Weiter zur Homepage

AOL Tech
Beiträge zu Ray Hartjen

Sony verspricht "Liefersystem für 4K-Inhalte" zur UHD-Glotze, Details werden nicht verraten


Kurz bevor Sonys 4K-Fernseher XBR-84X900 in die ersten US-Wohnzimmer kommt (hierzulande heißt das Teil KD-84X9005), verspricht Sony-Manager Ray Hartjen, dass sein Konzern das lästige Problem fehlender 4K- bzw. UHD-Inhalte (Ultra High Definition) rechtzeitig lösen wird (jedenfalls in den USA): zusammen mit der 25.000-Dollar-Glotze soll es dann das "weltweit erste Liefersystem für 4K-Inhalte" geben. Was? Wieviel? Wie Bitte? Weitere Details werden nicht verraten, vielleicht weil Sony es spannend halten will, vielleicht weil hier nur heiße Luft gequirlt wird oder warum auch immer. Abwarten.

Weiterlesen Sony verspricht "Liefersystem für 4K-Inhalte" zur UHD-Glotze, Details werden nicht verraten



Die Neusten Galerien