Weiter zur Homepage

AOL Tech
Beiträge zu StiftungWarentest

Stiftung Warentest: Samsung schlägt Apple im Tablet-Vergleich


Die deutsche Auf-Herz-und-Nieren-Prüf-Institution Stiftung Warentest hat 14 Tablets getestet und ist zu einem, für einige vielleicht überraschenden, Ergebnis gekommen. Testsieger mit einer Note von 1,9 ist das Samsung Galaxy Note 10.1 geworden, noch vor dem iPad 3 (das iPad 4 lag zum Testzeitpunkt scheinbar noch nicht vor, ob das das Siegertreppchen anders belegt hätte?). Bronze geht an das ASUS Transformer Pad Infinity. Auch kleine und vor allem günstigere Tablets wie das Google Nexus 7 oder das Toshiba AT270-101 konnten die Tester überzeugen. Allerdings wird von Flachpfannen unter 150 Euro abgeraten, da hier weder Technik noch Anwendungsspielraum überzeugen konnten.

Weiterlesen Stiftung Warentest: Samsung schlägt Apple im Tablet-Vergleich

Akkuschwäche: Apple-Ingenieure befragen iPhone 4S-Besitzer



Viele Nutzer beklagen sich über die schlechte Akkuleistung des iPhone 4S, und Stiftung Warentest (siehe erster Quelle-Link) bestätigt diesen Eindruck. Im Test ist von 8,5 Stunden Dauertelefonieren die Rede, während das Vorläufermodell iPhone 4 zehn Stunden schaffte. Als Musikspieler halte das Vorgängermodell 60 Stunden durch, beim 4S sei hingegen schon nach weniger als 44 Stunden Schluss. Auch für Apple ist da offensichtlich der Wurm drin: Dem Guardian zufolge haben Apple-Ingenieure iPhone 4S-Nutzer kontaktiert, eingehend befragt und sie gebeten, ein Monitoring-Programm auf ihrem Gerät zu installieren. Denn die Ursache der schlechten Akkuleistung ist zurzeit noch unklar, an Siri soll es aber nicht liegen. Als Erklärungen werden unter anderem stromfressende Ortungsdienste und fehlerhafte Kontakt-Einträge aus MobileMe oder iCoud genannt.

Weiterlesen Akkuschwäche: Apple-Ingenieure befragen iPhone 4S-Besitzer



Die Neusten Galerien