlesen Look-A-Likes: Sony Sirius im Vergleich zu Z1 und Z

Sony Z1 Compact Review



Unsere US-Kollegen haben das neue Xperia Z Compact unter die Lupe genommen. Kleiner, aber ohne auf viel zu verzichten, scheint auch bei Sony die neue Devise zu sein. Die gleiche Kamera, nahezu unverändertes Design bis auf ein paar Details, gleiche Qualität in der Bauweise, mehr Farben (Lime und Rosa sind hinzugekommen). Der gleiche Prozessor (2,2GHz Snapdragon 800), 20,7 Megapixel Kamera, 2GB RAM, 16 Speicher, microSD-Slot, Bluetooth 4.0, LTE, etc. Es hat sich kaum etwas verändert. Der Bildschirm mit 4,3 Zoll verzichtet allerdings auf die 1080p Auflösung des Z1 und bleibt bei 720p mit einer geringeren 340ppi Dichte (statt 441ppi) hat aber dafür ein besseres Verhalten bei schrägen Blickwinkeln als das Z1. Auch die Batterie musste ein wenig einsparen (2.300mAh statt 3.000), was aber dank des kleineren Screens keine Auswirkung hat. Alles in allem (komplettes Review in Englisch nach dem Quelle-Link) ist das Sony Z1 Compact ein höchst relevanter Rivale auf dem Markt knapp unter den Flaggschiffen, weil es auf kaum Wesentliches verzichtet und dabei den großen Bruder sogar gelegentlich (z.B. in den Benchmarks) übertrifft. Das Spiel um die "Mini"-Varianten von Smartphones, die gelegentlich eher wie die Übernahme der Marke, für alle die sie sich nicht leisten konnten, wirkte und dabei oft auf essentielle Features verzichten musste, bekommt mit dem Z1 Compact (und vielleicht auch dem Note 3 Neo) eine völlig neue Richtung. Videos nach dem Break.


Weiterlesen Sony Z1 Compact Review

Sony arbeitet (wieder) an einem Windows Phone


Ziemlich genau zwei Jahre ist die letzte Meldung zu Sony und einem möglichen Windows Phone alt, jetzt werden die Gerüchte neu entfacht. Wie das Online-Medium The Information berichtet, könnte Sony noch dieses Jahr ein Smartphone mit Microsofts Betriebssystem auf den Markt bringen. Interessantes Detail: Das japanische Windows Phone könnte als Vaio- und nicht als Xperia-Gerät erscheinen.

Sony und Microsoft befänden sich schon lange in Verhandlungen, heißt es weiter. Sogar Prototypen sollen existieren. Das würde auch unser Foto, Anfang 2012 bei den XDA Developers aufgetaucht, bestätigen.

Der Zeitpunkt ist nach der Übernahme von Nokia durch Microsoft natürlich befremdlich. Jedoch auch nach der Ankündigung des Zukaufs seien die Gespräche zwischen Microsoft und Sony weitergegangen. Einig sei man sich jedoch noch nicht. Für Microsoft dürfte Sony als möglicher OEM für Windows Phone jedoch ein Glücksgriff sein.

Weiterlesen Sony arbeitet (wieder) an einem Windows Phone

Sony My Xperia verspricht verlegte Xperias wiederzufinden



Es wird aber auch Zeit. Manch andere Marke hat diese Art Service für seine Smartphones schon lange. Jetzt zieht Sony für seine Xperia-Serie nach. Über das Webinterface, das bislang nur wenigen Ländern offen stand, kann in Kürze jeder sein Xperia orten, löschen, in den Lock-Zustand versetzen und einen Alarm läuten lassen. Sign-up hinter dem Quelle Link.

