Weiter zur Homepage

AOL Tech
Beiträge zu Swiftkey

SwiftKey Note: Android-Klassiker SwiftKey Keyboard klingelt bei iOS (Video)


Unter Android ist SwiftKey als Tastatur-Alternative sehr beliebt, jetzt wagt man den Schritt in die Apple-Welt. Die App SwiftKey Note ist seit gestern für iPhone und iPad erhältlich. Einige Features funktionieren nur unter iOS 7. In Sachen Funktionalität geht die App im Vergleich mit dem Android-Pendant ohnehin andere Wege. SwiftKey Note ist ein smartes Notizbuch, Evernote-Integration eingeschlossen. Das spezielle Tastatur-Layout steht allerdings nur in der App selbst zur Verfügung, der systemweite Einsatz ist unter iOS nicht vorgesehen.

Über der regulären Tastatur bietet eine extra Reihe sowohl Korrektur- als auch Folgewort-Vorschläge. So sollen Notizen schneller und beständiger abgelegt werden können. Die App lernt stetig dazu, wer Evernote bereits nutzt, profitiert von einer Analyse seiner dort gespeicherten Dokumente, was den Lernprozess von SwiftKey Note deutlich beschleunigen soll. Außerdem ist die App mehrsprachig. Englisch, deutsch, französisch, italienisch und spanisch werden unterstützt, die entsprechenden Wörterbücher können in der App geladen werden.

Weiterlesen SwiftKey Note: Android-Klassiker SwiftKey Keyboard klingelt bei iOS (Video)

Swiftkey im neuen Galaxy S4


Es wurde ja gerne beim BB10 Keyboard gemunkelt, dass Swiftkey dahinter steckt, jetzt gibt es zumindest für das Galaxy S4 eine Bestätigung. Bed Medlock von Swiftkey hat zum ersten Mal klargestellt, dass ein neues Smartphone SwiftKey nutzt und nicht mehr extra runtergeladen werden muss. Hoffen wir, dass viele dem Beispiel folgen werden.

Weiterlesen Swiftkey im neuen Galaxy S4

SwiftKey für Android-Tablets lässt die Daumen fliegen (Video)

Komfortables Tippen auf Tablets will TouchType mit der App SwiftKey garantieren. Die neue Version ist optimiert für Android 3 aka Honeycomb und gerade fertig geworden. Für Android-Smartphones steht die App schon eine ganze Weile zur Verfügung und setzt vor allem auf eine schnellere Analyse der Buchstaben, um Worte verlässlicher vorauszusagen und so Zeit zu sparen. Die Tablet-Version wurde laut TouchType in Zusammenarbeit mit Google und Motorola entwickelt, ist "optimiert für Daumen" und arbeitet genau wie die Smartphone-Version mit der "Fluency Prediction Engine". Gmail, Facebook und Twitter können von der App anaylister werden, um von euch oft verwendete Worte noch besser vorherzusagen. Videos nach dem Break.

Weiterlesen SwiftKey für Android-Tablets lässt die Daumen fliegen (Video)



Die Neusten Galerien