Weiter zur Homepage

AOL Tech
Beiträge zu Nintendo Wii U

Schocker: Nintendos Wii U bekommt YouTube



Good news, Katzenvideo-Fans! Pünktlich zum Verkaufsstart von Nintendos neuer Spielekonsole bekommt die Wii U eine YouTube-App. Auf dem GamePad wird die Library durchstöbert, die Videos können problemlos auf euren Fernseher gebeamt werden. Und das ... war das!

Weiterlesen Schocker: Nintendos Wii U bekommt YouTube

Teardown: iFixit nimmt sich Nintendo Wii U vor


iFixit haben sich Nintendos Wii U gründlich angesehen, aufgeschraubt und auf Reparierbarkeit überprüft. Das erstaunliche Ergebnis: immerhin acht von zehn möglichen Punkten, will sagen, Nintendos neue Konsole ist im Vergleich mit fast allen anderen aktuellen Gadgets äußerst reparierbar, auch wenn es hier und da ein paar versteckte Triwing-Schrauben gibt. Interessant ist auch die Entdeckung, dass die Wii U in ihrem Gehäuse anscheinend noch ordentlich Platz für einen größeren Akku hat, der dann vielleicht in der nächsten Generation zum Zuge kommt. Alles weitere nach dem Quelle-Link.

Weiterlesen Teardown: iFixit nimmt sich Nintendo Wii U vor

Nintendo Wii U Review



Unsere Kollegen in den USA haben sich eine Wii U genauer angesehen und sich mit der Kombination aus Konsole und Touchscreen-Pad die als längst fälliges Update zur Wii kommt angefreundet. Mit völlig neuem Controller ausgestattet, dem einzigartigen GamePad (das nebenbei auch noch als Fernseher-Fernbedienung fungiert) und der Fähigkeit endlich HD Games zu zeigen, ist die Wii U ein großer Schritt für Nintendo. Mit dem gerade erschienen Update wird auch endlich die Netzfähigkeit aufgebohrt. Browser, Miiverse social Network, eShop etc. und natürlich Videoseiten. Warum sie die Wii U - nach so langer Vorbereitung - nicht gleich komplett ausgeliefert haben, ist uns ein Rätsel. Komplettes Review nach dem Quelle-Link.



Weiterlesen Nintendo Wii U Review

Nintendo Wii U GamePad vs Tablets und GameController: Fight!



Es dauert nicht mehr lange, bis die Wii U von Nintendo bei uns in den Handel kommt, die neue Spielkonsole hat sogar schon den Ritterschlag des besten Unboxings aller Zeiten bekommen. Da wird es Zeit, sich das GamePad genauer anzuschauen, immerhin ähnelt es ja wirklich fast einem Tablet mit seinem 6,2"-Display. Gut, es hat den einen oder anderen Hardware-Button zu viel, ein klassischer Controller ist es aber auch nicht. Da muss eine Bilderstrecke her, um Unterschiede und Gemeinsamkeiten aufzuzeigen. Das gilt für Tablets genau wie für andere Game-Controller. Mit dabei: Das iPad mini (unsere Review kommt bald, versprochen), Kindle Fire HD, Pro Controller und und und.



Weiterlesen Nintendo Wii U GamePad vs Tablets und GameController: Fight!

Nintendo Wii U: Ab dem 30. November in Europa

Pünktlich zum Weihnachtsgeschäft kommt die Wii U von Nintendo am 30. November bei uns in den Handel. Wie versprochen. Einzig zu den Preisen in Europa hat Nintendo noch keine Angaben gemacht. Amazon verweist darauf, dass morgen mit mehr Informationen zur Preisgestaltung zu rechnen sei. In den USA liegt der Preis für die 8GB-Version bei 300 Dollar (in weiß) und bei 350 Dollar für 32 GB internen Speicher. Dieses Premium-Bundle wird in schwarz ausgeliefert.

Weiterlesen Nintendo Wii U: Ab dem 30. November in Europa

Nintendo Wii U kommt am 8. Dezember in Japan, Preise ab 261 Euro


Nintendo-Chef Satoru Iwata hat das Erscheinungsdatum der allseits dringend erwarteten Wii U bekanntgegeben - jedenfalls für Japan. Dort wird die Konsole am 8. Dezember zu haben sein und zwar in zwei Varianten: das Premium-Set kommt mit schwarzer Wii U, 32 GB Speicher, GamePad und passenden Ständern für 31.500 Yen (313 Euro), das Basis-Set mit weißer Wii U und 8 GB Speicher gibt´s für 26.260 (261 Euro), Wii-U-Controller werden separat 5.040 Yen (50 Euro) kosten. Wann es die Wii U im Rest der Welt zu kaufen geben wird, soll dann Nintendo-USA-Manager Reggie Fils-Aime im Laufe des Tages verraten.

