Weiter zur Homepage

AOL Tech
Beiträge zu Rockstar

Video: Red Dead Redemption-Fanfilm ist raus und kann sich sehen lassen


Schmutzig und staubig ist dieser sehenswerte Red Dead Redemption-Fanfilm von Silk Dog. Der Rockstar-Klassiker hat es nun also auch aufs Internet-Celluloid geschafft und wer die bisherigen Produktionen von Silk Dog kennt, weiß, dass hier nicht mit Papierschnipseln aufeinander geschossen wird. Seht den 15-minütigen Streifen nach dem Break.

[via Kotaku]

Weiterlesen Video: Red Dead Redemption-Fanfilm ist raus und kann sich sehen lassen

Grand Theft Auto V: So könnte die Spielfeldkarte aussehen (Abwarten)


Womit vertreiben sich die Jungs in den GTAForums die Zeit bis zum 17. September, wenn endlich Grand Theft Auto V auf ihre Bildschirme kommen wird? Natürlich mit Spekulationen über die schöne neue Spielwelt, die sie da erwartet. Und nachdem Rockstar GTA V schon seit geraumer Zeit vorankündigt und dabei immer wieder Details zum neu definierten Los Santos aka Los Angeles rauslässt, haben die Fans diese Puzzleteile nun schon mal zu einer Karte des nächsten GTA-Universums zusammengesetzt und die Lücken mit der Fantasie altgedienter Gamer gefüllt. Wie richtig sie damit liegen: Abwarten.

[via geekosystem]

Weiterlesen Grand Theft Auto V: So könnte die Spielfeldkarte aussehen (Abwarten)

Sony zeigt Entwicklerliste für die PS4, die Großen sind alle dabei (Update)



Sony hat gerade stolz die lange Liste der Entwickler für die PlayStation 4 präsentiert. Die ist ziemlich ausufernd und bietet eigentlich alle wichtigen großen Spielehäuser wie 2K, Activision, Capcom, EA, Konami and Ubisoft, Rockstar und Square Enix, an der mangelnden Unterstützung durch die Spieleindustrie dürfte die PS4 also nicht scheitern, was zuvor ja schon der ieinen oder anderen technisch großartigen Konsole das Genick gebrochen hat. Unklar ist noch, wer von ihnen zum Launch dann auch schon etwas fertig hat.

Update: Ein paar fehlen hier noch, denn inzwischen haben sich auch Blizzard mit einer Portierung von Diablo III für die PS4 angekündigt, Bungie wollen ihren nächsten MMO-Shooter "Destiny" auf die PS4 bringen und Shinji Hashimoto von Square Enix hat ein Final Fantasy für die E3 angekündigt.

Weiterlesen Sony zeigt Entwicklerliste für die PS4, die Großen sind alle dabei (Update)

LA Noir(e): Rockstar Games droht Hollywoodregisseur


Verkehrte Welt. Der Drehbuchautor und Regisseur Frank Darabont (The Green Mile, Walking Dead, Der Blob) plante eine neue TV-Serie mit dem Namen LA Noir, basierend auf der Romanvorlage von John Buntin. Das gefiel Rockstar Games scheinbar überhaupt nicht, die 2011 das Spiel LA Noire (mit e) herausbrachten. Das Seriensetting sollte ebenfalls im Los Angeles der späten 40er Jahre spielen, Rockstar drohte dem Regisseur damit, die "Schei** aus ihm heraus zu klagen". Bei dem mittlerweile milliardenschweren Unternehmen durchaus eine Ansage, die dem arrivierten Hollywoodmann Angst machte und die Serie nun in Lost Angels umbenannt werden soll. Was hätte allerdings Rockstar ohne Hollywood gemacht? Wären jemals so große Epen wie GTA, Red Dead Redemption und das besagte LA Noire ohne Einflüsse aus Hollywood entstanden? Wie auch immer. Es sind also nicht nur die großen Filmstudios und Musiklabels, die mit finanzgestählten Säbeln rasseln können. Wer Geld hat, lässt es eben raus.

[Via Kotaku]

Weiterlesen LA Noir(e): Rockstar Games droht Hollywoodregisseur

GTA V für PC: Online-Petition bekommt 100.000 Unterschriften


Da fragt man sich manchmal, ob es nicht wichtigere Dinge auf Welt gibt, für die man sich engagieren möchte. Aber Dinge sind bekanntlich immer relativ, so ist der fünfte Teil des Game-Epos GTA von Rockstar scheinbar Grund genug gewesen, dass sich mehr als 100.000 PC-Zocker zusammenfanden, um für eine eigene Version für die Dose zu plädieren. GTA V ist nur für PS3 und Xbox 360 geplant. Eine Neuheit, sind die bisherigen Teile auf PC und Konsole releast worden. Wie und ob Rockstar darauf reagiert ist bislang nicht bekannt.