Weiterlesen Sony My Xperia verspricht verlegte Xperias wiederzufinden

Leak: Sony Xperia Z Ultra mit Snapdragon 800



Samsung haben mit dem Galaxy Note, das Phablet populär gemacht. Nun soll demnächst auch von der japanischen Konkurrenz Sony ein großes, stylustaugliches Smartphone auf den Markt kommen. Das Sony Xperia Z Ultra. Auf der chinesischen Seite ePrice sind nun sowohl ein Bild als auch ein Specsheet aufgetaucht. Laut der dort angegebenen Daten wäre das Xperia Ultra Z wasser- und staubgeschützt und wasserdicht bis zu einem Meter. Des weiteren gibt es einen Snapdragon 800 Quadcore-Chip mit 2,2 GHz, 2GB RAM, 16GB Speicher, microSD bis 64GB, 6,4 Zoll Display mit 1920x1080 Pixel (Triluminos mit 342 ppi), 8MP-Kamera, NFC und 3.000mAh Batterie. Auf dem Foto sieht man ein Bild, das mit einem Bleistift gezeichnet wurde. Das Display des Xperia Ultra Z soll so empfindlich sein, dass man nicht nur mit einem Stylus das Smartphone bearbeiten kann. Seht das vollständige Datenblatt nach dem Break. Sollten sich die Spezifikationen bewahrheiten, würde es sich um ein spannendes und attraktives Gerät handeln.

[Via Know Your Mobile]

Weiterlesen Leak: Sony Xperia Z Ultra mit Snapdragon 800

Sony Xperia M: NFC für die Massen, kommt im Herbst in die Läden


Sony wird im Herbst seine Xperia-Reihe um das Modell M erweitern, das mit NFC-Funktionen im unteren Preissegment punkten soll. Das Android-Gerät kommt mit Dual-SIM-Variante in vier Farben und bietet ein 4-Zoll-FWVGA-Display mit 854 x 480 Pixeln, einen dual-core Snapdragon S4 SoC mit 1 GHz, 1 GB RAM, 4 GB Speicher (die via microSD-Slot auf 64 GB erweitert werden können), eine 5-Megapixel-Kamera mit Exmor RS-Sensor hinten und eine VGA-Kamera vorne. Vernetzt wird das Xperia M per HSPA+, Bluetooth 4.0 und NFC, wobei letzteres wohl der Fokus des Geräts ist, das Sharing und Streaming (etwa auf passende Sonys Bravia-TVs) aus dem Handgelenk (oder mit einem Klick) populär machen soll. Video nach dem Break.

Weiterlesen Sony Xperia M: NFC für die Massen, kommt im Herbst in die Läden

Gaga: Sony Xperia UL Leak mit Snapdragon 600



In Japan soll schon wieder ein neues Sony Xperia erscheinen. Xperia UL heisst es und trägt den schönen Codenamen Gaga. Der 5-Zoller in nicht unüblichem Design soll mit einem Qualcomm Snapdragon 600 Chip kommen, 2GB RAM, 32GB Festplatte, 2.300 mAh Batterie und wasser- und staubfest sein. Ob das ganze nur bei KDDI kommt, oder sich auch auf den Weg in den Rest der Welt macht ist noch offen.

Weiterlesen Gaga: Sony Xperia UL Leak mit Snapdragon 600

Dual-SIM Sony Xperia S39h geleakt



Ooops. Was ist das. Das Sony Xperia L scheint einen Dual-SIM Bruder zu bekommen. Engadget China hat das Photo auf dem Xperia Blog gefunden und es gibt ein paar Änderungen was die Kamera betrifft, genaueres bleibt aber noch abzuwarten.

Weiterlesen Dual-SIM Sony Xperia S39h geleakt

Sony Xperia ZR macht Smartphone zur Unterwasserkamera (Video)



Wasserfeste Smartphones sehen wir ja alle Tage. Eins das bis zu 1,5 Metern Wassertiefe allerdings sogar benutzt werden soll, wie das neue Sony Xperia ZR sind selten. Dezidiert als Unterwasserkamera gedacht, schafft der 4,6 Zoll Androide 720p und selbst HDR-Video. Mit 13 Megapixeln dürfte das Schnorcheln gleich noch spannender werden. Weitere Spezifikationen: Snapdrageon S4 Pro Quad-Core mit 1,5GHz, 2GB RAM, LTE, NFC und den üblichen Xperia Software-Features. Das Stereo Bluetooth Headset SBH50 dazu hat übrigens nicht nur eigene Apps, ein OLED DIsplay sondern auch noch ein eigenes FM-Radio. Videos nach dem Break.

Weiterlesen Sony Xperia ZR macht Smartphone zur Unterwasserkamera (Video)

Nächste Seite >



Die Neusten Galerien