Weiter zur Homepage

AOL Tech
Beiträge zu PlaystationHackAttack

Spätfolgen: Sony soll Strafe zahlen für den Hack des PlayStation Networks von 2011 (Video)


Von hochoffizieller Seite wurde Sony in England zu einer Geldstrafe von 250.000 Pfund verknackt. Dabei geht es um den Hacker-Angriff auf das PlayStation Network vom April 2011. Grund für die Geldstrafe ist die Annahme, Sony habe damals nicht genug für den Datenschutz seiner Kunden getan. Die Wiederaufnahme des Services dauerte damals länger als gedacht, außerdem blieb es nicht bei diesem einem Hacker-Angriff. Der Chef des ICO, des britischen Information Commissioner's Office, David Smith, geht außerdem davon aus, dass der Angriff hätte verhindert werden können. Wie ernst Herr Smith die Sache nimmt, seht ihr im Video, Sony hat unterdessen bereits angekündigt, die Entscheidung anzufechten.



Weiterlesen Spätfolgen: Sony soll Strafe zahlen für den Hack des PlayStation Networks von 2011 (Video)



Die Neusten Galerien