[Asia Gamespot]

Weiterlesen GTA V für PC: Online-Petition bekommt 100.000 Unterschriften

Rockstar Games: Donnerstag wird Max Payne Mobile für Android nachgeliefert


Eigentlich sollte die Mobile-Version des Third-Person-Shooters zeitgleich für Android und iOS kommen, aber dem war nicht so. Diese Kerbe wetzt Rockstar aber jetzt aus, genauer gesagt am Donnerstag, wenn die Action-Kurzweil für Zweineunundneunzig bei Google Play eingestellt werden wird. Aber - Obacht - "HD-Grafik, hochauflösende Texturen und Sozial-Netzwerk-Anbindung" verlangen etwas mehr Leistung, weshalb sich vor allem neuere Modelle auf der Liste der kompatiblen Geräte finden, die es nach Break gibt.

Weiterlesen Rockstar Games: Donnerstag wird Max Payne Mobile für Android nachgeliefert

iCEnhancer: Mod bringt Grand Theft Auto 4 auf heutige Grafikstandards


Um die Saure-Gurken-Zeit zu überbrücken, bis GTA 5 endlich in die Regale kommen wird ... GTA 4 ist bereits 2008 herausgekommen und klar ist aber auch, dass im Bereich Grafik in der Zwischenzeit ein bisschen was passiert ist. Das Schöne an der PC-Version des Rockstar-Spieleklassikers sind die Mods und Hayssam Keilany shiftet mit seinem iCEnhancer das Spiel auf heutige Standards und macht es zu einem der schönsten Spiele, die es im Moment gibt. Vorausgesetzt euer Rechner macht den Prozessor-Rave mit. Noch besser, der Mod steht kostenfrei in der 2.0-Version zum Download bereit (hinter der Quelle). Einen guten Eindruck bekommt ihr im Video nach dem Break.

[Via Kotaku]

Weiterlesen iCEnhancer: Mod bringt Grand Theft Auto 4 auf heutige Grafikstandards

Skriptvergleich: Grand Theft Auto 3 vs. Grand Theft Auto 4


Das Gamingjahr 2012 dürfte im Zeichen der fünften Episode der legendären Grand Theft Auto-Serie stehen. Und während die Community sehnsüchtig auf GTA 5 wartet, hat Rockstar einen kleinen Blick in die Geschichte präsentiert. Links auf dem Bild seht ihr das Skript für GTA 3, rechts daneben das Skript des vierten Teils. Hier sieht man gut, wie viel Komplexität in nur sieben Jahren dazu entwickelt werden konnte. Klar, dass das Drehbuch zum fünften Teil nicht zu sehen ist, aber gehen wir davon aus, dass es an Umfang noch einiges dazukommen dürfte.

Weiterlesen Skriptvergleich: Grand Theft Auto 3 vs. Grand Theft Auto 4

Grand Theft Auto III bringt Retro Action auf iOS- und Android-Touchscreens


Rockstar hat für den 15. Dezember ein Re-Release von Grand Theft Auto III für iOS- und Android-Geräte angekündigt, womit ein legendärer Moment der Game-Evolution auf die Touchscreens von heute kommt, denn mit GTA III wurde das Spiel erstmals 3D und hatte damit alle Elemente, die die Serie bis heute zum Blockbuster unter den Games macht. Die Liste der kompatiblen Handys und Tablets, auf denen man in einer Woche für 5 Tacken das Re-Release mit neuen Missionen spielen kann, gibt´s nach dem Break.

Weiterlesen Grand Theft Auto III bringt Retro Action auf iOS- und Android-Touchscreens

Rockstar: Grand Theft Auto 5 kommt, Trailer nächsten Mittwoch


Es gibt wenig in der Game-Welt, was uns so richtig in Wallungen versetzt, aber in diesem Fall reicht bereits die Ankündigung einer Ankündigung, um es Kribbeln zu lassen: Rockstar hat gerade offiziell angekündigt, dass Grand Theft Auto 5 kommt. Nicht mehr und nicht weniger. Erste Details soll es dann nächsten Mittwoch in einem ersten Trailer geben. Bis dahin bleibt nur der GTA5-Schriftzug zum trefflichen Spekulieren, was uns wohl diesesmal erwartet. Oh Boy.

Weiterlesen Rockstar: Grand Theft Auto 5 kommt, Trailer nächsten Mittwoch

Nächste Seite >



Die Neusten Galerien