Weiterlesen Nintendo Wii U kommt am 8. Dezember in Japan, Preise ab 261 Euro

Nintendo Wii U soll am 18. November kommen


Dass die Wii U noch vor Weihnachten kommen wird, war schon länger klar, wann genau allerdings nicht. Das scheint sich jetzt geändert zu haben, denn Kotaku zufolge ist einem Mitarbeiter von PDP, die Konsolenzubehör herstellen, auf einer GameStop-Konferenz das Datum rausgerutscht: der 18. November. Nintendo hat sich ausweichend nichtssagend dazu geäußert ("wir haben im Moment nichts anzukündigen"), ein Manager von PDP behauptete gar, dass man schlicht nicht wisse, wann die Wii U kommt, was ein klein wenig unglaubwürdig erscheint, da Nintendos Wii-Nachfolger am 13. November in New York vorgestellt werden soll.

[via Slashgear]

Weiterlesen Nintendo Wii U soll am 18. November kommen

Nintendo zeigt finales Gamepad für die Wii U und einen weiteren Controller (Video)


Noch vor dem offiziellen Start der E3 hat Nintendo die Katze aus dem Sack gelassen und die finale Version des Gamepad gezeigt, mit dem wir ab Ende des Jahres die Wii U steuern sollen. Die Hardware des Controllers wurde seit der Preview im vergangenen Jahr noch leicht verändert, um die Bedienung noch angenehmer zu machen. Die kleinen Joysticks liegen jetzt näher an den Rändern, unter dem D-Pad liegt die NFC-Schnittstelle. Außerdem neu: eine integrierte Fernbedienung für Fernseher.


Wem dieser Controller zu wuchtig ist, kann auf den Pro Controller ausweichen. Das kleinere, traditioneller aussehende Stück Hardware ist ebenfalls mit Joysticks und den Nintendo-typischen Buttons ausgestattet. Interessant: Der Pro Controller ist schwarz, was darauf schließen lässt, dass weiß nicht die einzige Farbe ist, in der Nintendo die Wii U vermarkten wird.

Mehr Bilder und ein Video der Präsentation warten hinter dem Klick.

Weiterlesen Nintendo zeigt finales Gamepad für die Wii U und einen weiteren Controller (Video)

Bild eines veränderten Wii U-Controllers aufgetaucht



Ein Mitarbeiter von TT Games (LEGO Star Wars) hat auf Twitter das Bild eines Nintendo Wii U-Controllers gepostet, der sich von der an der E3 2011 gezeigten Version leicht unterscheidet. Der Twitter-Account wurde zwar mittlerweile gelöscht, aber dank Joystiq können wir euch den oben abgebildeten Screenshot zeigen, und wenn ihr auf den Break klickt, findet ihr ein Bild der alten Version zum Vergleich: Statt Circle Pads sieht man nun zwei Analog-Sticks, die etwas nach aussen gerutscht sind. Start- und Select-Knopf befinden sich neu auf der rechten Seite, vermutlich damit sie besser erreichbar sind. Das Mikrofon ist nach links neben den Home-Button gewandert, der jetzt von einem lichtdurchlässigen Ring umgeben ist. Was für eine Funktion die beiden kleinen, weißen Quadrate haben, ist nicht bekannt.

[Via Joystiq]

Weiterlesen Bild eines veränderten Wii U-Controllers aufgetaucht

2011 war kein gutes Jahr für Nintendo, die Wii U soll es richten



459,54 Millionen US-Dollar Verlust im operativen Geschäft 2011 meldet heute Nintendo. Die Stimmung bei der Gaming-Firma ist dennoch gut, schon dieses Jahr will man den Verlust ausgleichen, aktuell strebt man einen Gewinn von 325 Millionen Euro an. Heilsbringer ist natürlich die neue Konsole Wii U, die noch dieses Jahr in den Handel kommen soll. Die in die Jahre gekommene Wii und die nicht gut angenommene 3DS sind für die aktuellen Verluste verantwortlich, hinzu kommen die Kursschwankungen des Yen. Seit der Preissenkung bei der 3DS laufen die Verkäufe laut Nintendo deutlich besser. 13,53 Millionen Geräte hat Nintendo abgesetzt, außerdem rund 36 Millionen Spiele. Von der Wii gingen noch 9,84 Millionen Kartons über die Ladentheke.

Weiterlesen 2011 war kein gutes Jahr für Nintendo, die Wii U soll es richten

Nächste Seite >



Die Neusten Galerien