Weiter zur Homepage

AOL Tech
Beiträge zu OptimusG2

LG ernennt das G2 (ohne Optimus) offiziell zum Optimus G-Nachfolger


Jetzt ist es amtlich: Auf das Optimus G folgt das G2. Eine große Überraschung ist das nicht, schließlich hat LG für den 7. August in New York bereits eine Veranstaltung unter dem sprechenden Motto "Great 2 Have You" angekündigt. Auch diverse Bilder und Spezifikationen sind schon durchgesickert. Neu ist nur, dass "Optimus" nicht mehr Teil des Namens sein wird. Das G2 wird stattdessen das erste Smartphone eines schlicht "G" genannten Premium-Brands werden. Darüber hinaus gibt LG einen kurzen Fingerzeig auf zukünftige Smartphones mit 4:3-Display, die unter der Bezeichnung "Vu" laufen werden. Pressemitteilung nach dem Break.

Weiterlesen LG ernennt das G2 (ohne Optimus) offiziell zum Optimus G-Nachfolger

LG Display zeigt "weltweit dünnsten" 1080p-LCD für Smartphones


Das oben gezeigte, blumige Scheibchen ist das weltweit dünnste Full-HD-LCD für Smartphones. Es misst 5,2-Zoll in der Diagonalen, ist nur 2,2 mm dick und hat einen 2,3 mm starken Rahmen. Das meldet LG Display und verweist stolz auf eine neue Technik namens "Advanced One-Glass-Solution", abgekürzt OGS. Sie soll nicht nur dünnere und leichtere Bildschirme ermöglichen, sondern auch die Lesbarkeit im Außenbereich deutlich verbessern und mit maximal 535 Nits alle gegenwärtigen mobilen 1080p-LCD-Panels hinsichtlich Helligkeit schlagen. Was auch bedeutet, dass die Bildschirmtechnik des Optimus G2 nicht mehr wie beim Optimus G "Zerogap Touch", sondern OGS heißen könnte. Wer es genauer wissen will, liest den Pressebericht nach dem Break.

Weiterlesen LG Display zeigt "weltweit dünnsten" 1080p-LCD für Smartphones

Foto-Leak: LGs Optimus G2, scharf


Erst in einem Monat will LG seinen Optimus G-Nachfolger offiziell kühren, aber jetzt ist ein weiteres Leak aufgetaucht, das fast alles Wissenswerte in Bezug auf das Äußere schon offenbart.Wie schon bei den bisherigen Leaks zu sehen ähnelt das G2 eher dem Nexus 4 als seinem direkten Vorgänger: das abgerundete Gehäuse kommt fast ohne Einfassung aus, das 5,2-Zoll Display mit 1080p wirkt beinahe durchgehend und LG trennt sich augenscheinlich auch von den kapazitiven Buttons zugunsten der Android-Standardlösung. Auf der Rückseite bestätigt sich die gewöhnungsbedürftige Platzierung der Lautstärkeregeler, der direkt unter der wahrscheinlich mit 13 Megapixel kommenden Kamera sitzt. Der Fotolieferant bestätigt außerdem den bereits vermuteten Snapdragon 800 als Prozessor, der mit 2,3 GHz getaktet ist und 2 GB RAM hat. Alles weitere könnt ihr in der Galerie sehen.

Weiterlesen Foto-Leak: LGs Optimus G2, scharf

LG präsentiert Optimus G2 voraussichtlich am 7. August in NYC


Für den 7. August plant LG ein Event in New York und scheinbar setzen sie nicht allzu sehr auf Geheimhaltung, sondern lassen mit subtilen Hinweisen zumindest erahnen, dass es sich um das neue Flaggschiff Optimus G2 handeln dürfte. Was soll bei Great 2 Have You auch anders zu verstehen sein? Dazu gibt es ein Teaser-Video der Firma, das mit der Platzierung von Gs auch nicht spart. Dann heißt es noch einen Monat Geduld zu zeigen. Gehen wir davon aus, dass in der nächsten Zeit ein, zwei Fakten mehr auftauchen werden. Bislang weiß man scheinbar nur, dass voraussichtlich ein Snapdragon 800 seine Arbeit verrichten soll. Seht das Promovideo nach dem Break.

Weiterlesen LG präsentiert Optimus G2 voraussichtlich am 7. August in NYC

LG G2 Fotoleak mit Lautstärke-Knöpfen neben der Kamera


Wir haben ja wenig genug von dem Nachfolger des Optimus G gesehen, jetzt gibt es (wie immer würden wir fast sagen) ein erstes Bild von Oberleaker @evleaks. Scheinbar aus einem Promovideo herausgeschnitten zeigt es das Optimus G2 von LG mit einer eigenwillige Position der Lautstärke-Knöpfe. Sehr schmal scheint das Smartphone zu werden, liegt ja auch im Trend, und es hat keine Knöpfe auf der Vorderseite. Am 7. August wird es wohl offiziel vorgestellt.

Weiterlesen LG G2 Fotoleak mit Lautstärke-Knöpfen neben der Kamera

LG Leak: Optimus G2, Nexus 5 oder etwas ganz neues?



@evleaks hat uns mal wieder ein neues LG Smartphone beschert. Keinerlei Informationen bislang, aber natürlich erinnert das ein wenig an das Nexus 4 also denken viele es könnte das Nexus 5 sein. Gegen die Nexus Serie spricht natürlich das LG-Logo, aber das heisst nicht, dass es das Smartphone auch ohne gibt. Vielleicht hat es mit seinem verlängerten Bildschirm auch durchaus Platz in der Serie der Optimus G und könnte als Optimus G2 auf den Markt kommen. Vielleicht ist es auch ein Nachfolger für das LTE2? Man munkelt zwar von einem Snapdragon 800 mit 4K-Video-Aufnahme, aber das sind alles pure Spekulationen.

Weiterlesen LG Leak: Optimus G2, Nexus 5 oder etwas ganz neues?

LG: Optimus G2 kommt zur CES mit 5,5"-HD-Display, 7"-Tablet ebenfalls auf dem Weg

Es war Ende August 2012, als sich das Optimus G von LG zum ersten Mal zeigte, am 19. September wurde es schließlich offiziell vorgestellt. Alles nicht lange her und doch soll auf der CES schon der Nachfolger vorgestellt werden. Das berichtet Pocketdroid. Demnach soll das Optimus G2 ein 5,5"-Display mit voller HD-Aufläsung haben und über einen Quadcore-Prozessor von Qualcomm verfügen, der mit 2 GHz taktet. Bestätigen sich die Gerüchte, hat Samsung also nicht nur von Huawei Konkurrenz für das Galaxy Note II zu befürchten, sondern auch vom koreanischen Rivalen. Erwartet wird außerdem ein 7"-Tablet von LG, ebenfalls mit HD-Display und 324 ppi. Was? Ja, wir hatten auch fast vergessen, dass LG mit Tablets schon mal ordentlich an die Wand gefahren ist (und damit meinen wir nicht dieses Teil hier), aber die Zeiten haben sich definitv geändert.

Weiterlesen LG: Optimus G2 kommt zur CES mit 5,5"-HD-Display, 7"-Tablet ebenfalls auf dem Weg



Die Neusten Galerien