Weiter zur Homepage

AOL Tech
Beiträge zu Runnymede

HTC Sensation XL: Android mit 4,7" und Beats Audio (Video)

Nach dem Sensation XE hat HTC heute Abend ein weiteres Mitglied der Flagschiff-Familie vorgestellt: das Sensation XL. Wir hatten Anfang der Woche schon Gelegenheit, uns mit dem Neuling ein wenig zu beschäftigen. Das Android-Smartphone ist das zweite Gerät, das mit der Beats-Audio-Technologie ausgestattet ist und den Kopfhörer urBeats ausgeliefert wird. Das Sensation XL ist für uns natürlich eigentlich keine Neuheit mehr, der neue Name macht sich aber deutlich besser als Runnymede. Oder? Unsere Eindrücke hinter dem Break.



Weiterlesen HTC Sensation XL: Android mit 4,7" und Beats Audio (Video)

HTC Runnymede am 6. Oktober?


Nun ist das HTC Runnymede bzw HTC Bass ja schon diverse Male durchgesickert (Video hier, Specs hier), jetzt hat HTC für den sechsten Oktober zu einer Party im Londoner The Roadhouse in Camden eingeladen (siehe Quelle-Link), bei der unter anderem Fedde le Grand, Martin Solveig und ein Surprise-Headliner auftreten sollen und natürlich auch was neues vorgestellt wird, was mit Beats Audio zu tun hat. Wir tippen mal schwer aufs HTC Runnymede.

Weiterlesen HTC Runnymede am 6. Oktober?

HTC Runnymede im verspiegelten, schummrigen Video-Leak


HTCs Runnymede ist immer noch nicht offiziell präsentiert worden, weshalb das fröhliche Durchsickern weiter geht: nachdem wir neulich bereits die Specs des Smartphones mit Beat-Audio-Ohrstöpseln erfahren haben, gibt es jetzt ein schummriges Video mit dem Gerät in seiner ganzen 4,7-Zoll-Pracht. Scheint von Vodafone zu kommen, wahrscheinlich ein erstes Exemplar aus UK. Video nach dem Break.

Weiterlesen HTC Runnymede im verspiegelten, schummrigen Video-Leak

HTC Runnymede und Bliss Spezifikationen geleakt

Und weiter geht es mit neuen HTC Smartphones. Das Runnymede soll angeblich eins der ersten mit Dr. Dre Beats Audio sein, dabei hatten wir doch für genau das gerade eben das Sensation XE vorgestellt. Ansonsten. 4,7-Zoll Bildschirm, 9,9 Millimeter Dick, 768MB RAM, 1,5 GHz Qualcom Prozessor und 8 Megapixel Kamera mit LED Blitz. In England wird es für 499-539 Pfund kommen (16GB vs. 32GB Version). Und obendrein ist jetzt auch noch mehr vom HTC Bliss (ihr wisst schon, HTCs zaghafte Schritte in den "Frauen-Markt") bekannt. 3,7-Zoll Super LCD, 5 Megapixel Kamera, und "Charm-Anzeige", ein blinkendes Ding für die Handtasche. Am 20sten wird es extra ein HTC Promo Event dafür geben.

Weiterlesen HTC Runnymede und Bliss Spezifikationen geleakt



Die Neusten Galerien