Weiter zur Homepage

AOL Tech
Beiträge zu Vektor

WaterColorBot tuscht Vektorgrafiken aufs Papier (Video)


Das ist dann beileibe nicht der erste Malroboter, der uns hier unterkommt, aber bestimmt der freundlichste: der WaterColorBot aus den Evil Mad Scientist Laboratories nach einer Idee der 12jährigen Sylvia Todd. Das Gerät tuscht Vektorgrafiken auf ein DIN-A4-Papier und hantiert dabei ganz herzallerliebst mit Pinsel, Farben und Wasser. Das Projekt sucht derzeit nach Kapital auf Kickstarter, um den WaterColorBot zu produzieren, für 295 Dollar plus 50 Dollar Versandgebühr seid ihr dabei. Video nach dem Break.

[via laughingsquid]

Weiterlesen WaterColorBot tuscht Vektorgrafiken aufs Papier (Video)

Neues Vektor-Format will Pixel in 5 Jahren abschaffen

Das wäre doch mal was. Pixel auf ewig in die Retro-Domäne verbannt. Zwei Forscher (Philip Willis und John Patterson ) an der Universität von Bath arbeiten daran, das Vektor-Format auch für Fotos endlich nutzbar zu machen, und damit die pixeligen Bilder von unseren Rechner zu verbannen. Alles wäre dann nur noch eine Gewusel geometrischer Gleichungen, nicht mehr einzelner Farbpunkte, die sich ja bekanntlich nicht hochskalieren lassen. Das heisst nun nicht, dass Kameras plötzlich Vektoren berechnen, aber die Grundbilder sollen in Vektoren umgerechnet werden und damit zu perfekten Vektor-Kopien werden. In ein paar Monaten bis einem halben Jahr soll es Demos geben, in 5 Jahren soll der Pixel aussterben. Unendliche Schärfe in jeder Größe ist damit aber auch nicht zu erwarten. Das Format nennt sich übrigens VSV und wir stellen es uns jetzt mal vor wie ein Adobe Live Trace auf Steroiden. Wir werden es sehen.

Weiterlesen Neues Vektor-Format will Pixel in 5 Jahren abschaffen

Google Maps für Android jetzt in 3D und mit Offline-Maps



Es hatte sich schon angekündigt, jetzt aber ist es offiziell. Android bekommt eine neue Version von Google Maps, und die liefert eine ziemlich sensationelle 3D-Ansicht des Geländes das vor einem liegt, vor allem bei Häusern, was durch die Umstellung auf Vektorgraphiken ermöglicht wurde. Günstiger "Nebeneffekt": die Dowloads verringern sich um 100% und die Geschwindigkeit erhöht sich proportional. Damit öffnet Google Maps auch endlich die Offline-Variante und lädt öfter benutzte Karten in den Handy-Speicher. Video nach dem Break.

Weiterlesen Google Maps für Android jetzt in 3D und mit Offline-Maps



Die Neusten Galerien