Weiter zur Homepage

AOL Tech
Beiträge zu PSPGo

Offiziell: Sony stellt die PSP Go ein


Das Ende war abzusehen: Sony liefert keine PSP Go´s mehr an den Einzelhandel aus. Verschwunden ist die Go auch von Sonys japanischer Webseite, MCV UK berichtet davon, dass in England nur noch die Restbestände abverkauft werden. So richtig dazu geäußert hatte sich Sony bisher dazu nicht, aber nun hat Sony Japan gegenüber AV Watch bestätigt, dass die Produktion eingestellt wurde und man sich ganz auf die NGP konzentrieren wolle. Die PSP 3000, anders als die Go (die sich 2010 ganze 20000 mal verkauft hat) in Japan noch immer populär, soll aber weiter hergestellt werden.

Weiterlesen Offiziell: Sony stellt die PSP Go ein

Videos: PlayStation Phone "Zeus Z1", diesmal nicht verschwommen!



Zwei neue Videos vom Playstation Phone - und diesmal ist der Mix aus Konsole und Android-Smartphone deutlich zu sehen. Keine verschwommen Bilder wie vor drei Tagen. Letzte Zweifel daran, dass das Gerät auch tatsächlich PlayStation-Games spielt, werden durch ein klar zu erkennendes "PlayStation"-Icon ausgeräumt. Eine Nahaufnahme davon findet ihr hinter dem Break, direkt nach den beiden Videos. Welche übrigens kein Audio haben, also keine Sorge, euer Rechner ist nicht kaputt.

[Danke, Sha]

Weiterlesen Videos: PlayStation Phone "Zeus Z1", diesmal nicht verschwommen!

Das PlayStation Phone: mehr Fotos, mehr Details!



Weitere PlayStation Phone-Fotos sind bei uns reingeschneit, zusammen mit ein paar zarten Info-Flöckchen: Erstens trägt dieses Modell, wie ihr unten in der Galerie sehen könnt, den Decknamen "Zeus". Zweitens läuft es mit Android 2.2, es existieren wohl aber weitere Geräte mit verschiedenen Android-Versionen, davon auf jeden Fall eines mit Android 3.0. Soweit wir wissen, ist die Wahrscheinlichkeit eher gering, dass das PlayStation Phone mit Froyo rauskommen wird.

In dem hier gezeigten Modell stecken offensichtlich eine 8GB microSD-Karte und mindestens 512MB interner Speicher (angeblich soll es 1GB werden). Seine Dicke schätzen wir auf ungefähr 17mm - also ein wenig dicker als das HTC Touch Pro2 (...und lustigerweise etwa so dick wie die PSPgo). Vom Design her gleicht das PlayStation Phone eher einem BlackBerry als einem Sony Ericsson; die dunkle Chromeinfassung weckt bei uns Erinnerungen ans Torch - aber seht selbst in der Galerie.



Weiterlesen Das PlayStation Phone: mehr Fotos, mehr Details!

Endlich richtig zocken auf der PSPgo


Der PSPgo Holder, macht genau, was der Titel sagt. Er hält Sonys Klein-Handheld und das Beste daran dürfte sein, dass ein normaler PlayStation-Controller angedockt werden kann, um endlich volle Spielkontrolle garantieren zu können. Für Leute mit dicken Fäusten dürfte das sogar ein Kaufgrund sein, sich einen PSPgo zuzulegen, denn die eigenen Controllerelemente waren in der Tat ein bisschen fisselig. Für umgerechnet 26 Euro können die Dinger in Japan vorbestellt werden.

Weiterlesen Endlich richtig zocken auf der PSPgo

Sony Ericsson entwickelt Android 3.0-Spieleplattform und PSP Go-artiges Smartphone



Sony Ericsson plant eine auf Android basierende Spieleplattform mit dazugehörigem Ökosystem und einem Gerät, welches vermutlich in Zusammenarbeit mit Google entsteht. Wie Engadget-US aus vertrauenswürdiger Quelle exklusiv erfahren hat, soll die Entwicklung bereits weit fortgeschritten sein. Weiter gehts nach dem dem Break!

Weiterlesen Sony Ericsson entwickelt Android 3.0-Spieleplattform und PSP Go-artiges Smartphone

Stop Motion-Video: PSP Go stilvoll auseinandergerupft



Auch so kann man Werbung für seine Reparaturklitsche machen! Die Zukunft der Unboxing- und Tear-Down-Videos? Urteilt selbst, wie immer nach dem Break.

Weiterlesen Stop Motion-Video: PSP Go stilvoll auseinandergerupft

Video: der erste PSP Go Mod



Der erste PSP Go Mod ist aufgetaucht, zumindest haben wir noch keinen anderen gesehen. AcidMods-Nutzer RoRo3030 seine PSP mit ein paar LEDs verschönert - und sein Werk in einem Video verewigt. Glanz und Gloria nach dem Break.

Weiterlesen Video: der erste PSP Go Mod

Firmware-Update für die PSP Go bringt Bluetooth-Tethering und 12-Ton-Analyse für Playlists



Auch wenn die neue PSP Go noch nicht einmal auf dem Markt ist, sichert Sony mit einem Firmware-Update die Zukunftssicherheit des Hosentaschen-Zockers. Die Version 6.10 erlaubt Bluetooth-Tethering mit Handys, um ins Netz zu kommen. Macht Sinn, wo doch UMD der Vergangenheit angehört und die Spiele eh aus dem Netz gezogen werden müssen. Auch neu: ein XMB-Feature, das es einem erlaubt, Playlists auf "Stimmungen" zu basieren ... mit 12-Ton-Analyse, und die Windows-Software "MediaGo" wurde ebenfalls renoviert. Sobald die Updates verfübgar sind, sagen wir Bescheid. Und bis es soweit ist: Nach dem Break wartet ein Video zu SensMe, den neuen stimmungsvollen Playlists.

Weiterlesen Firmware-Update für die PSP Go bringt Bluetooth-Tethering und 12-Ton-Analyse für Playlists

Video: PSP Go Unboxing



Sony hat den Kollegen von Engadget US eine niegelnagelneue PSP Go (oder PSPgo, keiner weiss es so genau) zugesteckt. Das Unboxing wurde selbstverständlich minutiös mit Fotos dokumentiert und nach dem Break gibt es als Sahnehäubchen das Video obendrauf.


Weiterlesen Video: PSP Go Unboxing

PSP Video Downloads direkt von PSN starten in Japan



Seit der E3 wissen wir, dass Sony das PlayStation Network für direkte Videodownloads über WiFi auf die PSP erweitern würde. In Japan hat das jetzt angefangen: momentan gibt es etwa 90 PSN Videos, darunter einzelne Anime-Folgen für 200 Yen (ca. 1,50 Euro) oder animierte Filme für 500 Yen (ca. 3,77 Euro) in SD, HD kostet dann 600 Yen (ca. 4,52 Euro). Die Videos lassen sich von der PSP auf die PS3 übertragen und eine kleine Auswahl kann man bereits für 72 Stunden mieten. Noch gibt es keine Infos dazu, wann es hier losgeht, aber da ja die PSP Go am 1. Oktober erscheinen soll, dürfte es nicht mehr allzu lange dauern...

[Via Impress]

Weiterlesen PSP Video Downloads direkt von PSN starten in Japan

Nächste Seite >



Die Neusten Galerien