Weiter zur Homepage

AOL Tech
Beiträge zu SECOM

SECOMs private Überwachungsdrohne verfolgt Einbrecher



Das beste Feature der SECOM Überwachungsdrohne dürfte definitiv sein, dass es Einbrechern mittels Laser-Sensor in sicherem Abstand folgen kann. Die generelle Idee ist, eine Drohne dort sehen zu lassen wo sonst Überwachungskameras einen toten Winkel hätten, aber wir freuen uns erst Mal auf den eigentümlichen Blick der Verbrecher wenn ihnen auf ein Mal eine Drohne folgt, die man hoffentlich noch mit einem roten Warnlämpchen ausstattet. Wir können uns vorstellen, die Sicherheitsangestellten jeder Firma haben dann sofort mit dem Quadcopter ein neues Hobby. Ab April soll das Ding in Japan losfliegen und wird für ca. 45 Euro im Monat verliehen.

Weiterlesen SECOMs private Überwachungsdrohne verfolgt Einbrecher



Die Neusten Galerien